Wir halten Bitcoin bis mindestens $500.000 – Winklevoss Zwillinge

Cameron und Tyler Winklevoss sind immer noch extrem bullish auf Bitcoin. Die Zwillinge sind nicht nur Großinvestoren, sondern sind auch die Gründer der Krypto-Börse Gemini. Die Winklevoss-Brüder sind unter anderem die bekanntesten Investoren, die frühzeitig bei Bitcoin & Co. eingestiegen sind.

Im Dezember sagte Tyler, dass BTC extrem steigen könnte, sollte sich Tesla-CEO Elon Musk dazu entscheiden, in das Krypto-Asset zu investieren. Einige Monate später besitzt Tesla Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden Dollar, was einen stetigen Anstieg des Preises zur Folge hatte.

Wie sich herausstellte, war Musk aber auch derjenige, der den Preisverfall auslöste, als er ankündigte, dass Tesla die Bitcoin-Zahlungen für seine Fahrzeuge aufgrund der Auswirkungen des Minings auf die Umwelt aussetzen würde.

Der Milliardär war am Ende ziemlich viel Kritik ausgesetzt und wurde beschuldigt, den Bitcoin-Preis absichtlich zu manipulieren, da er sich des Einflusses bewusst ist, den er auf Krypto-Investoren ausübt. Bitcoin kämpft derzeit, um sich wieder über $40,000 zu erholen. Der digitale Vermögenswert ist heute knapp $36,000 wert.

Wie bereits erwähnt, sind die Winklevoss-Zwillinge ziemlich früh in Kryptowährungen eingestiegen und befinden sich trotz des drastischen Rückgangs von Bitcoin immer noch in großem Gewinn. Sie hielten vor acht Jahren eine Rede auf einer Konferenz, als der Coin gerade einmal etwa $150 wert war und sagten, dass Bitcoin die Zukunft sei. Ihr kombiniertes Nettovermögen schoss auf $6 Milliarden, was zeigt, dass sich ihr langfristiger Ansatz massiv ausgezahlt hat.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bitcoin ist Gold 2.0

In seiner Rede vor einer deutlich größeren Gruppe von Teilnehmern bezeichnete Tyler diesmal BTC als Gold 2.0 und behauptete, dass sie HODLer sein werden, bis es einen Wert von 500.000 Dollar pro Coin erreicht hat.

Wir denken immer noch, es ist wirklich früh... Wir denken, Bitcoin ist Gold 2.0. Es wird Gold stören, also muss seine Marktkapitalisierung 10 Billionen Dollar oder mehr betragen, denn das ist die Marktkapitalisierung von Gold. Bitcoin bewegt sich um die $1 Billion, wir denken konservativ, dass es mindestens das 10-fache von hier ist. Selbst bei $35.000 fühlt es sich langfristig wie eine wirklich gute Kaufgelegenheit an... Bei einer Marktkapitalisierung von 10 Billionen Dollar denken wir, dass ein Bitcoin 500.000 Dollar wert sein wird und wir denken, dass das innerhalb dieses Jahrzehnts passieren könnte ... Wir sind HODLer bis mindestens 500.000 Dollar.

Obwohl sie viel früher als die meisten Investoren eingestiegen sind, gab Tyler sein Bedauern darüber zu, nicht mehr gekauft zu haben.

Wir wünschten, wir hätten früher gekauft früher, wir wünschten, wir hätten mehr gekauft.... "Wir werden auf heute zurückblicken und sagen: 'Wir wünschten, wir hätten bei 35.000 Dollar gekauft'.

Kryptowährungen kaufen & handeln: Beliebte Anbieter
  •  
Testsieger
Logo eToro

Bewertung

5/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

3.6/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

76,4% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.