Coin-Update
Suche
Close this search box.
19.04.2024

Cardano tritt in eine neue Ära der dezentralen Governance ein

Patrik
19.04.2024
3 Minuten Lesezeit
Cardano tritt in eine neue Ära der dezentralen Governance ein

In einem Beitrag auf X gab Frederik Gregaard, CEO der Cardano Foundation, Einblicke in die bevorstehenden Fortschritte in Richtung einer dezentralen Governance-Struktur, gekennzeichnet durch die Einführung einer vorläufigen Verfassung. Diese Initiative geht der erwarteten Chang-Hardfork voraus, die die Voltaire-Ära der communitygesteuerten Governance auf der Blockchain einläuten wird.

Die Interimsverfassung für Cardano

Gregaards Ankündigung unterstreicht die kritische Rolle der Interimsverfassung beim Übergang von ADA zu einer vollständig dezentralisierten Governance.

„Cardano steht an der Schwelle zu einer neuen Ära der dezentralen Verwaltung. Die vollständige Verfassung ist in Sicht, aber zuerst kommt die Interimsverfassung. Dies ist ein grundlegender Rahmen für unser Ökosystem“, erklärte Gregaard.

Die Interimsverfassung spiegelt die Werte der globalen Community wider und legt Normen fest, um die Komplexität der On-Chain-Governance in dieser Übergangsphase zu bewältigen. Gregaard führt aus, dass das Interimsdokument „Transparenz, Offenheit und verantwortungsvolle Entscheidungsfindung“ als Kernprinzipien vertritt und sicherstellt, dass die Stimme jedes ADA-Inhabers zur Gestaltung der Zukunft beiträgt.

https://twitter.com/F_Gregaard/status/1780924554526753273

Eines der bemerkenswertesten Merkmale des vorgeschlagenen Governance-Modells von Cardano ist seine Inklusivität. Gregaard erklärte:

„Cardano-Governance ist auf Inklusion aufgebaut. Jeder ADA-Inhaber, Entwickler und Teilnehmer ist ein Mitglied der Community und hat Anspruch auf die Rechte, Privilegien und Verantwortlichkeiten, die in der vorläufigen Verfassung festgelegt werden. Dieser Ansatz zielt darauf ab, den Entscheidungsfindungsprozess zu demokratisieren und ein faires und gerechtes System zu ermöglichen, in dem jeder Stakeholder ein Mitspracherecht hat.“

Die Governance-Struktur wird verschiedene Community-Vertreter einbeziehen, darunter Delegierte (DReps), Stake-Pool-Betreiber (SPOs) und Mitglieder eines Verfassungsausschusses. Dieses System der gegenseitigen Kontrolle soll den kollektiven Willen der Community widerspiegeln, die Einhaltung der vorläufigen Verfassung sicherstellen und die Integrität des Ökosystems gewährleisten.

Chang Hard Fork und Voltaire-Ära

Der bevorstehende Chang Hard Fork, der für das 2. Quartal 2024 geplant ist, stellt einen bedeutenden technologischen Meilenstein dar. Er wird die Voltaire-Ära einleiten, die sich darauf konzentriert, ADA-Inhabern die Möglichkeit zu geben, sich aktiv an der Communityverwaltung durch Cardano Improvement Proposals (CIPs) und Funding Proposals (FPs) zu beteiligen. Diese Mechanismen werden es der Community ermöglichen, wichtige Entscheidungen über Software-Updates, technische Verbesserungen und die Zuteilung von Geldern aus der Schatzkammer der Plattform zu treffen.

„Die Ära wird auch eine Reihe von Experimenten beherbergen, während wir Themen wie dezentrale Regierungsführung, die Dynamik von Demokratie und Zustimmung diskutieren und Voltaire von der Forschung zur Realität entwickeln“, heißt es auf der offiziellen Website der Cardano Foundation.

Mit Blick auf die Zukunft enthüllte Gregaard Pläne für ein umfassendes globales Engagement durch Workshops und einen Verfassungskonvent, der für Ende 2024 geplant ist. Diese Foren sollen der ADA-Community eine wichtige Rolle bei der Ausarbeitung des Governance-Rahmens geben.

„Die endgültige Verfassung wird eine Leistung der Cardano-Community sein […] Ich sehe die Verfassung als ein lebendiges Dokument, das sich mit der Cardano-Community weiterentwickelt“, betonte Gregaard.

Diese Bemühungen unterstreichen das Engagement, ein robustes Modell für die Blockchain-Governance zu etablieren, wie es in Gregaards Bestrebungen für die Plattform zum Ausdruck kommt: „Cardano glänzt als ein Modell für eine starke Blockchain-Governance. Ich hoffe, Sie alle bei den Governance-Workshops zu sehen.“

Mehr zu Cardano:
> Was ist Cardano?
> Cardano kaufen (mit PayPal, Kreditkarte und Überweisung)
> Aktueller Cardano Kurs
> Cardano News
> Die besten Cardano Wallets im Vergleich
> Cardano vs Ethereum
> Staking von Cardano
> Cardano vs Solana
> Cardano-Rechner: Einfach umrechnen

Artikel teilen:
Folge uns:
Heiß diskutiert:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr zum Thema:
Anzeige