Ethereum Wale auf dem Vormarsch, kaufen über $9 Mrd. in 2023

Ethereum Wale auf dem Vormarsch, kaufen über $9 Mrd. in 2023
Beitrag teilen:

Das Ethereum-Ökosystem hat in letzter Zeit einen faszinierenden Trend erlebt, denn die Zahl der Ethereum-Wale nimmt weiter zu. Diese Investoren, die dafür bekannt sind, dass sie einen beträchtlichen Teil des Gesamtangebots halten, haben 30,07 Millionen Ethereum (ETH) im Wert von über 9 Milliarden Dollar in ihren Wallets angehäuft.

Dies ist ein deutlicher Anstieg im Vergleich zu den 26,56 Millionen ETH, die zu Beginn des Jahres gehalten wurden. Die Anhäufung von Ethereum durch diese Wale spiegelt nicht nur ihr Vertrauen in den digitalen Vermögenswert wider, sondern deutet auch auf eine anhaltende Begeisterung für die zweitgrößte Kryptowährung der Welt hin.

Ethereum Wale und ihre wachsenden Bestände

Die wachsende Anzahl von Ethereum Walen signalisiert einen starken Anstieg in den Beständen von Adressen, die mehr als 0,1 % des gesamten Angebots besitzen.

Diese Anhäufung ist wahrscheinlich auf verschiedene Faktoren zurückzuführen, darunter die zunehmende Beliebtheit des Proof of Stake (PoS)-Konsensmechanismus von Ethereum. Mit dem Übergang von Ethereums Proof of Work (PoW)-Modell zu PoS wurden viele ETH-Inhaber motiviert, zusätzliche Token zu erwerben, um als Validierer teilzunehmen.

Es ist erwähnenswert, dass das Ethereum-Staking seit der Einführung des mit Spannung erwarteten Shanghai-Upgrades, mit dem wichtige Verbesserungen im Ethereum-Netzwerk eingeführt wurden, wie z. B. die Ermöglichung von Abhebungen, einen deutlichen Aufschwung erlebt haben.

Unterschiedliches Verhalten von Ethereum-Besitzern

Während die Ethereum-Wale weiterhin ETH anhäufen, lohnt es sich, die unterschiedlichen Verhaltensweisen der verschiedenen Kategorien von Ethereum-Investoren zu beobachten. In den letzten 30 Tagen haben die langfristigen Inhaber, die liebevoll Hodler genannt werden, ihre Bestände um 4,54 % erhöht.

Diese Gruppe der Investoren hat ein unerschütterliches Vertrauen in das langfristige Potenzial von Ethereum bewiesen. Auf der anderen Seite verzeichneten die mittelfristigen Inhaber einen marginalen Rückgang ihrer Bestände um 0,38 %, während die kurzfristigen Inhaber oder Trader einen signifikanten Rückgang von 17,5 % hinnehmen mussten.

Es ist erwähnenswert, dass die Mehrheit der Ethereum-Adressen zu kleineren Inhabern gehört, die als Shrimps bezeichnet werden und weniger als 0,1 ETH besitzen.

Die Adressen, die zwischen 1.000 und 100.000 ETH halten, beherrschen einen bedeutenden Teil des Gesamtangebots, das sich derzeit auf einen geschätzten Wert von etwa 70,09 Milliarden Dollar beläuft.

Ihre strategische Anhäufung und ihre umfangreichen Bestände unterstreichen den bedeutenden Einfluss, den diese Unternehmen auf die Dynamik des Ethereum-Marktes haben, da ihre Bewegungen die Preise beeinflussen und die allgemeine Stimmung prägen können.

74% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.


Mehr zu Ether:


Textnachweis: Bitcoinist

Beitrag teilen:
Weitere Artikel zum Thema:
Beliebte Guides
Der große Krypto-Börsen Vergleich: Welche ist die beste?

Auf der Suche nach der richtigen Krypto-Börse? Unser Kryptobörsen-Vergleich hilft!

Bitcoin kaufen per App

Die besten Krypto-Apps für Anfänger und Trader. Für iOS und Android geeignet!

Höhle der Löwen Bitcoin Abzocke - Aufpassen

Die Abzocke zielt auf die Gier der Menschen ab. Leider tappen viele in diese Falle. Schütze dich vor diesem Betrug.

BTC mit Hebel handeln Anleitung

Bitcoin mit Hebel handeln - als CFD oder echte Kryptowährung. Bei diesen Brokern mit einem Leverage von 200x. Vorsicht, riskant!

Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung erfolgt durch eToro Germany GmbH. Ihr Kapital ist gefährdet.