Boom! Bitcoin durchbricht $46.000 und peilt $50.000

Boom! Bitcoin durchbricht $46.000 und peilt $50.000

Zum ersten Mal seit dem ersten Handel der Spot-ETFs am 11. Januar hat Bitcoin (BTC) die Marke von 46.000 $ überschritten. Laut den Daten von Coinmarketcap stieg BTC am Vortag um 4,00 % auf 46.590 $ zum Zeitpunkt des Artikels, was einem Anstieg von 8,31 % in den letzten sieben Tagen entspricht.

Bitcoin lässt seine Muskeln spielen und erobert das $46K Level zurück

Trotz der Genehmigung mehrerer mit Spannung erwarteter börsengehandelter Fonds, die die institutionelle Legitimität des Bitcoins stärken sollten, hatte das Jahr 2024 einen schweren Start. Die Lage bessert sich jedoch, da Bitcoin jetzt wieder über der Marke von 46.000 Dollar gehandelt wird.

Laurent Ksiss, ein Spezialist für börsengehandelte Kryptoprodukte (ETPs) bei CEC Capital, erwähnte, dass, wenn sich der aktuelle Aufwärtstrend fortsetzt, das Überschreiten der 45.000-Dollar-Marke frühe Investoren in den BTC-ETF in die Nähe der Gewinnzone bringen könnte. Er deutete auch an, dass diese Dynamik dazu führen könnte, dass einige Anleger Gewinne mitnehmen, was möglicherweise eine Umkehr auslösen und die 42.000- bis 40.000-Dollar-Marke testen könnte.

Nach der Einführung von 10 ETFs im Januar erlebte der Preis von BTC einen unerwarteten Rückgang. Der Wert stürzte ab, nachdem er kurzzeitig 49.000 $ erreicht hatte, als einer der Fonds, Grayscale, begann, erhebliche Teile seiner Kryptowährung zu Coinbase zu transferieren.

Dies lag daran, dass die Anleger vor der Umwandlung des Bitcoin Fund ETF in einen offenen Fonds ihre Anteile mindestens sechs Monate lang halten mussten, bevor sie sie auszahlen lassen konnten. Als der Fonds im Januar in einen börsengehandelten Fonds umgewandelt wurde, wollten viele Anleger ihre Anteile auszahlen.

Appetit der Wale auf BTC

Infolgedessen verkaufte Grayscale enorme Mengen an Bitcoin. Zu einem bestimmten Zeitpunkt wurde Bitcoin daher unter 39.000 $ gehandelt. Es scheint jedoch, dass der Ausverkauf beendet ist und Bitcoin wieder ansteigt, was zum Teil darauf zurückzuführen ist, dass große Inhaber den Vermögenswert in letzter Zeit verstärkt akkumuliert haben.

In der Zwischenzeit sagt Markus Thielen, Forschungsleiter bei Matrixport und Gründer von 10x Research, dass Bitcoin (BTC) in naher Zukunft auf 48.000 $ zusteuert, nachdem sein Ausbruch durch eine solide Erfolgsbilanz von Gewinnen während des chinesischen Neujahrsfestes angetrieben wurde.

Da Bitcoin um das chinesische Neujahrsfest, das am 10. Februar beginnt, oft um mehr als 10 % ansteigt, sind die folgenden Tage statistisch gesehen extrem wichtig, so Thielen in seiner Untersuchung vom Donnerstag.

Bitcoin auf dem Weg zu 50.000 Dollar

In diesem Zusammenhang hat LMAX Digital erklärt, dass es davon ausgeht, dass der Bitcoin weiter steigen und vielleicht die 50.000-Dollar-Marke erreichen wird. Laut LMAX Digital ist Bitcoin technisch gesehen aus einer Spanne ausgebrochen und könnte auf einen Anstieg auf ein neues Jahreshoch über 50.000 $ abzielen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Unter Verwendung der Elliott-Wave-Theorie prognostizierte Thielen für Bitcoin in Zukunft einen größeren Aufwärtstrend. Das Konzept besagt, dass sich Preistrends in fünf Phasen entwickeln, wobei die Wellen 1, 3 und 5 als „Impulswellen“ dienen, die den Haupttrend anzeigen. Retracements zwischen der impulsiven Preisbewegung treten in den Wellen zwei und vier auf.

Thielen sagte, dass Bitcoin seine letzte, fünfte Impulsphase seiner Rallye begonnen hat und darauf abzielt, bis Mitte März $52.000 zu erreichen, nachdem er sein Retracement der Welle 4 abgeschlossen und auf $38.500 korrigiert hat.

Mehr über Bitcoin:
> Bitcoin kaufen: So gehts!
> Unsere Bitcoin Prognose: Wie kann sich BTC entwickeln?
> Aktuelle Bitcoin News
> Aktueller Bitcoin Kurs

10 € GESCHENKT: KRYPTOS KAUFEN

Exklusiv über diesen Partnerlink 10 € geschenkt bekommen – für den ersten Einkauf. Einfach verifizieren und Bonus bekommen!

Artikel teilen:
Folge uns:
Heiß diskutiert:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr zum Thema:
anzeige
Du willst mehr?

Melde dich zu unserem Newsletter an, den wir einmal die Woche versenden.
Wir berichten über die wichtigsten Ereignisse und halten dich auf dem Laufenden!

Ich akzeptiere, dass meine Daten im Zuge des Abonnement des Newsletters von Coin-Update zur Messung, Speicherung und Auswertung von Klickraten zu Zwecken der Gesaltung und Optimierung der künfitgen Newsletter-Qualität genutzt werden. Die Einwilligung zum Empfang vom Newsletter und der Messung kann mit Wirkung in Zukunft widerrufen werden. Der Versand erfolgt durch den Dienstleister Brevo. Mehr dazu im Datenschutz.