Warum 2022 das beste Jahr für Cardano sein könnte

Cardano erlebte in den vergangenen Monaten nach einem starken Lauf einen erheblichen Abwärtstrend. Zunächst ging Cardano im Jahr 2020 erfolgreich zu einem Proof-of-Stake-Konsens über, kurz nachdem der D-Parameter „0“ erreicht hatte, was die Dezentralisierung der Blockproduktion signalisierte.

Später begann eine neue Ära mit dem ersten von 3 großen Hard Fork Combinator (HFC) Events mit der Implementierung von „Allegra“, gefolgt von „Mary“. Diese Upgrades brachten neue Fähigkeiten für das Cardano-Mainnet, die mit „Alonzo“ vervollständigt wurden, das Smart-Contract-Funktionen in die Blockchain einführte.

Dieses Ökosystem hat bereits einen Anstieg an Projekten erlebt, da Entwickler und Nutzer sich darauf stürzen, die Vorteile des UTXO-Modells zu nutzen. In diesem Sinne teilte das Community-Mitglied „ADA Whale“ seine Prognosen, die eine weitere Rallye für die zugrunde liegende Kryptowährung des Cardano-Netzwerks ankurbeln könnten.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

ADA Whale erwähnte den potenziellen Anstieg der Anzahl von Transaktionen und aktiven Adressen bei Cardano. Der Investor glaubt, dass diese Fundamentaldaten um den Faktor 5 steigen könnten, was zu einer massiven Welle der Annahme bis ins Jahr 2023 führen könnte.

Cardano bleibt eines der am aktivsten genutzten Netzwerke. Die Skalierung erfolgt über verschiedene Ströme, zunächst schrittweise, um mit dem Wachstum Schritt zu halten und dann exponentiell im Jahr 2023 (laut seiner Prognose). Die Investoren schätzen, dass es bis Ende 2022 mehr als 250 dezentrale Anwendungen, DeFi-Plattformen, Launchpad und mehr im Netzwerk geben könnte. ADA Whale fügte hinzu:

Cardano DeFi startet langsam, aber TVL >$10bn eoy. Dapp-Store mit Zertifizierungsstufen geht live. Die Benutzerfreundlichkeit führt dazu, dass die Leute ihren Bankstack durch Cardano DeFi ersetzen. Digitale Identitätsprojekte florieren und verbinden DeFi mit der realen Welt. UTXO DeFi wird anders und besser sein

Cardano und sein Potenzial für die kommenden Jahre

Zusätzlich zu seiner Sicherheit bietet Cardano laut ADA Whale niedrige Gebühren, Energieeffizienz durch einen grünen Fußabdruck und durch die Annahme von Unternehmen weltweit. Dazu gehören World Mobile, Singularity und andere.

Die oben genannten Kooperationen bringen das Ökosystem in verschiedene Sektoren mit engen Regierungsvereinbarungen. Cardano wird seine Partnerschaften in den kommenden Jahren verstärken, da es versucht, den Menschen ein offenes, dezentrales und zugängliches Netzwerk zur Verfügung zu stellen, um eine Vielzahl von grundlegenden Dienstleistungen zu verwalten und zu unterstützen.

In der Zwischenzeit entwickelt das Netzwerk interoperable Fähigkeiten. ADA Whale erwähnte Milkomeda, eine Second-Layer-Lösung für Cardano mit EVM-Kompatibilität. Diese Art von Lösungen wird dazu beitragen, mehr Nutzer und Entwickler an Bord zu holen.

Textnachweis: newsbtc

Kryptowährungen kaufen & handeln: Beliebte Anbieter
  •  
Testsieger
Logo eToro

Bewertung

5/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

3.6/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

77 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.