Breaking: eBay CEO gibt Hinweis auf Bitcoin Akzeptanz

Breaking eBay CEO gibt Hinweis auf Bitcoin Akzeptanz

eBay-CEO Jamie Iannone sagte in einem aktuellen Interview, dass das Unternehmen auf der Suche nach Zahlungsoptionen auf seiner Plattform ist, und sie sind die Idee der Aufnahme von Bitcoin & Co. nicht abgeneigt.

In einem aktuellen Interview mit CNBC sagte der CEO, dass das Unternehmen die Aufnahme von Kryptowährungen als Zahlungsoption auf seiner Plattform prüft. Ab Minute 4 erwähnt der CEO beiläufig, dass eBay die Zahlungsmöglichkeiten von Kryptowährungen evaluiert. Außerdem macht er noch Anspielungen auf den NFT-Markt, was natürlich für die komplette Krypto-Welt gigantisch wäre. 

Dieser Bullenmarkt von Bitcoin und Kryptowährungen hat nicht nur die Aufmerksamkeit der Wall Street Giganten angezogen, die Bitcoin als Hedge gegen den Dollar wahrnehmen, sondern konnte auch Eindruck bei Payment-Providern wie PayPal und Venmo schinden. PayPal hat sogar kürzlich zugegeben, dass sie niemals mit einem solchen Krypto-Ansturm gerechnet haben. 

Auch wenn es noch keine offizielle Ankündigung gibt, dass Kryptowährungen wie Bitcoin als Zahlungsmethode bei ebay hinzugefügt werden, macht es in dem Interview den Anschein, dass die Möglichkeit einer baldigen Bitcoin-Zahl-Option nicht mehr weit entfernt ist. 

Der Bitcoin Kurs hat noch nicht reagiert, doch dieses Interview wurde gerade einmal vor 30 Minuten veröffentlicht. Wir sind gespannt wie der Kurs im Laufe des Tages reagieren wird.

Krypto-Zahlungen auf dem Vormarsch

Das Hinzufügen von Kryptowährungen als Zahlungsmittel ist nicht nur auf Bitcoin und Ethereum beschränkt, auch Dogecoin erlebte einen Anstieg der Popularität, des Preises und der Akzeptanz, als der Milliardär Mark Cuban ankündigte, dass sein NBA-Team Dallas Mavericks alle seine Merch-Artikel für Dogecoin verkaufen würde.

Selbst MasterCard und VISA, die beiden größten Zahlungsabwicklungsgiganten haben sich ebenfalls in das Krypto-Ökosystem gewagt und erlauben Krypto-Zahlungen und -Ausgaben über ihr Netzwerk.

Kryptowährungen kaufen & handeln: Beliebte Anbieter
  •  
Testsieger
Logo eToro

Bewertung

5/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

3.6/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

76,4% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.