whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

KAUFEN

GRUPPE

Start Krypto News Nicht alle Altcoins sind zerstört: Diese 5 Kryptos brachten 2019 einen bis...

Nicht alle Altcoins sind zerstört: Diese 5 Kryptos brachten 2019 einen bis zu 13-fachen ROI

Teilen

- Anzeige -

Bitcoin ist seit jeher der unbestrittene König der dezentralen digitalen Wirtschaft. Zugegeben: Der Rest hinkt sowohl in Bezug auf Popularität als auch auf die Marktkapitalisierung hinterher – allerdings rechtfertigt das sicherlich nicht, sich über alle Altcoins lustig zu machen.

Sicher, es gibt da draußen viele wertlose und betrügerische Coins – aber man sollte vielleicht zum Wohle der gesamten Kryptobranche diejenigen ehren, denen Ehre gebührt.

Schaut man sich die durchschnittliche Leistung der Altcoins an – angefangen bei den etablierten wie XRP und ETH bis hin zu den völlig obskuren wie TitCoin oder PutinCoin – sieht man: Vielen geht es sehr gut.

Altcoins, die 2019 massiven ROI brachten

Was viele Gelegenheits-Trader nicht wissen: Es gibt mehrere Altcoins, die bis weit in das Jahr 2019 hinein beständig waren. Hier liegt es auf der Hand, dass ihr Wachstum nicht nur Zufall oder offensichtlicher Marktmanipulation entspringt.

Nehmen wir zum Beispiel Chainlink (LINK). Der Coin begann das Jahr mit knapp 0,29 US-Dollar pro Einheit, stieg aber bis Ende des ersten Halbjahres 2019 auf fast 3,90 US-Dollar. Klar, der Preis ist seitdem eingebrochen – aber nur im Vergleich zu seinem Allzeithoch.

Chainlink

Trader, die sich Anfang 2019 einen LINK-Stash besorgt und ihn am 30. Juni verkauft haben, erzielten einen Gewinn von rund 13.500% auf ihre Investition. Derzeit kostet LINK rund 2,70 Dollar pro Stück – das entspricht einem Plus von über 900% im Vergleich zum Jahresbeginn.

Binance Coin

LINK ist nicht der einzige Altcoin, der 2019 einen zweistelligen ROI erzielen konnte. Binance Coin (BNB) war die meiste Zeit des Jahres ein weiterer Top-Performer – trotz seines spektakulären Rückgangs vom Allzeithoch (ATH) in Höhe von 43 $ Anfang Juni. Zum Zeitpunkt des Schreibens tradet BNB bei etwas mehr als 17 US-Dollar. Das entspricht einem Plus von fast 300% im Vergleich zu seiner Bewertung am 1. Januar 2019.

Ravencoin

Ravencoin (RVN) ist ein weiteres Beispiel für solides Wachstum: Der Coin hat das Jahr bei etwa $.013 begonnen und ist Anfang Juni bis auf $0.074 gestiegen. Derzeit bewegt er sich um 0,04 $.

Weitere Beispiele für ähnliche, weniger bekannte, aber leistungsstarke Altmünzen im Jahr 2019 sind Constellation (Gewinn über 650%) und Republic Protocol (670%+).

Fakt ist also: Es gibt immer noch viele Altcoins, die sich konstant gut entwickelt haben und für den strategischen Investor lohnende Investitionen darstellen könnten. Bitte beachte aber: Dieser Artikel ist nicht als Anlageberatung zu verstehen. Wie immer gilt: DYOR – Do Your Own Research.

Textnachweis: BeInCrypto.com
- Anzeige -

Coin-Update.de ist eine reine Informationsplattform, die nach bestem Wissen und Gewissen Inhalte erstellt. Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit kann nicht garantiert werden, das gilt auch für Kursbewegungen und -angaben. Die auf Coin-Update veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung. Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf Coin-Update veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich Coin-Update nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen. Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von Coin-Update sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion. Bei Coin-Update handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung. Die veröffentlichten Inhalte auf Coin-Update entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.

- Anzeige -

Facebook-Gruppe

Du hast Fragen zu Kryptowährungen? Du möchtest dich mit Gleichgesinnten austauschen? Dann bist du hier genau richtig! Trete noch heute der Community bei: