Coin-Update
Suche
Close this search box.
05.03.2024

CoinEx feierte den 2. Brand Day mit einem ETH-Kaufrabatt von 50 % und der Lancierung von „CoinEx Dibs“

Patrik
05.03.2024
3 Minuten Lesezeit
CoinEx feierte den 2. Brand Day mit einem ETH-Kaufrabatt von 50 % und der Lancierung von „CoinEx Dibs“

Am 24. Februar veranstaltete CoinEx, eine der weltweit führenden Kryptowährungsbörsen, seinen zweiten monatlichen Brand Day mit 50 % ETH Rabatt für VIP 1 und höher, um das neue CoinEx Dibs Feature zu feiern. Der Brand Day stärkte das Engagement der Nutzer und zeigte die kontinuierliche Weiterentwicklung von CoinEx.

Über CoinEx Brand Day: Jeden 24. gemeinsam mit CoinEx verbringen

Der 24. Dezember hat für CoinEx eine besondere Bedeutung – er markiert den Tag der Gründung von CoinEx am 24. Dezember 2017. In diesem Jahr gehen wir in unser siebtes Jahr der Unterstützung von Nutzern auf der ganzen Welt. Ab 2024 werden wir den 24. eines jeden Monats zu unserem „CoinEx Brand Day“ machen. Wir freuen uns darauf, diesen Tag mit Dir zu verbringen und die besondere Verbindung zu feiern, die uns zusammengebracht hat.

Seitdem der CoinEx Brand Day ins Leben gerufen wurde, haben Nutzer auf der ganzen Welt ihre Unterstützung und Wertschätzung für das Event mit dem Hashtag #24thWithCoinEx zum Ausdruck gebracht. Einige Nutzer haben geäußert, dass der CoinEx Brand Day ein Fest der Kommunikation zwischen CoinEx und seinen Nutzern über Kryptowährungen und die Markenphilosophie ist. Durch den CoinEx Brand Day erhalten die Nutzer ein besseres Verständnis für die Entwicklungsgeschichte von CoinEx sowie für den Markenwert und die Philosophie der Plattform, die CoinEx der Welt vermitteln möchte.

Aktion anlässlich des 2. Brand Day

Anlässlich des Brand Days am 24. Februar bot CoinEx seinen Nutzern ab VIP 1 einen Rabatt von 50 % auf Abonnements von bis zu 5 ETH über die neu eingeführte CoinEx Dibs-Funktion. Angesichts des bevorstehenden Ethereum Dencun-Upgrades ermöglichte die ETH-Aktion den Nutzern, ETH in Erwartung der Netzwerkverbesserungen zum halben Preis zu erwerben.

Mit CoinEx Dibs können berechtigte Nutzer nach erfolgreicher Teilnahme an der Verlosung eine festgelegte Menge an Kryptowährungen zu einem reduzierten Preis abonnieren. Die Einführung von CoinEx Dibs erweitert die Möglichkeiten von CoinEx, auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Nutzer einzugehen. Die Einführung innovativer Angebote wie CoinEx Dibs zeigt das Engagement von CoinEx, das Handelserlebnis für alle zu optimieren.

Die zentralen Markenwerte von CoinEx – „Professionalität“ und „User first“

Seit seiner Gründung im Jahr 2017 ist CoinEx seiner „User First“-Philosophie treu geblieben und hat sein umfassendes Ökosystem professionell ausgebaut. CoinEx unterstützt nun mehr als 800 Kryptowährungen und mehr als 1.300 Handelsmärkte, um der wachsenden Nachfrage der Nutzer gerecht zu werden. Ebenso listet die Börse kontinuierlich hochwertige, innovative Projekte, um den Nutzern vielfältige Investitionsmöglichkeiten zu bieten.

In Zukunft wird CoinEx seine umfassende Handelsplattform weiter verbessern und neue Produkte und Dienstleistungen für seine geschätzte globale Community einführen. CoinEx freut sich darauf, jeden Brand Day zu einem besonderen Anlass zu machen, um gemeinsam zu feiern, wie weit CoinEx gekommen ist und wohin die Reise im Kryptobereich als Nächstes gehen wird.

Über CoinEx

CoinEx wurde 2017 gegründet und ist eine globale Kryptowährungsbörse mit dem Ziel, den Handel zu vereinfachen. Die Plattform bietet mehr als 5 Millionen Nutzern in über 200 Ländern und Regionen eine Reihe von Dienstleistungen, darunter Spot- und Margenhandel, Futures, Swaps, Automated Market Maker (AMM) und Finanzmanagementdienste. Seit seiner Gründung hat sich CoinEx konsequent dem Prinzip „User first“ verschrieben. Mit dem aufrichtigen Wunsch, ein faires, respektvolles und sicheres Umfeld für den Kryptowährungshandel zu schaffen, ermöglicht CoinEx Menschen mit unterschiedlichem Erfahrungsstand einen einfachen Zugang zur Welt der Kryptowährungen, indem es einfach zu bedienende Produkte anbietet.

Artikel teilen:
Folge uns:
Heiß diskutiert:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr zum Thema:
Anzeige