Tezos (XTZ) kaufen per PayPal [inkl. Anleitung]

Anleitung wie man Tezos (XTZ) per Paypal kaufen kann

Im Hinblick auf Investitionsmöglichkeiten werden Kryptowährungen wie Tezos zunehmend beliebter. Sie versprechen eine hohe Rendite und bieten praktische Vorteile als Zahlungsmittel. Insbesondere die Digitalisierung und die angespannte wirtschaftliche Lage haben zu einer wachsenden Beliebtheit von digitalen Währungen geführt. Wer sich schließlich für eine Investition in Tezos entschieden hat, steht kurz darauf vor der Wahl einer passenden Plattform.

Nachfolgend werden einige verfügbaren Plattformen für den Kauf von Tezos per PayPal vorgestellt. In einer Schritt-für-Schritt-Anleitung wird zudem der gesamte Ablauf des Kaufs mit PayPal dargestellt. PayPal ist ein sicherer und beliebter Zahlungsdienstleister, welcher die persönlichen Daten schützt und Transaktionen zuverlässig und sofort ausführt.

Tezos kaufen per PayPal: Verfügbare Plattformen

Die Nachfrage am Kauf von Kryptowährungen hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Ebenso groß wurde entsprechend auch das Angebot von Krypto-Börsen und Handelsplattformen. In den Bereichen der Geldanlage sowie des Zahlungswesens ist Tezos eine interessante Währung. Für den Kauf von XTZ empfiehlt sich ein sicherer und vertrauenswürdiger Anbieter.

Bei der Wahl der richtigen Plattform ist auf eine hohe Sicherheit zu achten. Zudem sollte der Anbieter reguliert sein. Der Testsieger unter den Krypto-Plattformen ist eToro. Mit einer hohen Sicherheit, einer benutzerfreundlichen Oberfläche und umfangreichen Social-Trading-Funktionen hat sich eToro in den letzten Jahren einen ausgezeichneten Ruf geschaffen. Sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene Trader ist die Plattform aufgrund der umfangreichen Funktionen und Guides empfehlenswert. Außerdem ist eToro eine der wenigen Plattformen, die es seinen Nutzern erlaubt, Kryptowährungen mit PayPal zu kaufen.

  •  
Testsieger
Logo eToro

Bewertung

5/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Anleitung: Tezos (XTZ) per PayPal kaufen

Wenn es um das Bezahlen im Internet geht, ist PayPal seit Jahren ein favorisiertes Zahlungsmittel. Überweisungen können innerhalb von wenigen Sekunden ausgeführt werden. Dabei profitieren insbesondere die Käufer von einer hohen Sicherheit. Der Zahlungsdienstleister ist seit Jahren in den unterschiedlichsten Marktbereichen vertreten.

Vor einiger Zeit gab es Unklarheiten, ob PayPal sich aus dem Handel mit Kryptowährungen zurückziehen möchte. Mittlerweile wurden jedoch Regelungen getroffen, welche auf Länderebene gelten. In Deutschland ansässige Nutzer dürfen sich daher freuen, PayPal weiterhin zum Kauf von Tezos verwenden zu können.

Mit PayPal zahlen Sie bequem und unkompliziert über eine E-Mail-Adresse. Es werden keine persönlichen Daten oder private Kontoverbindungen an die jeweilige Plattform weitergegeben. Zudem ist das eingezahlte Geld in der Regel sehr schnell gutgeschrieben, was einen kurzfristigen Zugriff und schnelle Investitionen ermöglicht.

Die Zahlung mit PayPal ist auf sehr wenigen Plattformen möglich. Hierzu gehört jedoch eToro, eine im Jahr 2017 gegründete Social-Trading-Plattform. eToro wird von mehreren Aufsichtsbehörden kontrolliert und reguliert. Es handelt sich um einen seriösen Anbieter für den Kauf von echten Tezos und Kryptowährungen allgemein. Als Testsieger kann die Plattform auf diesem Gebiet weltweit Nutzer verzeichnen. Die Zahl der Mitglieder wächst stetig und bildet eine immer stärker werdende Community.

Nachfolgend wird in drei unkomplizierten Schritten erklärt, wie Sie schnell und einfach Tezos per PayPal kaufen können.

Schritt 1: Konto auf eToro eröffnen und verifizieren

Um Tezos per PayPal kaufen zu können, benötigen Sie zunächst ein Nutzerkonto auf einer Handelsplattform. An dieser Stelle wird die Kontoeröffnung bei dem Marktführer eToro näher betrachtet. 

Um ein eigenes Konto bei eToro zu eröffnen, muss zunächst die Website des Anbieters besucht werden. Auf der Startseite findet sich recht übersichtlich der Button mit Weiterleitung zur Registrierung.

Eine Registrierung bei eToro ist völlig kostenlos. Dabei ist auf das Demokonto hinzuweisen, in welches jederzeit gewechselt werden kann. Einfach und ohne Risiko können dort die verschiedenen Funktionen getestet werden.

68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Zur Registrierung müssen ein Benutzername sowie ein sicheres Passwort angegeben werden. Zudem werden eine gültige E-Mail-Adresse sowie eine Mobilfunknummer benötigt. Diese müssen anschließend bestätigt und damit verifiziert werden. Weiterhin müssen an dieser Stelle die AGB und Datenschutzhinweise akzeptiert werden.

eToro Konto

Die Verifizierung der eigenen Identität ist aufgrund von gesetzlichen Richtlinien bei einem regulierten Anbieter vorgeschrieben. Zu diesem Schritt werden Sie nach der Registrierung automatisch weitergeleitet. Die Verifizierung kann jedoch auch zu einem späteren Zeitpunkt manuell durchgeführt werden.

Verifizierung etoro

Zur Bestätigung der Identität muss ein amtliches Dokument mit Vorder- und Rückseite hochgeladen werden (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein). In diesem Zuge muss auch die aktuelle Wohnadresse bestätigt werden. Dieser gesamte Prozess kann innerhalb weniger Minuten erledigt werden. Nach der Freischaltung erlangen Sie vollen Zugriff auf die Plattform von eToro.

Schritt 2: Guthaben per PayPal einzahlen

Nachdem die Registrierung vollständig abgeschlossen ist, kann der erste Wunschbetrag per PayPal eingezahlt werden. Hierzu müssen der jeweilige Einzahlungsbetrag sowie die Zahlungsart PayPal ausgewählt werden. Es ist hierbei bei der ersten Einzahlung ein Mindestbetrag von 200 USD (circa 168 €) zu beachten.

Ab der 2. Einzahlung ist es auch möglich 50 USD einzuzahlen. Die maximale Einzahlung mit diesem Zahlungsmittel beträgt 10.000 USD. Mit PayPal lässt sich in den Währungen EUR, USD, GBP, AUD einzahlen.

Klicken Sie auf den hervorgehobenen Button „Geld einzahlen“ und wählen Sie PayPal als Zahlungsmethode aus.

eToro Geld einzahlen

Schritt 3: Tezos (XTZ) kaufen mit PayPal-Guthaben

Nachdem die eingezahlten Beträge dem Nutzerkonto gutgeschrieben sind, können die ersten Käufe getätigt werden. Über den Marktplatz von eToro lassen sich die angebotenen Kryptowährungen bequem filtern. Haben Sie Tezos gefunden, lässt sich über den Button „Kaufen“ ein weiteres Fenster öffnen. 

Geben Sie den Betrag ein, für den Sie Tezos kaufen möchten und klicken Sie anschließend auf „Trade eröffnen“.

Tezos kaufen mit PayPal

Im Portfolio lässt sich die gehaltene Menge an XTZ jederzeit überwachen.

Tezos-CFD per PayPal handeln

Das Handeln von CFDs bei eToro ist neuerdings leider nicht mehr möglich. eToro hat sich zu diesem Schritt entschieden, um die eigenen Nutzer vor riskanten CFD-Trades bei extrem volatilen Kryptowährungen zu schützen.

Es bieten sich jedoch attraktive Alternativen, welche ebenfalls eine hohe Sicherheit und bequeme Einzahlung versprechen. PayPal ist aufgrund des gebotenen Käuferschutzes meist der erste Favorit.

eToro ist bisher der einzige Anbieter, bei dem es möglich ist, Tezos mit PayPal zu kaufen. 

  •  
Testsieger
Logo eToro

Bewertung

5/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Wird ein regulierter und seriöser Anbieter gewählt, kann jedoch auch bedenkenlos mit Kreditkarte oder anderen Zahlungsmöglichkeiten gezahlt werden. Phemex und Libertex sind zwei beliebte Plattformen, welche den CFD-Handel für Tezos und weitere Kryptowährungen anbieten.

Bevor Sie sich jedoch für den CFD-Handel entscheiden, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie sich ausgiebig über CFD-Produkte und dem Einsatz von Leverage informieren.

Phemex

Wer auf eine Einzahlung per PayPal verzichten kann, ist mit dem Krypto-Broker Phemex gut beraten. Die Plattform bietet den Handel mit einer Vielzahl von Kryptowährungen ohne zusätzliche Gebühren. Es werden Kontrakt- und Spothandelsdienstleistungen angeboten, wodurch das Portfolio des Anbieters sehr umfangreich ist. Zudem sind vielseitige Funktionen verfügbar, welche das Handeln mit Tezos zu einem bequemen Erlebnis macht.

Die eigentliche Handelsplattform von Phemex ist sehr komplex aufgebaut und bietet vielfältige Möglichkeiten. Vor dem Traden muss die gewünschte Kryptowährung aus einem entsprechenden Phemex-Wallet auf das Zielhandelskonto transferiert werden. Zur Einzahlung oder Auszahlung müssen USD zunächst in BTC umgewandelt werden. Phemex eignet sich insbesondere für fortgeschrittene Trader. Wer relativ neu auf dem Markt ist, kann sich an die etwas unkompliziertere Plattform Libertex oder am besten eToro halten.

  •  

Bewertung

4/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

Libertex

Libertex ist eine weitere Möglichkeit für den Tezos CFD Handel. Bequem und sicher lässt sich auf der regulierten Plattform ein Tezos Investment realisieren. Die Plattform überzeugt durch eine Einlagensicherung von bis zu 20.000 EUR sowie umfangreiche und praktische Funktionen. Dabei ist Libertex ein klassischer Broker, bei welchem vorwiegend Differenzkontrakte gehandelt werden.

Mit Libertex lässt sich auf steigende oder fallende Kurse von Tezos spekulieren. Mit einem Hebel von bis zu 1:30 für private Trader können die Gewinne dabei maximiert werden. Libertex verlangt für jeden Trade eine Handelskommission von 0,01 % der gehandelten Position. Spreads bleiben den Nutzern bei diesem Anbieter hingegen erspart.

Die angebotenen Einzahlungsmöglichkeiten sind Kreditkarte, SOFORT, Giropay, SEPA, Skrill, Neteller und iDeal. Somit bietet Libertex auch ohne PayPal umfangreiche Möglichkeiten der Einzahlung. Nach der Registrierung kann eine Einzahlung kostenfrei durchgeführt werden. Sämtliche Funktionen können vorab unverbindlich in einem Demo-Konto getestet werden.

  •  
Libertex

Bewertung

3.8/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 83 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren

Vorteile von PayPal bei einer Tezos-Investition

Der Kauf von Tezos per PayPal kann aus zwei Sichtweisen empfohlen werden. Zunächst ist Tezos eine starke Kryptowährung mit einer treuen und großen Community. Die Kryptowährung unterstützt dApps und Smart Contracts, wodurch eine Investition durchaus zukunftsorientiert ist.

Tezos nutzt zudem einen Delegated Proof-of-Work-Algorithmus, wodurch die Plattform unter dem Einfluss von Stakeholdern weiterentwickelt werden kann. Zudem besteht die Möglichkeit einer Belohnung für die Validierung im Netzwerk.

Auf der anderen Seite ist PayPal als Zahlungsmittel seit Jahren beliebt und empfohlen. Die Gründe hierfür liegen insbesondere in der gebotenen Sicherheit sowie der Schnelligkeit. Innerhalb kürzester Zeit werden die Beträge von PayPal abgebucht und der Nutzer erhält vollen Zugriff auf seine Coins.

  •  
Testsieger
Logo eToro

Bewertung

5/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.