Steve Wozniak: Ethereum ist wie Apple in den frühen Jahren

Steve Wozniak, Tech-Legende und Mitgründer von Apple, äußerte sich während der WeAreDevelopers Konferenz in Wien, äußerst optimistisch hinsichtlich der Zukunft der Blockchain-Technologie und lobte dabei besonders das Ethereum-Projekt.
Steve-Wozniak
Anzeige

Steve Wozniak, Tech-Legende und Mitgründer von Apple, äußerte sich während der WeAreDevelopers Konferenz in Wien, äußerst optimistisch hinsichtlich der Zukunft der Blockchain-Technologie und lobte dabei besonders das Ethereum-Projekt.

Wozniak, auch bekannt als „The Woz“, sieht großes Potenzial in der Blockchain-Technologie und digitalen Währungen. Diese könnten viele verschiedene Bereiche und Branchen revolutionieren. Besonders Banken, sagte Wozniak, könnten ihre Ausgaben deutlich reduzieren und Prozesse effizienter gestalten, wenn sie „diese Technologie“ nutzen.

Laut Wozniak wird es noch ein Jahrzehnt andauern, bis sich das volle Potenzial der Blockchain-Technologie entfaltet. Während der Konferenz zitierte Woz den Twitter und Square CEO, Jack Dorsey, der im März gegenüber The Times sagte, dass Bitcoin zu einer „einheitlichen Weltwährung“ werden könnte. Auch Dorsey denkt, dass dieser Prozess noch 10 Jahre in Anspruch nehmen könnte.

Lob für Ethereum

Besonders optimistisch ist Woz im Bezug auf die Technologie, die Ethereum zugrunde liegt und verglich das Projekt sogar mit den frühen Wurzeln von Apple:

„Ethereum interessiert mich, weil es Dinge tun kann und weil es eine Plattform ist. Als wir Apple starteten, war unser Apple 2 Computer eine Plattform. Hier ist die gesamte Dokumentation, Open Source, Sie können sehen, wie Sie Teile entwickeln, schauen Sie sich die Beispiele an, die wir gemacht haben. Wie man Software entwickelt, wie man die Software hier verändert.

Jeder in der Welt hat für uns Werbung gemacht und wir mussten nicht. Mit Plattformen kann die Welt wachsen, indem sie sich Millionen anderer intelligenter Menschen öffnet.

Das Produkt, das mein Leben am meisten von Apple verändert hat, ist nicht das iPhone, sondern der App Store. Die Apps im App Store von Drittanbietern, entwickelt von all den Leuten mit all den Ideen überall. Und das ist ein Beispiel für eine Plattform.“

Wozniak sagt weiter, dass viele der Dinge, die jetzt im Blockchain-Kosmos erprobt werden, ihrer Zeit voraus sind.

Er erwähnt zum Beispiel die Zeit in den 90er Jahren, als es all diese Ideen gab, wie Videos über das Internet zu streamen. Jetzt sehen wir sie als selbstverständlich an, sagt Woz, aber es hat ein Jahrzehnt gedauert und das gleiche gilt für Blockchain-Projekte.

Hier ein Video-Mittschnitt der Konferenz

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


In den letzten Wochen wurde das Ethereum-Projekt von vielen Tech-Größen und Instituten gelobt und als vielversprechendste Plattform ausgezeichnet. Beispielsweise hat das chinesische Ministerium für Industrie und Informationstechnologie, ein Blockchain-Rating herausgegeben, bei dem Ethereum den ersten Platz belegt.

Auch Reddit-Mitgründer, Alexis Ohanian, kommentierte kürzlich die Entwicklung von Ethereum. Bei Fortunes Term Sheet sagte der Unternehmen, dass Ethereum, Bitcoin in diesem Jahr, an der Spitze ablösen könnte.

[totalpoll id=“8354″]

Anzeige

  •  
Testsieger
Logo eToro
5/5
Regulierung 100%
Zahlungsmethoden 100%
Nutzerfreundlich 95%
Gebühren 91%
Funktionen 89%
Support 87%
  • Regulierte Plattform
  • Einlagensicherung
  • Kauf von echten Bitcoins
  • x
  • i
  • cardano-ada-logo
  • tezos-logo-01
  • + 9 weitere
  • Kostenloses Demo-Konto
  • Einzahlung kostenlos
  • Einfach zu bedienen
  • Aktien, Rohstoffe, ETFs, + weitere handelbar

75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Logo Plus500
4.4/5
Regulierung 100%
Zahlungsmethoden 100%
Gebühren 92%
Funktionen 90%
Nutzerfreundlich 85%
Support 81%
  • Regulierte Plattform
  • Einlagensicherung
  • Bitcoin CFD-Handel
  • litecoin-ltc-logo
  • x
  • i
  • cardano-ada-logo
  • + 5 weitere
  • Kostenloses Demo-Konto
  • Einzahlung kostenlos
  • Faire Spreads (Gebühren)
  • Aktien, Rohstoffe, ETFs, + weitere handelbar

81% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.