Coin-Update
Suche
Close this search box.
23.10.2023

Bitcoin Profit Erfahrungen: Achtung vor Abzocke!

Patrik
09.10.2023
4 Minuten Lesezeit
Bitcoin Profit Erfahrungen: Achtung vor Abzocke!

Nach dem Bitcoin Höhle der Löwen Betrug treibt die nächste Abzocke ihr Unwesen. In diesem Artikel geht es um den angeblichen Handelsroboter „Bitcoin Profit“, der dich in kürzester Zeit reich machen soll.

Was ist Bitcoin Profit?

Bitcoin Profit wird als automatisierte Handelsplattform für Kryptowährungen beworben. Die Plattform verspricht Nutzern, enorme Gewinne zu erzielen, indem sie den Handel mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen automatisiert. Der Lockvogel besteht darin, dass man angeblich ohne jegliche Erfahrung oder Kenntnisse im Krypto-Handel Tausende von Euro pro Tag verdienen kann.

Diverse Publikationen promoten Bitcoin Profit und loben die Handelsplattform in den Himmel. Klickt man jedoch auf den Link, der zu Bitcoin Profit führt, wird schnell klar, dass es sich hierbei um einen Betrug handeln könnte.

Nach einem Klick landet man nicht auf der Internetseite „Bitcoin-Profit“ sondern in meinem Fall auf „saturn-e.groundocket.care/…“. Das allein ist schon eine „Big red Flag!“. Klicke ich auf eine andere Homepage, die Bitcoin Profit bewirbt, findet sich 1:1 die gleiche Homepage nur diesmal mit der URL „terra-e.enginsphere….

Dubioser geht es nicht mehr? Doch das geht!

Die Homepage von Bitcoin Profit

Die Website von Bitcoin Profit ist oft der erste Kontaktpunkt für potenzielle Investoren. Es ist wichtig zu beachten, dass die Webseite übertriebene und unrealistische Versprechungen macht. Es werden Bilder von Luxusautos, Villen und Reichtum präsentiert, die suggerieren, dass Nutzer, die sich anmelden, ein ähnliches Leben führen können. Diese Art von Marketing-Taktik ist in der Finanzwelt äußerst fragwürdig und sollte sofort Skepsis hervorrufen.

Inzwischen haben das die Verantwortlichen auch erkannt und haben die Online-Präsenz „seriöser“ gestaltet. Die Homepage wirkt inzwischen wie eine Art Brokerplattform, auf der Nutzer Bitcoin kaufen können.

Doch nach einmal scrollen ist klar, dass es keine Krypto-Handelsplattform ist, da sich regulierte Broker an Gesetze halten müssen. Die Webseite von Bitcoin-Profit ist ein „One-Pager“ mit keinerlei Informationen zur Plattform. Weder ein Impressum, noch AGBs oder das Thema Datenschutz ist zu finden.

Das einzige was sofort sichtbar ist: „Laut Experten: Bitcoin Kurs erreicht noch in diesem Jahr $318.000″. Jeder einzelne Button auf der Homepage führt zum Kontaktformular bei dem Interessenten folgende Daten eingeben sollen, um weitere Informationen zu erhalten: Vorname, Nachname, Email und Telefonnummer.

Wer steckt hinter Bitcoin Profit?

Keine Ahnung… Wie bereits erwähnt gibt es bei Bitcoin Profit kein Impressum. Daher kann auch kein Eigentümer festgestellt werden. Zusätzlich bedient man sich an einem Dienstleister, der verschleiern soll, wer der Inhaber der Seite ist.

Unrealistische Versprechen

Wie bereits erwähnt scheint der Ansatz mittlerweile darauf ausgerichtet zu sein, das Nutzer „Bitcoin Profit“ für einen seriösen Krypto-Trading-Bot halten. Dennoch kursieren im Netz noch Varianten der Homepage, die unrealistische Versprechungen publizieren.

Die Plattform behauptet, dass Nutzer ohne Anstrengung und ohne Risiko massive Gewinne erzielen können. Du musst lediglich $250 einzahlen und die Software erledigt den Rest. In ein paar Wochen bist du schon reich! Halt, das kennen wir doch schon. Und zwar von der Abzocke: Bitcoin Höhle der Löwen.

Schnell reich werden klingt zu gut um wahr zu sein? Das ist es auch! In der Realität ist der Kryptowährungsmarkt äußerst volatil und unsicher. Selbst erfahrene Trader können Verluste erleiden.

Die Idee, dass ein automatisierter Roboter ohne menschliches Eingreifen kontinuierlich riesige Gewinne erzielen kann, ist schlichtweg FALSCH.

Wie funktioniert Bitcoin Profit wirklich?

Um zu verstehen, wie Bitcoin Profit tatsächlich funktioniert, müssen wir einen Blick auf den zugrunde liegenden Mechanismus werfen. Diese Plattform verwendet angeblich fortschrittliche Handelsalgorithmen, um Marktdaten zu analysieren und Handelsentscheidungen zu treffen.

Die Realität ist, dass keine Software beziehungsweise Algorithmus in der Lage ist, die Zukunft des Marktes vorherzusagen. Der Kryptowährungsmarkt wird von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst, darunter Nachrichten, Ereignisse, Regulierungen und das Verhalten der Marktteilnehmer.

Selbst die fortschrittlichsten Algorithmen können nicht vor plötzlichen Marktschwankungen oder Abstürzen schützen.

Bitcoin Profit Erfahrungen

Die Masche ist immer die Gleiche und das zeigen auch die echten Erfahrungsberichte wie beispielsweise von Trustpilot. Die Nutzerin Pamela hat berichtet, dass sie durch den „Kaufprozess“ geleitet wurde und sich bei einem unseriösen CFD-Anbieter registrieren sollte.

Pamelia ist nicht die einzige, denn viele Geschädigte berichten, dass sie nach der Registrierung angerufen wurden, der dich duch alle Schritte leitet. Nach wenigen Sekunden ist klar, dass es sich um einen Call-Center-Mitarbeiter aus dem Ausland handelt. Er „hilft“ dir dabei, die erste Einzahlung zu tätigen. Doch die Einzahlung findet nicht auf Bitcoin Profit statt, sondern bei einer unseriösen CFD-Broker-Plattform.

Schnell wird klar, dass Bitcoin Profit als Mittelsmann fungiert, um Kunden an unseriöse CFD-Broker zu leiten. Dadurch erhalten die Verantwortlichen von Bitcoin Profit eine Provision durch den jeweiligen Broker. Es scheint auch, als würde sich der CFD-Broker zudem desöfteren ändern.

Solltest du jedoch noch Bedenkzeit brauchen und zahlst nicht sofort $250 ein, wirst du in den nächsten Tagen von Spam-Anrufen bombardiert. Es bringt leider auch nichts die Telefonnummern zu blockieren, da man mehrmals täglich von verschiedenen Standorten weltweit kontaktiert wird.

Betrug mit Bitcoin Robots

Leider gibt es in der Welt der Kryptowährungen viele betrügerische Angebote, die auf die Gier und Unwissenheit von Investoren abzielen. Bitcoin Robots, wie sie von Plattformen wie Bitcoin Profit angeboten werden, sind ein gängiges Beispiel. Diese Roboter versprechen schnellen Reichtum und nutzen aggressive Marketingtaktiken, um Investoren anzulocken.

Die Realität ist, dass bisher keiner dieser Roboter halten kann, was sie versprechen. Investoren verlieren oft ihr gesamtes Kapital und werden mit leeren Händen zurückgelassen. Es ist schwer, rechtliche Schritte gegen solche Plattformen einzuleiten, da sie oft aus dem Ausland operieren und es nahezu keine Möglichkeit gibt, die Betreiber zu identifizieren.

Es gibt leider nicht nur Bitcoin Profit. Nachfolgend findest du die bekanntesten Bitcoin-Robots-Betrugsseiten:

  • Bitcoin Superstar 
  • Bitcoin Revolution
  • Bitcoin Code
  • Online-Profit
  • Bitcoin Buyer
  • Immediate Profit
  • Crypto Superstar
  • Bitcoin System
  • Immediate Edge
  • Bitcoin Up
  • Bitcoin Circuit
  • Bitcode AI
  • Bitcoin Prime
  • Bitcoin AI
  • Bitcoin Future
  • Bitindex Prime
  • Höhle der Löwen bit index ai
  • Libra profit System
  • Bitindex aI

Abschließend lässt sich nur sagen, dass du auf keinen Fall in solche Bitcoin Robots investieren solltest!

Artikel teilen:
Folge uns:
Heiß diskutiert:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr zum Thema: