whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

HANDEL

KAUFEN

Litecoin steigt um 20% – kann LTC jetzt eine weitere große Krypto-Rallye auslösen?

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

Hinweis: 76.4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

- Anzeige -

Einer der größten Performer auf den Krypto-Märkten heute ist Litecoin. LTC war in den letzten Wochen relativ ruhig, als sein großer Bruder ins Rampenlicht gerückt ist – aber aktuell ist der Coin auf 70 Dollar gestiegen.

Die Dynamik des Kryptomarktes nimmt weiter zu, während wir die Woche abschließen. Die Gesamtkapitalisierung wurde um weitere 10 Milliarden Dollar erhöht und erreichte damit ein Vier-Monats-Hoch von 263 Milliarden Dollar. 

Bitcoin hat mit einem Schub von mehr als 9.500 Dollar noch ein paar Prozent hinzugewonnen, aber der heutige Top-Mover ist sein kleiner Bruder Litecoin.

Litecoin leuchtet

Das Silber zu Bitcoins Gold stand in den letzten paar Stunden in Flammen und ist laut Tradingview.com um 20% von $58 auf einen Höchststand von $70 gestiegen. LTC ist derzeit der Altcoin mit der besten Performance unter den Top 25 – und der einzige mit zweistelligen Zuwächsen.

Die Bewegung hat Litecoin auf ein Vier-Monats-Hoch gehoben und den Abwärtskanal durchbrochen. Ein kleiner Rückzieher hat die Preise auf 67 Dollar zum Zeitpunkt des Schreibens zurückfallen lassen.

Trader und Analysten haben die Bewegungen beobachtet und nach Unterstützung und Widerstandsniveaus gesucht.

https://twitter.com/nebraskangooner/status/1222918218593001472

Nach einem solch schnellen Anstieg wird LTC wahrscheinlich auf sein Unterstützungsniveau zurückfallen, das knapp über $60 liegt, bevor er höher steigt.

Wiederholt sich die 2019er-Rallye?

Litecoin hat in diesem Jahr bisher 64% erreicht. Fast doppelt so viel wie sein großer Bruder. Letztes Jahr war es eine der besten Krypto-Investitionen – jedenfalls für die erste Hälfte von 2019. LTC stieg von Januar bis Juni um über 350%.

Einige haben Litecoins aktuelle Bewegungen beobachtet und mit der letztjährigen Rallye verglichen.

„#LTC hatte beim letzten Bären-zu-Bullen-Lauf fast das 5-fache von etwa 30 Dollar auf etwa 130 Dollar zugelegt. Das schloss eine Halbierung ein. $LTC ist die Silber-Hoffnung, die Sie für die nächste Halbierung des Goldes halten.“

Litecoins Halbierung wurde weithin als Katalysator für den Bullenlauf 2019 angesehen, da Litecoin im April und Mai einige Zeit lang die Märkte anführte.

Eine ähnliche Situation könnte sich derzeit entwickeln, obwohl es diesmal keine Halbierung gibt, um Litecoin anzuheben.

Letzte Woche schlug Litecoin-Gründer Charlie Lee vor, dass die Mining-Pools 1% der Blockbelohnung an die Stiftung spenden sollten, um die weitere Entwicklung zu unterstützen. Der Vorschlag spiegelt einen Vorschlag der Bitcoin-Cash-Chefs wider, obwohl derer Idee wesentlich heftiger war und sogar als „Steuer“ bezeichnet wurde.

Litecoin ist in den letzten sechs Monaten zwar in Ungnade gefallen, aber die heutige Aktion beweist, dass die Bullen immer noch sehr an diesem digitalen Vermögenswert interessiert sind.

- Anzeige -

Jetzt Bitcoin handeln:

  • Echte Bitcoin kaufen
  • Bitcoin, Kryptowährungen, Aktien und mehr
  • Einzahlung mit PayPal, Kreditkarte, Sofort, SEPA und mehr

Hinweis: 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Geld zu verlieren.

Coin-Update.de ist eine reine Informationsplattform, die nach bestem Wissen und Gewissen Inhalte erstellt. Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit kann nicht garantiert werden, das gilt auch für Kursbewegungen und -angaben. Die auf Coin-Update veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung. Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf Coin-Update veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich Coin-Update nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen. Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von Coin-Update sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion. Bei Coin-Update handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung. Die veröffentlichten Inhalte auf Coin-Update entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.