Coin-Update
Suche
Close this search box.
23.10.2023

Bitcoin Guthabenkarte: Die besten Karten und Anbieter

Caroline Dougoud
06.06.2023
4 Minuten Lesezeit
Bitcoin Guthabenkarte

In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du eine Bitcoin Guthabenkarte kaufen und einlösen kannst und welche Anbieter und Karten sich am besten dafür eignen.

Bitcoin Guthabenkarten sind ein guter Weg, um schnell und unkompliziert Kryptowährungen zu kaufen und zu einem späteren Zeitpunkt mit Gewinn wieder verkaufen oder Zahlungen damit zu tätigen.

Was ist eine Bitcoin Guthabenkarte?

Eine Bitcoin Guthabenkarte – oft auch Crypto Voucher genannt, funktioniert im Prinzip genau gleich wie eine reguläre Guthabenkarte. Dabei handelt es sich also um Prepaid Karten, die mit einem gewissen Guthaben aufgeladen werden.

Statt dass das Guthaben aber in Euro oder einer anderen Fiat-Währung ist, kaufst du hier BTC oder eine andere Kryptowährung. Diese Prepaid Karte kannst du dann zu einem späteren Zeitpunkt einlösen, um mit Gewinn zu verkaufen oder damit Zahlungen zu tätigen.

Der große Vorteil solcher Angebote ist, dass der Zugang zu Kryptowährungen damit massiv vereinfacht wird. So kann man also einfach per Kreditkarte einen Crypto Voucher kaufen, ohne sich um eine komplizierte Börse oder Ähnliches kümmern zu müssen.

Wie funktioniert eine Bitcoin Guthabenkarte?

Beim Kauf von Bitcoin Guthabenkarten erhältst du einen Code, den du beim Verkauf eingeben musst. Der Crypto Voucher ist aber im Prinzip bereits ein eigenes Wallet, denn dieser Code ist im Prinzip ein Private Key.

Je nachdem können Crypto Voucher auch als Gutschein oder Geschenkkarte verwendet werden, die dann bei entsprechenden Online Shops mithilfe des Codes zur Bezahlung verwendet werden können. Damit kannst du also ganz einfach direkt mit Kryptowährungen bezahlen, ohne dabei oder eine komplizierte Plattform gehen zu müssen.

Beim Kauf dieser Guthabenkarten kann meistens ein Betrag zwischen €10 und €200 ausgewählt werden. Dafür erhält man einen Bruchteil eines Bitcoins mit entsprechendem Gegenwert.

Wo kann ich eine Bitcoin Guthabenkarte kaufen?

Bitcoin Guthabenkarten sind unterdessen recht beliebt und werden daher von zahlreichen Online Shops oder physischen Verkaufsstellen wie einer Tankstelle oder einem Kiosk angeboten. Meist kann man diese neben Geschenkkarten erwerben und könnte diese theoretisch auch als solche verwenden.

Einer der größten Anbieter ist MMOGA, aber auch Dundle und Coinsbee sind bekannte Plattformen. Dort kannst du Bitcoin Guthabenkarten von Cryptovoucher.io im Internet im Wert von €10 bis €100 kaufen.

Im Shop von MMOGA kannst du einen Crypto Voucher zwischen €10 und €100 kaufen

Auf Cryptovoucher.io kannst du die Guthabenkarte dann auch einlösen, indem du den auf dem Crypto Voucher befindlichen Code (also eigentlich den Private Key) und deine E-Mail-Adresse eingibst.

Wichtig zu wissen ist, dass beim Kauf Gebühren von ca. 10% anfallen. Diese sind wesentlich höher, als wenn du eine Kryptowährung auf einer Krypto Börse kaufst. Dafür ist der Kauf einer Guthabenkarte in einem Online Shop so ziemlich der einfachste Weg, um Bitcoin oder andere Kryptowährungen zu kaufen.

Doch es macht eigentlich keinen Sinn so teure Gebühren für eine Guthabenkarte zu bezahlen. Nutze lieber eine Krypto-Börse oder einen Broker. Nachfolgend findest du einen Button, der dich zum Krypto-Plattformen-Vergleich führt:

Wo kann ich eine Bitcoin Guthabenkarte einlösen?

Je nach Crypto Voucher können diese wie Geschenkkarten in unterschiedlichen Shops eingelöst werden, wenn man dort mit Bitcoin bezahlen kann.

In den meisten Fällen ist die Idee dieser Bitcoin Guthabenkarten allerdings, dass man damit in Bitcoin investiert und auf einen guten Zeitpunkt für den Verkauf wartet. Denn wenn man den Gutschein einlöst, verkauft man damit seine Bitcoins.

Für die am weitesten verbreiteten Prepaid Karten von Cryptovoucher.io muss man dazu auf „Redeem“ klicken und dort den auf der Karte befindenden Code angeben.

Auf Cryptovoucher.io kannst du die Prepaid Karte unter "Redeem" einlösen

Bitcoin Guthabenkarte – Fazit

Eine Bitcoin Guthabenkarte eine einfache Möglichkeit, um anonym und schnell Bitcoin zu kaufen. Dies eignet sich insbesondere gut für Leute, die noch nie in eine Kryptowährung investiert haben und das Ganze einmal testen wollen.

Der Kauf über einen Online Shop kann unkompliziert per Kreditkarte abgewickelt werden. Der Nachteil davon ist allerdings, dass relativ hohe Gebühren von mindestens 10% anfallen.

Unsere Empfehlung: Lieber direkt bei einer Krypto-Börse Bitcoin kaufen.

Bitcoin Guthabenkarte – FAQ

Kann man sich Bitcoins in Euro auszahlen lassen?

Wenn du einen Crypto Voucher kaufst, dann kannst du deine Bitcoins später wieder in Euro oder eine andere Währung auszahlen lassen, indem du den Gutschein einlöst.

Wie kann ich Bitcoins zu Geld machen?

Neben den Guthabenkarten hast du auch die Möglichkeit, deine Bitcoin auf einem Broker oder eine Börse zu verkaufen und dir anschließend das Geld auszahlen zu lassen. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, dann schau dir am besten unseren Artikel „Bitcoin in Euro tauschen“ als Nächstes an.

Wie löst man Bitcoin Voucher ein?

Dafür musst du im Online Shop auf die entsprechende Seite für die Einlösung gehen. Bei Cryptovoucher.io heißt das zum Beispiel „Redeem“.
Artikel teilen:
Folge uns:
Heiß diskutiert:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mehr zum Thema: