whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

KAUFEN

GRUPPE

Start Bitcoin News Analyst: Aktueller Bitcoin-Trend ähnelt dem, als der BTC-Preis von $6K auf 3.000...

Analyst: Aktueller Bitcoin-Trend ähnelt dem, als der BTC-Preis von $6K auf 3.000 $ gefallen ist

Teilen

Veröffentlicht am  

- Anzeige -

Laut einem Krypto-Marktanalysten sieht die aktuelle Bitcoin-Preisentwicklung ähnlich aus wie beim BTC-Crash im November 2018 – damals fiel Bitcoin um mehr als 50 Prozent. 

Bitcoin Jack in einem Tweet:

„Dieser Start ist zu unangenehm, ähnlich dem 6K -> 3K Capitulation Setup. Möglicherweise zu weit hergeholt, kann aber die Ähnlichkeiten nicht leugnen.“

Der Analyst vergleicht den Rückgang der Miner-Einnahmen, die mögliche Stagnation der Hash-Rate und das Fraktal, das sich bildete, bevor BTC einen steilen Rückgang auf niedrigere Unterstützungsniveaus verzeichnete.

Alte Theorie: Kapitulation der Bitcoin-Miner

Analysten hatten unterschiedliche Theorien, um Bitcoins abrupten 3.000-Dollar-Sturz im November 2018 zu erklären.

Einige Risikokapitalinvestoren glauben, dass Investoren risikoreichere Anlagen wie Kryptowährungen verkauft haben, als die Unsicherheit um den US-amerikanischen und chinesischen Handelskrieg ihren Höhepunkt erreichte. Das habe zum Rückgang des Vermögens beigetragen.

Andere schätzen, dass Bitcoins deutlicher Preisverfall unter den Break-even-Punkt beim Mining die kleinen Miner zur Kapitulation veranlasst hat – eine Theorie, die in den letzten Monaten oft verbreitet wurde.

Sollten die letzten zwei Monate rückläufiger Preisaktion eine Aufwärtsbewegung bis zu einer möglichen Kapitulation der kleinen Miner gewesen sein, so besteht die Möglichkeit, dass BTC deutlich unter die erwarteten Unterstützungsniveaus fällt. 

Hierzu der Analyst:

„Das sollte anfangen, dich zu beunruhigen. Jeder Tag, an dem Bitcoin bei weniger als 7300-7900 Dollar liegt, erhöht den Druck auf diesen Kocher. Die Spieltheorie legt nahe, dass Miner jetzt ein Ziel sind.“

Obwohl der Bitcoin-Preis sich innerhalb weniger Tage von 6.600 $ auf 7.700 $ bewegte und somit Anzeichen einer kurzfristigen bullischen Umkehr gezeigt hat, wurde er bei wichtigen Widerstandszonen schnell abgelehnt.

In den letzten 48 Stunden ist der Bitcoin-Preis von 7.850 $ auf 7.330 $ gefallen, deutlich über sechs Prozent gegenüber dem US-Dollar.

Die Bitcoin-Hash-Rate sinkt seit Oktober 2019, aber aufgrund von Abweichungen und anderen Faktoren ist es schwierig festzustellen, ob sich die Hash-Rate tatsächlich in einem längeren Rückgang befindet.

Ist ein tieferer Pullback für BTC wahrscheinlich?

Dem prominenten Krypto-Trader Josh Rager zufolge scheint Bitcoins jüngste Abwärtsbewegung zu einer Ablehnung zu werden, wobei höhere Zeitrahmen auf eine rückläufige Struktur hinweisen.

Rager:

„BTC sieht aus wie eine Umkehrung mit diesem Follow-Through Breakdown 

High Time Frames sehen nicht gut aus. Trader traden und HODLer hodln – wenn die Navigation im Bitcoin-Markt einfach wäre, wäre jeder hier. Genießen Sie die Fahrt und lernen Sie unterwegs.“

Die letzten sechs Monate schlossen Bitcoin-Kerzen auf großen Plattformen wie BitMEX bei niedrigeren Höchstständen, was normalerweise auf einen rückläufigen Makrotrend bei Bitcoin hindeutet.

Krypto-Trader DonAlt hierzu auf Twitter:

„4 Wochen Verkaufen gefolgt von 1 Woche Aufschwung ist nicht unbedingt so bullisch, wie es sich für die kleinen Zeitrahmen herausstellt. Als Referenz: Diese grüne Kerze „nur“ hat 50% der vorherigen zurückgewonnen. Ich persönlich habe noch nicht vor, in eine Long-Position zu stürzen.“

Bitcoin, derzeit nach Marktkapitalisierung die Nummer 1, ist in den letzten 24 Stunden um 3,56% gesunken. BTC hat eine Marktkapitalisierung von 131,65 Mrd. $ bei einem 24-Stunden-Volumen von 17,76 Mrd. $.

- Anzeige -

Coin-Update.de ist eine reine Informationsplattform, die nach bestem Wissen und Gewissen Inhalte erstellt. Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit kann nicht garantiert werden, das gilt auch für Kursbewegungen und -angaben. Die auf Coin-Update veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung. Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf Coin-Update veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich Coin-Update nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen. Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von Coin-Update sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion. Bei Coin-Update handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung. Die veröffentlichten Inhalte auf Coin-Update entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.

- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook-Gruppe

Du hast Fragen zu Kryptowährungen? Du möchtest dich mit Gleichgesinnten austauschen? Dann bist du hier genau richtig! Trete noch heute der Community bei: