Wie steht es um die Bitcoin Akzeptanz in El Salvador?

Der Investor und Blogger Kevin Rooke wirft einen neuen Blick auf El Salvadors Bitcoin-Akzeptanz.

„Ich wollte ein tieferes Verständnis dafür, wie echte Menschen in El Salvador mit Bitcoin interagieren, also habe ich mich auf die Suche nach anderen Erfolgsmetriken gemacht.“

Da jedoch „das Lightning Network von Haus aus privat ist“, ist es schwierig, „das Zahlungsvolumen und den Geldfluss zwischen verschiedenen Wallets und Börsen genau zu messen.“ Was hat Kevin Rooke also getan? Er hat nach weiteren Daten über Chivo und die Bitcoin-Akzeptanz gesucht. Sehen wir uns an, was er gefunden hat.

Das Chivo-Ökosystem wächst schnell

Um die Akzeptanz der Chivo-Wallet zu messen, nutzte Rooke die offiziellen Angaben von Präsident Bukele. Nicht ideal, aber auch nicht ungewöhnlich. Es ist dadurch einfacher, Statistiken über den Chivo Lightning Node zu erhalten, da man alle öffentlichen Informationen hier nachlesen können. Aber Moment, warum betreibt die salvadorianische Regierung einen Lightning-Node?

„Genau wie jeder andere Teilnehmer am Bitcoin Lightning Network betreibt Chivo einen Lightning Node. Da Chivo eine Depot-Wallet ist, werden alle Lightning-Zahlungen, die Chivo-Nutzer an und von anderen Lightning-Wallets senden, Liquidität an und von Chivos Node übertragen.“

Was hat der Autor durch diese Quellen über das Ökosystem von Chivo herausgefunden?

  • Im Moment hat „Chivos Node 12,7 BTC öffentliche Kapazität“. Das sind 1.269.941.898 Sats.
  • Der Chivo-Node „rangiert an 83. Stelle der öffentlichen Lightning-Nodes“.
  • Derzeit ist er mit 58 anderen Kanälen verbunden, aber diese Zahl ändert sich täglich.
  • Im iOS App Store und Google Play Store steht die Chivo-Wallet weiterhin an der Spitze der Beliebtheitsskala und „schlägt die beliebtesten Social Media Apps wie WhatsApp, TikTok und Instagram.“
  • „Mit über 2,1 Millionen Nutzern in nur zwei Wochen ist Chivo wahrscheinlich die beliebteste Lightning Network App der Welt.“
Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

„Die Millionen von Salvadorianern, die bereits in das Lightning Network eingebunden sind, sind keine Silicon Valley Nerds oder frühe Tech-Enthusiasten. Es sind ganz normale Menschen, die sich bewusst für das Lightning Network entscheiden, weil es ihnen Zeit und Geld spart.“

Textnachweis: Newsbtc

Kryptowährungen kaufen & handeln: Beliebte Anbieter
  •  
Testsieger
Logo eToro

Bewertung

5/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

3.6/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

72 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.