Nach starkem Juli: Was der August für Bitcoin und Krypto bereithält

Der Bitcoin und der Markt für Kryptowährungen erholte sich im Juli nach einer starken Korrektur im zweiten Quartal. Bitcoin wird derzeit bei 23.320 $ gehandelt und verzeichnete im letzten Monat einen Zuwachs von fast 20 %.

Die größere Frage ist jedoch, wohin sich Bitcoin von nun an entwickeln wird. Der On-Chain-Datenanbieter Santiment berichtet:

Bitcoin sprang im Juli um 18% nach oben, nachdem die wachsende #bullische Divergenz des NVT-Modells von @santimentfeed im Mai und Juni endlich zu einem Kursanstieg führte. Mit einem neutralen Signal, da die Preise gestiegen sind und die Token-Zirkulation leicht zurückgegangen ist, kann sich der August in beide Richtungen bewegen.

Santiment BTC Tweet

Quelle: Twitter

Auf der anderen Seite sagte Mike McGlone, Senior Commodity Strategist bei Bloomberg, dass sich das Risiko-Ertrags-Verhältnis deutlich zugunsten von Bitcoin verschoben hat:

“Der Juli markierte den steilsten Abschlag in der Geschichte von Bitcoin zu seinen gleitenden 100- und 200-Wochen-Durchschnitten, was bedeutet, dass er sich erholen könnte. Ich sehe ein günstiges Verhältnis zwischen Risiko und Ertrag für einen der größten Bullenmärkte in der Geschichte”.

Andererseits zeigen die Daten von Glassnode, dass der Bitcoin-Bestand an den Krypto-Börsen kontinuierlich gesunken ist. Der Bestand an den Börsen hat inzwischen 12,6 % des gesamten zirkulierenden Angebots erreicht.

Aktien- und Kryptomärkte

Trotz der Zinserhöhung der US-Notenbank hat sich der US-Aktienmarkt im Juli gut entwickelt. Einige Marktanalysten sind optimistisch, dass der Markt von nun an weiter nach oben tendieren wird.

Natürlich werden die Kryptowährungen dem Aufwärtstrend des Aktienmarktes in ähnlicher Weise folgen. Die zweitgrößte Kryptowährung der Welt, Ethereum (ETH), hat sich im vergangenen Monat um mehr als 60 % von seinem Tiefststand erholt. Der jüngste Kursanstieg von ETH hat erneut die Debatte ausgelöst, dass Ethereum den Bitcoin übertrumpfen könnte. Derzeit wird ETH bei 1.689 $ gehandelt.

Andere Altcoins wie XRP, Polygon (MATIC), Solana (SOL) und Avalanche (AVAX) haben im letzten Monat einen Aufwärtstrend verzeichnet. 

RELEVANT
BITCOIN KAUFEN UND VERKAUFEN
Logo eToro

78 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Beliebte Guides

Inhalt