Anzeige

Warum Bakkt´s Launch ein Segen für Bitcoin Investoren ist

ANZEIGE

Die Ankündigung, dass Bakkt die Zulassung erhalten hat, könnte die beste Nachricht für Bitcoin-Investoren in diesem Jahr sein. Es öffnet die Türen für institutionelle Investoren und ist ein großer Schritt nach vorne für die Legitimation der Krypto-Industrie in den USA.

Bakkt startet nächsten Monat

Nach monatelangem Aufschub hat die neue Krypto-Plattform der Intercontinental Exchange (ICE) nun endlich grünes Licht erhalten. Die Nachricht, dass die Commodity Futures Trading Commission (CFTC) und das New York State Department of Financial Services die behördliche Genehmigung erteilt haben wurde am Freitag bekannt gegeben.

Das Konzept der physisch gelieferten Bitcoin-Futures erfordert, dass die Anleger entweder die tatsächliche BTC produzieren oder diese von ihren jeweiligen Börsen und Plattformen beziehen. Der Krypto-Trader von TexasWest Capital, Scott Melker, der auch den Twitter-Account „Wolf of All Streets“ benutzt, erklärte, die Nachricht sei „wohl das bullischste Ereignis für institutionelle Investoren in der Geschichte von Bitcoin“.

Die Unterstützung durch die New York Stock Exchange hat Bitcoin ein noch nie dagewesenes Maß an Legitimation verliehen. Investoren erhalten die Möglichkeit, täglich und monatlich physische Bitcoin-Futures-Kontrakte zu handeln, was wahrscheinlich zu einer größeren Akzeptanz im Mainstream führen wird.

Bakkt plant auch, eine Reihe von kommerziellen Unternehmen wie Starbucks an Bord zu nehmen, die es den Menschen erleichtern werden, mit Bitcoin einzukaufen. Der General Counsel für Compound Finance, Jake Chervinsky, sagte:

Es bietet großen, risikoaversen Instituten die Möglichkeit, Bitcoin über ein von der CFTC und den NYDFS genehmigtes, durchweg reguliertes System zu kaufen und zu verwahren, das von der ICE mit ihrem ausgezeichneten Ruf unterstützt wird. Compliance-Anwälte freuen sich!

Anzeige

Der ehemalige Prozessanwalt stellte auch fest, dass es noch ein langer Weg sei, da man noch die SEC (amerikanische Börsenaufsichtsbehörde) zufriedenstellen muss. Auf die Frage nach der Möglichkeit, dass Großanleger versuchen, Bitcoin zu shorten, fügte er folgendes hinzu:

Leerverkäufer, die auf einen Rohstoff setzen, wollen den Basiswert wahrscheinlich nicht halten, so dass Shorting über physisch gelieferte Futures eher für Unternehmen ist, die Netto-Longpositionen haben (wie Miner) und sich absichern wollen.

Fintech Business Analyst, mit dem Twitter-Usernamen ‚Mr. Gordon‘ war ebenfalls bezüglich Bakkt sehr optimistisch:

So muss es sein, wenn man im Lotto gewinnt! Die Bestätigung des Starts von #Bakkt ändert ALLES……
Diejenigen von uns, die in den letzten Jahren in Krytpo investiert haben, haben jetzt einige sehr ernste Entscheidungen zu treffen….

Die Auswahl einer Lambo-Farbe ist im Moment wahrscheinlich etwas anmaßend. Der Bitcoin Kurs reagierte nicht einmal auf die Ankündigung, da die Märkte noch relativ unruhig sind.

Bitcoin konsolidiert immer noch im mittleren Bereich von 10.000 $ nach zwei Einbrüchen in den vierstelligen Bereich gegen Ende der Woche, aber die langfristigen Aussichten haben sich gerade deutlich aufgehellt.

Textnachweis: bitcoinist, Martin Young

 

Mehr von Coin Update

Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse, Inhaltsoptimierung und zu Werbezwecken verwendet. Verstanden Mehr erfahren