whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

KAUFEN

GRUPPE

Start Bitcoin News Die New York Stock Exchange arbeitet an einer eigenen Bitcoin-Handelsplattform

Die New York Stock Exchange arbeitet an einer eigenen Bitcoin-Handelsplattform

Teilen

Veröffentlicht am  

- Anzeige -

Laut einem kürzlich erschienenen Bericht der New York Times, entwickelt die Muttergesellschaft der New York Stock Exchange (NYSE) eine Bitcoin-Handelsplattform, die sich an große institutionelle Investoren richtet – an die Art von Finanzschwergewichten, auf die die Kryptowährungs-Community seit langem wartet.

Wie aus dem Bericht hervorgeht, ist der Plan noch nicht in Stein gemeißelt und das ganze Vorhaben könnte immer noch „auseinanderfallen“. Die Initiative wird von Intercontinental Exchange (ICE), der Muttergesellschaft der NYSE, geleitet.

Echte Bitcoins sollen gehandelt werden

Einige große Finanzbörsen, einschließlich der Chicago Mercantile Exchange, haben bereits Finanzprodukte geschaffen, die an den Preis von Bitcoin gebunden und als Futures bekannt sind. Aber die neue Operation bei ICE würde einen direkteren Zugang zu Bitcoin bieten, indem die tatsächlichen Coins am Ende des Handels auf dem Konto des Kunden platziert werden.

Die ICE lehnte es bislang ab, die Pläne zu kommentieren.

Nasdaq könnte ebenfalls Bitcoin-Handel anbieten

Die Vorstandsvorsitzende der Nasdaq, Adena Friedman, sagte vor kurzem, die Nasdaq könnte schon bald den Kryptowährungshandel einführen, wenn regulatorische Probleme ausgebügelt werden. Während einige Hedge-Fonds Bitcoin gekauft und verkauft haben, haben die meisten großen institutionellen Investoren, dies weitgehend aufgrund ähnlicher regulatorischer Bedenken vermieden.

- Anzeige -
Daniel Neumann
In meiner Freizeit versuche ich meine Programmierkenntnisse zu verbessern und Menschen Kryptowährungen näher zu bringen.

Coin-Update.de ist eine reine Informationsplattform, die nach bestem Wissen und Gewissen Inhalte erstellt. Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit kann nicht garantiert werden, das gilt auch für Kursbewegungen und -angaben. Die auf Coin-Update veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung. Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf Coin-Update veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich Coin-Update nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen. Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von Coin-Update sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion. Bei Coin-Update handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung. Die veröffentlichten Inhalte auf Coin-Update entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.

- Anzeige -

Facebook-Gruppe

Du hast Fragen zu Kryptowährungen? Du möchtest dich mit Gleichgesinnten austauschen? Dann bist du hier genau richtig! Trete noch heute der Community bei: