Coin-Update
Suche
Close this search box.
22.10.2023

Ehemaliger Ark Invest Analyst veröffentlicht neue Kurs-Erwartungen bei Ethereum

Patrik
11.02.2023
2 Minuten Lesezeit
Ark Invest Analyst veröffentlicht neue Kurs-Erwartungen bei Ethereum

Chris Burniske, ein ehemaliger Analyst von Ark Invest, war zuvor in seiner ETH-Prognose (So bullisch wie wir? Zur ausführlichen Ethereum Prognose bis 2030) optimistisch. Allerdings scheint er seine frühere Analyse ein wenig zurückgenommen zu haben und gab zu, dass Ethereum den Tiefpunkt erreichen könnte, bevor der Ethereum Kurs wieder aufsteigt.

Ethereum, wie auch andere Kryptowährungen, sind in den letzten zwei Tagen auf dem Kryptomarkt gefallen. ETH um 1,84 % in den letzten 24 Stunden. Burniske ist jedoch optimistisch, dass sich Ethereum nach einem kurzen Rückgang erholen wird.

Chris Burniske prognostiziert den Ethereum-Preis

Chris Burniske, ein Krypto-Analyst, erklärte, dass ETH uns als nächstes nach „Valhalla“ führen will. Valhalla bedeutet im übertragenen Sinne ein Ort der Fröhlichkeit und steht für einen Preisanstieg von Ethereum.

Tweet Burniske Ethereum Vorhersage

Er erklärte, dass ein ETH/BTC-Ausbruch nach dem Shanghai-Upgrade ein realistisches Szenario für das Krypto-Handelspaar ist. ETH erholte sich am 15. Januar auf 1.550 $ und wird seitdem in dieser Preisregion gehandelt.

Faktoren, die Ether pushen könnten

Ethereum ist einer der innovativsten Krypto-Hubs für Web3, NFTs und Metaverse-bezogene Technologie. Infolgedessen hat das Netzwerk einige neue Entwicklungen, die den Mitgliedern der Krypto-Community zugute kommen werden. Zu diesen Neuerungen gehören das Shapella-Upgrade und die akademischen ETH-Stipendien, die viele Ethereum-bezogene Berufsfelder abdecken.

Ethereum Shapella Upgrade rückt näher und könnte den Preis beeinflussen

Nach einem erfolgreichen Testnet kündigte das Ethereum-Entwicklungsteam das Shanghai + Cappella (Shapella) Mainnet Upgrade an, das in öffentliche Testnets umgezogen ist.

Das Zhejiang-Testnetz ist live, und Staker und andere ETH-Nutzer können Shapella bereits heute testen. Sepolia, eines der ersten langlebigen Testnets, wird das Upgrade am 28. Februar 2023 durchführen.

Shapella verfügt über viele interessante Funktionen. Staker auf der ETH-Konsensschicht können ihre eingesetzten Token abheben. Vollständige Abhebungen werden für Validatoren zugänglich sein, während Teilabhebungen für Validatoren mit einem Guthaben von mehr als 32 ETH vorgesehen sind.

Laufende akademische Stipendien von Ethereum

Das Ethereum-Netzwerk bietet Nutzern in bestimmten Bereichen akademische Stipendien an, nachdem das Programm im letzten Jahr so erfolgreich war. Es wurden neue Bereiche für Bewerber hinzugefügt, die von Kryptographie bis zu Geisteswissenschaften reichen. Nutzer können sich um Zuschüsse und Unterstützung für Projekte bewerben, die mit Ethereum, seinem Protokoll, seiner Sicherheit und seiner Anwendung zu tun haben.

Ethereum Kursentwicklung

Ethereum wird derzeit bei $1.518 gehandelt. Auf dem Chart haben sich in den letzten drei Tagen drei aufeinanderfolgende rote Kerzen gebildet, was den Abwärtsdruck auf dem Markt widerspiegelt. Allerdings handelt ETH immer noch über seinem 50- und 200-Tage Simple Moving Average (SMA), was auf die Möglichkeit eines Kursanstiegs hindeutet.

Der Ethereum Kurs korreliert jedoch mit dem Bitcoin-Kurs und wird sich erholen, sobald Bitcoin in den Charts wieder ansteigt.


Für dich interessant:


Textnachweis: Newsbtc

Artikel teilen:
Folge uns:
Heiß diskutiert:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr zum Thema:
Anzeige