whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

HANDEL

KAUFEN

CNBCs „Crypto Trader“ erklärt, warum er XRP „in den Müll wirft“ und auf ETH setzt

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

Hinweis: 76.4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

- Anzeige -

Ran Neu-Ner, langjähriger Crypto-Investor und Gastgeber der CNBC Show „Crytro Trader“, war am Donnerstag zu Gast bei CNCBs „Fast Money“. Während der Show wurde Neu-Ner gebeten an dem Spiel „HODL or FODL?“ (halten oder verkaufen) teilzunehmen. Der Gast gab seine Meinung zu verschiedenen Kryptowährungen ab und erklärte wieso er den jeweiligen Coin entweder halten oder aber verkaufen würde.

Bitcoin wird geFODLt

Es wird sicher viele überraschen, dass Neu-Ner Bitcoin eher verkaufen, als halten würde. Seiner Erklärung zufolge, mag er Bitcoins sehr, findet jedoch andere Kryptowärungen „aufregender“. Der

CNBC-Moderator denkt aber auch, dass sich Bitcoin mit einem Preis von 8.200 US-Dollar nicht mehr lange begnügen muss und es langsam aber sicher wieder aufwärts geht. Sein Geld würde er derzeit jedoch nicht in Bitcoin, sondern spannendere Projekte und vielleicht ICOs, investieren.

Einen Anstieg des Gesamtmarktes sieht der Gast zum Ende des Jahres für realistisch an. Dann sollen institutionelle Anleger den Markt betreten und „die werden in Bitcoin und Ethereum investieren“, so Neu-Ner.

Bitcoin Cash

Bitcoin Cash erhält ein klares HODL. „Ich weiß, dass ich auf Twitter gelyncht werde, aber ich tendiere zu HODL.“ Neu-Ner mag beide Varianten, Bitcoin und Bitcoin Cash, doch sieht in BCH mehr Potenzial, da er das Team hinter dem Projekt mag. Wir haben den Twitter-Account an dieser Stelle mal verlinkt.

Ein HODL für Ethereum

In Bezug auf Ethereum fasste sich der „Crytro Trader“-Gastgeber relativ kurz und vergab ebenfalls ein klares HODL:

„HODL sicher. Ich halte Ethereum … sie haben die größte Community der Branche. Tausende von Menschen, die klügsten Menschen der Szene… Sie haben Anwendungsfälle. Sie lösen die Skalierbarkeitsprobleme. Also, ich halte Ethereum.“

Ripple ist großartig, XRP nicht

„Ripple werfe ich in den Müll“ – ein klares Statement, obwohl Neu-Ner seine Aussage eher auf den XRP-Coin bezog, anstatt auf das Unternehmen, wie er kurz darauf klarstellte.

„Ripple werde ich in den Müll! FODL! Weil ich den Ripple-Token, den XRP-Token, schon lange recherchiere. Lass mich einfach eine Differenzierung vornehmen. Ripple, die Firma – eine der besten Unternehmen auf der Erde. XRP, das Token – ich kann immer noch nicht herausfinden wofür es verwendet wird. Ripple, das Unternehmen … es ersetzt SWIFT mit Banküberweisungen. In erster Linie internationalen Geldüberweisungen. Du brauchst den XRP-Token nicht um das zu tun. Also, soweit ich weiß, kann ich keinen Anwendungsfall für das Token finden. Also bin ich raus.“

Welcher ist der nächste „aufregende“ Coin?

Zum Ende des Interviews stellte die Moderatorin die Frage, auf welches Projekt Neu-Ner als nächstes setzen würde.

Neu-Ner nannte vor allem Plattformen als Antwort, einschließlich Zilliqa, Cardano und EOS. Er ist der Ansicht, dass vor allem Skalierung ein großes Thema ist, welches Ethereum schnellstmöglich lösen muss.

Freundlicherweise hat CNBC das gesamte Video der Fast Money Show auf YouTube veröffentlicht. Wer Zeit findet, sollte sich das gesamte Video mal ansehen:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Anzeige -

Jetzt Bitcoin handeln:

  • Echte Bitcoin kaufen
  • Bitcoin, Kryptowährungen, Aktien und mehr
  • Einzahlung mit PayPal, Kreditkarte, Sofort, SEPA und mehr

Hinweis: 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Geld zu verlieren.

Daniel Neumann
In meiner Freizeit versuche ich meine Programmierkenntnisse zu verbessern und Menschen Kryptowährungen näher zu bringen.

Coin-Update.de ist eine reine Informationsplattform, die nach bestem Wissen und Gewissen Inhalte erstellt. Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit kann nicht garantiert werden, das gilt auch für Kursbewegungen und -angaben. Die auf Coin-Update veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung. Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf Coin-Update veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich Coin-Update nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen. Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von Coin-Update sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion. Bei Coin-Update handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung. Die veröffentlichten Inhalte auf Coin-Update entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.