whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

KAUFEN

Start Bitcoin News BTC-Analyse: Nur 500.000 Adressen halten 1 Bitcoin – 4 Millionen ₿ liegen...

BTC-Analyse: Nur 500.000 Adressen halten 1 Bitcoin – 4 Millionen ₿ liegen brach

Veröffentlicht am  

- Anzeige -

Bitcoin verteilt sich mit der Anzahl der Adressen, die BTC enthalten. Hier hat die Kryptowährung Nummer 1 jetzt einen historischen Höchststand von fast 30 Millionen Stück erreicht.

20 Millionen davon enthalten Bitcoin im Wert von 1 Dollar oder mehr, während etwa 6,5 Millionen Adressen einen Wert von bis zu $100 in Bitcoin speichern.

Bitcoin-Verteilung, Dezember 2019

Blockchain-Analysen zufolge liegt die Anzahl der „vernünftig“ investierten Adressen mit 1.000 US-Dollar oder mehr bei nur 2,3 Millionen.

Von diesen haben nur etwa 500.000 Adressen 1 Bitcoin oder mehr, noch weniger haben einen Wert von 100.000 Dollar.

Die Top-10-Adressen besitzen gerade mal 5,67% des gesamten Bitcoin-Bestands. Hauptsächlich handelt es sich dabei um Börsen – was wiederum bedeutet, dass sie die Bitcoin vieler Individuen halten. Allein Coinbase hat Millionen von Kunden.

Die Top-10.000-Adressen hingegen halten fast 58% der gesamten Bitcoins. Immer noch besser als bei Fiat, aber trotzdem sehr konzentriert.

Der Grund dafür könnte sein, dass es anfangs ziemlich einfach war, Bitcoin zu minen, ein Laptop reichte aus. Einige der Top-Adressen sind bereits seit 2010 nicht mehr aktiv.

Diese „1Fee“-Adresse ist schon seit langem Gegenstand von Spekulationen. Insgesamt haben sich 3.91 Millionen ₿ seit Dezember 2014 nicht bewegt.

Überhaupt haben sich in den letzten fünf Monaten anscheinend nur 500.000 Bitcoin bewegt – die gingen dann allerdings potenziell durch viele Hände.

Im vergangenen Jahr wurden 8 Millionen Bitcoins bewegt, sprich: Es gab in der ersten Jahreshälfte eine beträchtliche Aktivität, aber nicht viel in der zweiten.

Wir schätzen, dass weitere 2 Millionen Bitcoin im Wert von etwa 10 Milliarden Dollar an Börsen getradet werden, wobei hauptsächlich diese den Preis bestimmen.

So sieht Bitcoin zwar ein vernünftiges Maß an kommerzieller Aktivität, aber den größten Teil davon macht das HODLn und Traden aus.

- Anzeige -

Coin-Update.de ist eine reine Informationsplattform, die nach bestem Wissen und Gewissen Inhalte erstellt. Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit kann nicht garantiert werden, das gilt auch für Kursbewegungen und -angaben. Die auf Coin-Update veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung. Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf Coin-Update veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich Coin-Update nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen. Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von Coin-Update sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion. Bei Coin-Update handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung. Die veröffentlichten Inhalte auf Coin-Update entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.

- Anzeige -