Coin-Update
Suche
Close this search box.
Bitcoin Logo

Bitcoin (BTC) Kurs

BTC
1
$ 68.570,37
Aktueller Preis in
USD
$ 68.570,37
EUR
63.196,72
CHF
62.688,06 CHF
GBP
£ 53.827,17
BTC
1,00 BTC
Veränderung
1 Stunde
-0.09%
Tag
0.05%
Woche
-3.49%
30 Tage
7.72%
Statistik
Platzierung
# 1
Volumen 24h
$ 24,914,307,756
Volumen (Gesamt)
$ 80,800,655,379
Marktkapitalisierung
$ 1,351,085,551,801
Info
Allzeithoch
$ 73,738.00
Differenz zum ATH
7.03%
Anzahl (handelbar)
19,704,584 BTC
Anzahl (gesamt)
21,000,000 BTC

BTC Kursentwicklung

➥ Der heutige Kurs der Kryptowährung liegt aktuell bei $ 68.570,37.
➥ Innerhalb der letzten 24 Stunden hatte die digitale Währung eine Wertänderung in Höhe von 0.05%.
➥ Das Handelsvolumen in den letzten 24 Stunden beläuft sich auf $ 24,914,307,756.
➥ Die Marktkapitalisierung der Währung beträgt $ 1,351,085,551,801.
➥ Durch diese Marktkapitalisierung erzielt die digitale Währung den Platz # 1 aller Kryptowährungen.
➥ 19,704,584 BTC

 von 

21,000,000 BTC

 sind aktuell im Umlauf.

Bitcoin- Entwicklung seit Allzeithoch
➨ Das (bisherige) Allzeithoch erreichte die Kryptowährung vor 75 Tagen.
$ 73,738.00 war der historisch höchste Kurs der Währung.
➨ Das bedeutet, dass die Währung seit diesem Tag um 7.03% gefallen ist.
Bitcoin – Information zur Kursentwicklung
➦ Der Bitcoin – Kurswert wird in US Dollar (USD), Euro (EUR), Schweizer Franken (CHF) und in Bitcoin (BTC) angezeigt.
➦ Angezeigte BTC – Kurse werden stündlich aktualisiert. Und natürlich können die Preise an Börsen abweichen.

BTC-Preis-Rechner

Bitcoin in Fiat-Währung umrechnen

Wähle auf der linken Seite die gewünschte Kryptowährung (geordnet nach Rang) aus und auf der rechten Seite die gewünschte Fiat-Währung (z.B. Euro) und klicke auf „Umrechnen“.

Bitcoin in Kryptowährung umrechnen

Wähle auf der linken Seite und auf der rechten Seite die gewünschte Kryptowährungen aus und klicke auf „Umrechnen“.

Bitcoin Kurse als Chart

  • Zoom
  • Hour
  • Day
  • Week
  • Month
  • Year
  • All Time
  • Type
  • Line Chart
  • Candlestick

Bitcoin - Preishistorie

* Currency in USD
Historical Price for Bitcoin
DateOpenCloseHighLowVolume

BTC Allzeithoch

Bitcoin - Allzeithoch
$ 73,738.00
Erreicht am:
March 14, 2024
Erreicht vor (Tagen):
75
Aktueller Kurs
$ 68.570,37
Differenz zum ATH
7.03%

BTC Überblick

Bitcoin (handelbare Anzahl)
19,704,584 BTC
Bitcoin (gesamte Anzahl)
21,000,000 BTC

Weitere Informationen & News zu Bitcoin

Kryptowährungen, allen voran der Bitcoin, entwickelten sich in den letzten Jahren zum Sinnbild des schnellen Reichtums. Wer relativ früh in Bitcoin investierte, hat mittlerweile durch den Bitcoin Kurs Verlauf sehr viel Geld verdienen können.

Der Bitcoin Kurs sei jedoch kein immanenter Wert, sondern eine höchst spekulative Angelegenheit, so die Kritiker.

Doch eine Kursanalyse fördert einige Zusammenhänge zutage, denen ein Einfluss auf den Kurs der Kryptowährung zugesprochen werden kann. Doch warum steigt und fällt die Notierung überhaupt?

Jährliche Bitcoin Wertentwicklung in USD & Prozent

Jahr Preis am 01.01.
in USD
Preis am 31.12.
in USD
Veränderung in %
2009 0,0 0,08
2010 0,08 0,25 212,5
2011 0,29 4,28 1.375,9
2012 6,18 13,41 116,99
2013 13,6 745,3 5.380,15
2014 761 316,5 - 58,41
2015 318,6 431,72 35,51
2016 433,75 960,16 121,36
2017 962 14.377 1394,5
2018 13.941 3733 - 73,22
2019 3.753 7.170 91,05
2020 7.198 28.720 299
2021 29.032 46.306,45 59,50
2022 46.311,74 16.547,50 - 64,27
2023 16.547,91 - -

74% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bitcoin-Anfänge: Die erste reale Transaktion & der niedrigste Wert der Kryptowährung

Einen Bitcoin-Gegenwert in Euro oder US-Dollar für die ersten Jahre festzusetzen, ist schwer. Damals dachte niemand, dass die digitale Währung derart ansteigen könnten – ausgenommen die Visionäre.

Am Anfang wurden Bitcoins oft verschenkt oder über ein Faucet gratis ausgegeben. So gab es zum Beispiel Websites, die 5 Bitcoins verschenkten. Deshalb sind angegebene Preis oft keine reale Abbildung von damals, sie können eher als Schätzung angesehen werden.

Der erste reale Gegenwert von Bitcoin – abseits von Handelsmärkten – wurde mit der „Pizza-Transaktion“ im Jahr 2010 festgelegt. Laszlo Hanyecz ging mit seiner Transaktion in die Geschichtsbücher ein. Er kaufte zwei Pizzen in Jacksonville, Florida für 10.000 Bitcoin. Das bedeutet, dass 10.000 Bitcoin zu diesem Zeitpunkt ungefähr 40 US Dollar wert waren.

Mit dieser Transaktion schaffte Laszlo den ersten indirekten Tausch von Bitcoin in einen Sachwert und manche behaupten, dass es ein fundamentaler Meilenstein für die Geschichte von Bitcoin gewesen sei.

Bitcoin Kursentwicklung: Historische Betrachtung seit 2009

Besonders bei der Chartanalyse wird versucht, künftige Entwicklungen der Währung anhand vergangener Bewegungen auszumachen. Bestimmte Muster können dabei auf den künftigen Kursverlauf projiziert werden. Wie sich der Bitcoin entwickelte, zeigt die folgende historische Betrachtung.

Aufgrund der starken Kursschwankungen ist das Bitcoin Trading ein wesentlicher Bestandteil im Markt der Kryptowährungen. Technischen Analysen im Sinne der Chartanalysen werden fast täglich von bekannten Tradern veröffentlicht, um die zukünftige Entwicklung des Bitcoin Kurs vorherzusagen.

2009

Als der Bitcoin im Jahr 2009 geschaffen wurde, konnte ihm noch kein Wert zugeschrieben werden, der sich in konventionellen Währungen beziffert werden könnte. Gegen Ende des Jahres 2009 lag der Kurs bei gerade einmal 0,08 Cent USD.

Aufgrund der praktisch nicht vorhandenen Nachfrage wurde dieser Wert allein auf der Basis der Miningkosten ermittelt. Die damals noch relativ kurze Blockchain sorgte dafür, dass neue Coins ohne großen Aufwand geschürft werden konnten.

2010

Im Jahr 2010 sorgte die einsetzende mediale Aufmerksamkeit für eine erste deutliche Kurssteigerung des Bitcoins. Im Juli wurde ein BTC schließlich um acht Cent gehandelt. Noch immer hätten zehn Dollar ausgereicht, um 125 Bitcoins zu erhalten.

Im Herbst 2010 machten die ersten neu entstandenen Akzeptanzstellen deutlich, dass eine Bezahlung zumindest in der Theorie möglich wäre. Bis zum Ende des Jahres stieg der Kurs unter diesem Einfluss auf 0,25 US-Dollar.

2011

Ein wichtiger Meilenstein wurde im April des Jahres 2011 erreicht. Zum ersten Mal wurde der Bitcoin für mehr als einen Dollar gehandelt. Bis in den Juni hinein hielt der deutliche Bullenmarkt weiter an. Zu dieser Zeit stieg der Bitcoin Kurs bis auf 22,59 US-Dollar.

In den folgenden Monaten ließ diese Unterstützung jedoch wieder nach und die Notierung fiel in den einstelligen Bereich. Schnell war vom „totalen Verlust“ beziehungsweise vom „Tod des Bitcoin“ die Rede, der jedoch abgewendet werden konnte.

2012

Die erste Jahreshälfte 2012 lief für die Unterstützer der Kryptowährung enttäuschend. Ein Bitcoin wurde für weniger als 10 US-Dollar gehandelt und war damit günstiger zu haben als im Vorjahr. Mühsam konnte schließlich im Dezember die Marke von 13 US-Dollar überschritten werden.

2013

Durch seine neue Rolle als anonymes Zahlungsmittel im Internet konnte der Bitcoin im ersten Quartal 2013 deutlich zulegen. Im März wurde ein BTC plötzlich für 86 US-Dollar gehandelt. Bis in den Herbst pendelte die Währung um die Marke von 100 US-Dollar, ehe sie im November zu ihrer ersten Rallye ansetzte.

Im Dezember 2013 wurde der Bitcoin plötzlich für knapp 900 US-Dollar gehandelt. Eine wichtige Rolle spielte dabei der Vertrauensverlust der Gesellschaft in konventionelle Währungen, während sich der Bitcoin als attraktives Gegenmodell präsentierte.

Bitcoin Kurs 2013

2014

Das Jahr 2014 brachte für den Bitcoin einen stetigen Bärenmarkt mit sich. Das erste Hoch aus dem Jahr 2013 konnte nicht gehalten werden; zur Jahresmitte wurde ein BTC für rund 650 US-Dollar gehandelt. Bis zum Jahresende ging es bis hinab auf 320 US-Dollar. Manch ein Experte führte dies in der damaligen Gegenwart auf den eher schleppend vorangehenden Ausbau der Akzeptanzstellen zurück.

Bitcoin Kurs 2014

2015

Eine Erholung des Kurses war auch in der ersten Jahreshälfte 2015 nicht in Sicht. Stattdessen wurde die Kryptowährung im Juni bei 250 US-Dollar gehandelt. Ein Ausbruch aus dem schleichenden Niedergang war im Dezember desselben Jahres möglich, als erneut die Marke von 400 US-Dollar überschritten wurde.

Bitcoin Kurs 2015

2016

Der Bitcoin startete mit einem Kurs von rund 440 US-Dollar in das Jahr 2016, welches ihm eine völlig neue mediale Aufmerksamkeit bringen sollte. Bereits bis zur Jahresmitte legte die Kryptowährung um rund 200 US-Dollar zu.

Besonders erfolgreich verlief schließlich das letzte Quartal. Zur damaligen Zeit konnte der Kurs auf nunmehr 950 US-Dollar gesteigert werden, worin manche Experten bereits die Vorboten für ein höchst erfolgreiches Jahr 2017 sahen.

Bitcoin Kurs 2016

2017

In der historischen Betrachtung stellt das Jahr 2017 den Höhepunkt der ersten Dekade des Bitcoins dar. Bereits im ersten Quartal stieg der Kurs zum zweiten Mal auf mehr als 1.000 USD. Bereits im Mai verdoppelte sich diese Notierung noch einmal. Da immer neue Investoren auf die Währung aufmerksam wurden, setzte sich ein bisher unbekannter Bullenmarkt in Gang.

Im August erreichte der Bitcoin die Marke von 4.000 USD, im Oktober folgte der nächste Anstieg, der binnen weniger Wochen bis hinauf auf 10.000 USD führen sollte. Bis zum Jahreswechsel wurde ein Bitcoin schließlich für nahezu 20.000 USD gehandelt.

Bitcoin Kurs 2017

2018

Aufgrund der Gewinnmitnahmen, zu denen viele Anleger nun ansetzten, fiel der Kurs zu Beginn des Jahres 2018 bereits stark ab. Bereits im Februar ging es für die Kryptowährung wieder unter die Grenze der Fünfstelligkeit. In der Folge setzte eine Pendelbewegung ein, die auf neue Anleger ob der starken Wertschwankungen bedrohlich wirkte. Einen vorläufigen Tiefpunkt erlebte der Bitcoin schließlich im Dezember 2018. Zur damaligen Zeit konnte ein BTC wieder für rund 3.300 USD erworben werden.

Bitcoin Kurs 2018

2019

Langsam erholte sich der Bitcoin im Jahr 2019 von den herben Rückschlägen des Vorjahres. Im März stieg die Notierung schließlich wieder auf über 4.000 USD an. Damit konnten die Sorgen der Anleger ausgeräumt werden, der Wert des Bitcoins hätte selbst keine Zukunft mehr.

Das neu gewonnene Vertrauen der Märkte führte den Kurs noch in der ersten Jahreshälfte auf mehr als 13.000 USD in die Höhe und konnte dadurch Betrachtungen der zukünftigen Entwicklung der digitalen Währung positiv beeinflussen. Im Jahr 2019 stehen noch einige wichtigen Meilensteine im Krypto-Markt an, denn ab Ende Juli verkündete Bakkt, dass diese ihre von der Community lang ersehnte Bitcoin Börse ins Leben rufen.

Zusätzlich steht gegen Ende des Jahres die Entscheidung über den bekanntesten Bitcoin ETF von VanEck/SolidX aus, der bei einer Genehmigung sicherlich eine positive Auswirkung auf den Kurs haben wird.

Bitcoin Kurs 2019

2020

Im Jahr 2020 pendelte der Bitcoin Kurs anfangs um die 6.000 USD bis 10.000 USD. In den ersten drei Monaten stieg die Kryptowährung auf ungefähr 10.000 US Dollar an und fiel dann auf unter 6.000 USD.

Einen leichten, aber stetigen Aufschwung erfuhr der Wert des digitalen Golds erst ab Mitte März.

In den nächsten Monaten bis November 2020 konnte Bitcoin von unter 6.000 US Dollar auf ca. 12.000 USD ansteigen. Oftmals wird bei einer solchen Phase von einer Konsolidierungsphase gesprochen, bzw. anders ausgedrückt, einer Stabilisierungsphase.

Und ab November 2020 sollte der Bullenmarkt beginnen. Innerhalb von 45 Tagen schoss die Kryptowährung auf 28.719 US Dollar an.

Bitcoinkurs 2020

2021

Der Bullenmarkt ist in vollem Gange. Im Januar 2021 konnte die 30.000 US Dollar Marke geknackt werden und im selben Monat die 40.000 US Dollar.

Nach einigen kleineren Einbrüchen wurde im Februar die 50.000 US Dollar Marke geknackt – neues temporäres Allzeithoch für Bitcoin. Im Februar kratzte Bitcoin zudem an den 60.000 US Dollar – ohne Erfolg.

Im März dasselbe Spiel. Kleinere Einbrüche mit einem neuen temporären Allzeithoch: 61.558 US-Dollar. Auch dieses Hoch konnte im April geknackt werden: Bitcoin hat mit über 62.700 USD sein nächstes (vielleicht temporäres) All Time High (ATH).

Im Jahr 2021 war der Bitcoin Höchstkurs bei knapp $70.000 bevor es zu einem Crash des gesamten Kryptowährungsmarktes kam. Im nachfolgenden Chart kannst du die Entwicklung des Kurses im Jahr 2021 einsehen:

Bitcoin Kurs Chart im Jahr 2021

2022

Das Jahr 2022 war von Kursrücksetzern geplagt. Der Bärenmarkt sollte wieder zuschlagen.

Zuerst fiel der Bitcoin Kurs in Richtung $40.000 und hielt sich auf diesem Niveau für einige Wochen, bis ein weiterer Flash-Crash folgte und den Preis der führenden Kryptowährung unter das Hoch von 2017 drückte. Der niedrigste Kurswert, der im Jahr 2022 erreicht wurde, war 15.599,05 USD.

Vom Hoch zu diesem Tief ist das ein Einbruch von über 77 Prozent. Nichts für schwache Nerven.

Bitcoin Kurs 2022

2023

Das erste Halbjahr 2023 verlief positiv. Kurz nach dem Jahreswechsel wurde die 20.000 USD Marke überschritten. 

Bitcoin Wechselkurs Rechner

In unserem Bitcoin Kurs Rechner kannst Du die Anzahl der Bitcoins eingeben und diese werden automatisch zum aktuellen Wechselkurs umgerechnet. Teste es selbst: Wie viel sind 500 Bitcoins wert