Nach Bitcoin jetzt die Altcoins? Token der 2017-Ära erleben parabolischen Anstieg

token der 2017-Ära erleben parabolischen Anstieg
Anzeige

Es ist untypisch, dass dezentralisierte Finanzcoins (DeFi-Coins) wie YFI und AAVE von Yearn.finance in den letzten 24 Stunden in den Hintergrund getreten sind, während Ethereum zusammen mit einer Reihe anderer Altcoins immer höher steigt.

Marktdaten zufolge sind die Kryptowährungen mit der besten Performance unter den Top 100 nach Marktkapitalisierung alle Coins aus der Ära 2017. Coins, die sich auf dem vorherigen Bullen-Markt stark erholt haben, aber seitdem eine extrem gedämpfte Kursentwicklung verzeichnen mussten.

Ripples XRP ist in den letzten 24 Stunden um 35 Prozent gestiegen, was den Token zum leistungsstärksten Krypto-Asset unter den Top 100 nach Marktkapitalisierung macht. Auch Coins wie IOTA, VeChain, Huobi Token, Stellar, Dogecoin und viele andere haben in den letzten 24 Stunden über 20 Prozent zugelegt.

Top 20 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung

Interessant ist, dass die Mehrheit dieser Top-Performer nichts mit DeFi zu tun hat. Es sind stattdessen Coins, die viele als „tot“ definieren würden – oder zumindest als Token, die langsam sterben.

Die letzten Wochen waren geprägt von absurden DeFi-Rallyes, bei denen Namen wie YFI, Synthetix Network Token (SNX) und viele andere sich buchstäblich zu Hunderten von Prozent von ihren Tiefstständen im Oktober oder November erholen konnten. Aber die letzten Tage haben gezeigt, dass auch „Dinosaurier“ noch Rallye-Potenzial besitzen.

Trader „Hsaka“ kommentiert die anhaltende Krypto-Markt-Rallye folgendermaßen:

„Der erste Tag seit langer Zeit, an dem die Dinosaurier die DeFi-Bluechips übertroffen haben. Ich schätze, es steht ein großer Aufholprozess bevor.“

Diese Rallye stellt den ersten Tag dar, an dem diese Altcoins aus der Ära 2017 Bitcoin, Ethereum und DeFi-Coins so stark übertroffen haben. Es ist unklar, ob sich dies fortsetzen wird – allerdings sehen viele dies als Zeit, in der Kleinanleger bekannte, etablierte Namen kaufen.

Preisanpassung an DeFi

Analysten gehen davon aus, dass es irgendwann zu einer Neubewertung der DeFi-Coins kommen wird.

Eric Conner, Podcaster und Entwickler von Ethereum, kommentiert hierzu, dass in „Zombie-Chains“ mit geringer Aktivität in der Chain (wie es z.B. bei Bitcoin-Forks der Fall ist) etwa neunmal so viel Kapital steckt wie in DeFi-Token:

„Zombie-Chains und DeFi-Protokolle müssen immer noch massiv relativ neu bewertet werden. Kombinierter MC von XRP, BCH, LTC, DOT, BNB, ADA: 33 Milliarden Dollar. Kombinierter MC von UNI, AAVE, SNX, YFI, MKR, COMP: 4 Milliarden Dollar…“

Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass der Markt in naher Zukunft rational agieren wird – zumal DeFi-Coins sich vielen Nutzern noch nicht erschließen – sowohl in Bezug auf ihre Verfügbarkeit als auch auf ihren inneren Wert.

Anzeige

Bitcoin oder Kryptowährungen kaufen?
  •  
Testsieger
Logo eToro
5/5
Regulierung 100%
Zahlungsmethoden 100%
Nutzerfreundlich 95%
Gebühren 91%
Funktionen 89%
Support 87%
  • Regulierte Plattform
  • Einlagensicherung
  • Kauf von echten Bitcoins
  • x
  • i
  • cardano-ada-logo
  • tezos-logo-01
  • + 9 weitere
  • Kostenloses Demo-Konto
  • Einzahlung kostenlos
  • Einfach zu bedienen
  • Aktien, Rohstoffe, ETFs, + weitere handelbar

75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Logo Plus500
4.4/5
Regulierung 100%
Zahlungsmethoden 100%
Gebühren 92%
Funktionen 90%
Nutzerfreundlich 85%
Support 81%
  • Regulierte Plattform
  • Einlagensicherung
  • Bitcoin CFD-Handel
  • litecoin-ltc-logo
  • x
  • i
  • cardano-ada-logo
  • + 5 weitere
  • Kostenloses Demo-Konto
  • Einzahlung kostenlos
  • Faire Spreads (Gebühren)
  • Aktien, Rohstoffe, ETFs, + weitere handelbar

81% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.