Dogecoin steigt um 50% auf über $0,10! – Trader sicher: Altcoin-Saison beginnt!

Dogecoin steigt um 50% auf über $0,10! - Trader sicher - Altcoin-Saison beginnt!

Gestern Abend habe ich einen Twiter-Thread von einem bekannten Trader verfolgt, der darauf hinweist, das ein historisches Signal bei der Bitcoin-Marktdominanz erreicht wurde und man daher jetzt vom Big-Run der Altcoins ausgehen könnte. 

Bevor ich jedoch darüber ausführlich berichte, wollte ich die nächsten Tage abwarten, ob sich seine Einschätzung tatsächlich bewahrheitet. Doch mit dem Blick auf die aktuellen Kurse hat sich die Prognose des Analysten scho bewahrheitet.

Während Bitcoin erneut ein Allzeithoch erreicht, gehen die Altcoins regelrecht durch die Decke. Nachfolgend ein kleiner Auszug der Top-Perfomer:

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Analyst: Die Altcoin-Saison trifft ein

Der Trader Pentoshi veröffentlichte gestern Abend einen Twitter-Thread in dem er betont, dass die Bitcoin Marktdominanz ein historisches Signal gegeben hat. Sobald Bitcoins Marktdominaz das Niveau von über 72 erreicht, folgt, zumindest in der Vergangenheit, eine ausgewachsene Altcoin-Rallye. Nur wenige Stunden nach seiner Ankündigung scheint der Markt regelrecht durchzudrehen.

Der nahezu komplette Kryptowährungsmarkt streicht exorbitante Gewinne ein und man kann davon ausgehen, dass dieser Zustand bei jeder leichten Abkühlung des Bitcoin weiter ausgebaut wird.

Seiner Einschätzung nach ist die Rallye der Altcoins vorbei, wenn die Bitcoin-Marktdominanz ein Niveau zwischen 30 und 40 Prozent erreicht. 

Der Trader ist nicht allein, denn auch Cryptobirb veröffentlichte vor dem Altcoin-Run folgendes Statement:

Größte Altsaison aller Zeiten und zwar früher als Sie erwarten

Cryptobirb

Sollte sich die Einschätzung der Analysten tatsächlich bewahrheiten, dann könnte der Altcoin-Markt in den kommenden Sitzungen, wenn nicht sogar Wochen, explosionsartig ansteigen, ähnlich wie im Bull-run 2017/2018. Das würde bedeuten, dass die Top-Altcoins, die noch nicht ihre Allzeithoch erreicht haben, vermutlich mit Leichtigkeit ihren bisherigen Höchststand vom letzten Bull-Run durchbrechen könnten.

Dogecoin Kurs steigt vertikal - Erneut!

Die Meme-Kryptowährung steigt um weitere 50 Prozent und erreicht tatsächlich die Marke von $ 0,10. Vor ein paar Jahren hätte das keiner für mich möglich gehalten. Doch Dogecoin findet einen immensen Anklang in der Community, was auch das tägliche Handelsvolumen zeigt. 

In den letzten 24 Stunden wurde ein Handelsvolumen von 3,97 Milliarden US Dollar verzeichnet. Damit befindet sich Dogecoin vor Cardano, Tron, Litecoin, Bitcoin Cash und Stellar.

Natürlich kann es in den folgenden Tagen zu einer Abkühlung kommen, da bei einer solchen Rallye irgendwann die Luft ausgeht, doch das gleiche dachte man auch beim Anstieg auf $0,05.

Sollte Dogecoin tatsächlich in dieser Form weitermachen, dann sind weit höhere Kurs-Niveaus möglich. Dabei sollte man immer die Marktkapitalisierung im Blick haben.  Zu sagen, Dogecoin steigt auf $10 wäre beispielsweise extrem unwahrscheinlich, wenn nicht sogar vollkommen ausgeschlossen, da man somit eine Marktkapitalisierung weiter über Bitcoin hätte.

Sollte es Dogecoin gelingen, um den Faktor 10 zu steigen, was natürlich utopisch wäre, dann würde Doge für $1 gehandelt werden und nach aktuellem Stand den Rang 3 nach Marktkapitalisierung einnehmen.

Sie möchten in DOGE investieren? Hier zur Dogecoin kaufen Anleitung.

Kryptowährungen kaufen & handeln: Beliebte Anbieter
  •  
Testsieger
Logo eToro

Bewertung

5/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

3.6/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

72 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.