Binance Futures – Alternativen & Umwege in Deutschland

Binance Futures Alternativen

Die Krypto-Börse Binance bietet den Futures – Handel an, jedoch nicht in Deutschland. Grund dafür ist der Druck der deutschen Aufsichtsbehörde, der BaFin. Im Jahr 2021 stellte Binance den Futures Handel in Deutschland deshalb ein. Das sind die besten Alternativen.

Die besten Alternativen für den Krypto-Futures Handel in Deutschland

Einzahlung mit:
Überweisung
Mastercard
VISA
Features:
Staking
CopyTrading
Echte Kryptos
Einzahlung mit:
Überweisung
Mastercard
VISA
Features:
Staking
VIP Programm
Eigene Kreditkarte
Echte Kryptos
Einzahlung mit:
Überweisung
Mastercard
VISA
Features:
Staking
Echte Kryptos
Einzahlung mit:
Überweisung
Mastercard
VISA
Features:
Demokonto
Eigene Kreditkarte
Echte Kryptos

Bitget

Bitget ist eine Krypto-Handelsplattform, die als eine Alternative zu Binance Futures in Betracht gezogen werden kann, besonders für diejenigen, die sich auf den Handel mit Krypto-Derivaten konzentrieren möchten.

Einer der Hauptgründe, warum Bitget als Alternative zu Binance Futures interessant sein könnte, ist das Handelsvolumen. Als die fünftgrößte Börse für Derivate nach Handelsvolumen bietet Bitget eine hohe Liquidität. Das ist besonders wichtig für Trader, die nach schnellen und effizienten Handelsmöglichkeiten suchen. Eine hohe Liquidität bedeutet, dass es genügend Käufer und Verkäufer gibt, um den Handel zu erleichtern, was wiederum zu günstigeren Preisen und schnellerer Ausführung von Handelsaufträgen führt.

Wie Binance Futures bietet auch Bitget eine Vielzahl von Derivaten an. Dazu gehören Futures-Kontrakte, die es Händlern ermöglichen, auf die zukünftigen Preise von Kryptowährungen zu spekulieren. Diese Kontrakte können genutzt werden, um auf steigende oder fallende Kurse zu setzen, was den Händlern Flexibilität in verschiedenen Marktsituationen bietet.

Ein weiterer wichtiger Aspekt von Bitget ist die Benutzerfreundlichkeit ihrer Plattform. Für neue Nutzer kann der Handel mit Derivaten komplex und einschüchternd wirken. Daher ist es wichtig, dass eine Handelsplattform eine intuitive Benutzeroberfläche bietet, die es auch Anfängern ermöglicht, sich schnell zurechtzufinden. Darüber hinaus bietet Bitget oft Schulungsmaterialien und Support, was für Neulinge im Derivatehandel von großem Vorteil sein kann.

Abschließend lässt sich sagen, dass Bitget eine solide Alternative zu Binance Futures darstellt, vor allem für diejenigen, die in den Derivatehandel einsteigen möchten. Mit einem hohen Handelsvolumen, einer Vielzahl von Handelsprodukten und einer benutzerfreundlichen Plattform kann Bitget sowohl für erfahrene als auch für neue Händler attraktiv sein.

Über unseren Link gelangst du direkt zur Derivate-Börse.

MEXC

MEXC, eine weitere Handelsplattform für Kryptowährungen, bietet sich als Alternative zu Binance Futures an, insbesondere für Händler, die an Krypto-Derivaten interessiert sind. Die Plattform zeichnet sich durch ein gutes Handelsvolumen aus, was eine hohe Liquidität bedeutet. MEXC bietet eine breite Palette von Derivaten, ähnlich wie Binance Futures, einschließlich Futures-Kontrakten, die es ermöglichen, auf Preisbewegungen von Kryptowährungen zu spekulieren.

Die Benutzeroberfläche ist nutzerfreundlich gestaltet, was vor allem für Einsteiger in den Derivatehandel hilfreich ist. Insgesamt stellt MEXC eine praktikable Alternative für diejenigen dar, die nach Trading-Optionen in der Welt der Kryptowährungen suchen.

Hier geht´s zu MEXC.

KuCoin

KuCoin, eine weitere beachtenswerte Krypto-Handelsplattform, bietet sich als Alternative zu Binance Futures für den Handel mit Krypto-Derivaten an. KuCoin ist bekannt für sein umfangreiches Angebot an Kryptowährungen und Derivaten, was es zu einer attraktiven Option für Händler macht, die eine breite Palette an Handelsoptionen suchen.

Die Plattform zeichnet sich durch ein gutes Handelsvolumen aus, was für ausreichende Liquidität sorgt. Dies ist entscheidend für effiziente Handelsgeschäfte. Außerdem ist KuCoin für seine benutzerfreundliche Oberfläche bekannt, die es sowohl erfahrenen Händlern als auch Einsteigern leicht macht, sich zurechtzufinden.

Zusammenfassend ist KuCoin eine solide Wahl für Händler, die eine vielseitige und zugängliche Plattform für den Handel mit Krypto-Derivaten suchen. Lediglich die E-Mails von KuCoin sind sehr lästig, von denen man gefühlt täglich 100 bekommt.

WhiteBIT

WhiteBIT hat zwar ein kleineres Handelsvolumen im Vergleich zu größeren Börsen, bietet jedoch eine gute Liquidität für den Derivatehandel. Ihre intuitive Benutzeroberfläche ist besonders für Einsteiger hilfreich, die sich mit den Grundlagen des Derivatehandels vertraut machen möchten.

Insgesamt ist WhiteBIT eine gute Option für Händler, die eine sichere und benutzerfreundliche Umgebung für den Handel mit Krypto-Derivaten suchen.

Binance Futures in Deutschland umgehen

Es ist nicht möglich, Binance Futures in Deutschland zu umgehen, sobald man sich verifiziert hat. Die Börse kennt dadurch den Aufenthaltsort Deutschland, weshalb Futures gesperrt werden. Selbst mit einem VPN ist es nicht mehr möglich. Die Verbindung mit dem Wohnort bleibt im Konto bestehen. Es müssen die oberen Alternativen genutzt werden.

Schutz durch die BaFin seit 2023

Ab dem 01. Januar 2023 sind Kleinanleger beim Handel mit Futures geschützter. Nachschusspflichten sind verboten und der Verlust muss auf das investierte Kapital begrenzt sein. Dadurch kann ein Totalverlust entstehen, aber nichts darüber hinaus.

Quelle: BaFin

10 € GESCHENKT: KRYPTOS KAUFEN

Exklusiv über diesen Partnerlink 10 € geschenkt bekommen – für den ersten Einkauf. Einfach verifizieren und Bonus bekommen!

Artikel teilen:
Folge uns:
Heiß diskutiert:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr zum Thema:
Du willst mehr?

Melde dich zu unserem Newsletter an, den wir einmal die Woche versenden.
Wir berichten über die wichtigsten Ereignisse und halten dich auf dem Laufenden!

Ich akzeptiere, dass meine Daten im Zuge des Abonnement des Newsletters von Coin-Update zur Messung, Speicherung und Auswertung von Klickraten zu Zwecken der Gesaltung und Optimierung der künfitgen Newsletter-Qualität genutzt werden. Die Einwilligung zum Empfang vom Newsletter und der Messung kann mit Wirkung in Zukunft widerrufen werden. Der Versand erfolgt durch den Dienstleister Brevo. Mehr dazu im Datenschutz.