Anzeige

Bitcoin-Automaten: Anzahl seit Jahresbeginn um 33 % gestiegen

ANZEIGE

Nach Angabe von Coin ATM Radar, steigt die Anzahl der aufgestellten Bitcoin-Automaten weltweit weiter an.

Meisten Bitcoin-ATMs stehen in den USA

Automatenaufsteller auf der ganzen Welt, scheinen weiterhin auf Bitcoin zu setzen. Denn die Anzahl der stationären BTC-Geldautomaten stieg auch in den vergangene Monaten weiter an.

Als Coin Update im Januar 2019 über den Ausbau berichtete, waren weltweit bereits 4.187 ATMs in Betrieb. Heute, rund 9 Monate später, sind es 5.585 ATMs. Demzufolge ist die Anzahl der Bitcoin-Automaten in der kurzen Zeit um über 33 Prozent gestiegen.

Die Tabelle zeigt die Anzahl der im Laufe der Zeit installierten Bitcoin-Automaten.
Die Tabelle zeigt die Anzahl der im Laufe der Zeit installierten Bitcoin-Automaten, Quelle: Coin ATM Radar

Von den insgesamt 5.585 aufgestellten Geräten, unterstützen 3.946 ATMs auch sogenannte Altcoins wie Litecoin (3.720 ATMs), Ether (3.352 ATMs) oder Bitcoin Cash (2.211 ATMs).

Anzeige

Die meisten Geräte, an denen Menschen Bitcoin kaufen und teilweise auch verkaufen können, stehen in den Vereinigten Staaten (62,5 %). Weitere 11,3 % befinden sich nach Angaben von Coin ATM Radar in Kanada und 21,2 % der Geräte stehen in Europa.

Bitcoin-Automaten in Deutschland

Wie sieht es in Deutschland aus? Laut der Tracking-Website befinden sich mittlerweile 32 Anlaufstellen auf deutschem Boden. Hier sollen Menschen Bitcoin direkt am Automaten kaufen können.

Rechtlich ist es jedoch immer noch umstritten ob der Ankauf und Verkauf von Bitcoin mittels entsprechender Geräte ohne die Genehmigung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erlaubt ist oder nicht.

So ist zu beobachten, dass einige der in Deutschland aufgestellten Bitcoin-Automaten nach kurzer Zeit wieder verschwinden. Rechtliche Fragen und Unklarheit seien oft der Grund, wie uns ein Aufsteller auf Anfrage mitteilte.

Auch auf Coin ATM Radar sind viele der in Deutschland zu findenden Automaten mit dem Hinweis „Warning: ATM is temporarily down!“ gekennzeichnet. Welche Gründe die temporären Stilllegungen haben, muss im Einzelnen geklärt werden.

Mehr von Coin Update

Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse, Inhaltsoptimierung und zu Werbezwecken verwendet. Verstanden Mehr erfahren