whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

HANDEL

KAUFEN

Tag:Binance

Binance übernimmt auf Derivate spezialisierte Handelsplattform

Die Kryptowährungsbörse Binance hat heute, am 02. September 2019, die Akquisition der Handelsplattform JEX bekanntgegeben. JEX bietet Spot- sowie Derivate-Handel an und wurde nach der Übernahme kurzerhand in Binance JEX umbenannt.

Binance lanciert Kreditplattform für befristete USDT-, BNB- und ETC-Kreditprodukte

Die Kryptowährungsbörse Binance kündigte in einer Mitteilung vom 26. August 2019 die Einführung von Kreditprodukten an. Der Dienst kann von Binance-Kunden genutzt werden, um Kryptowährungen zu verleihen und das eigene Vermögen zu vergrössern. 

Binance bestätige Überlappung geleakter KYC-Daten

Anfang des Monats veröffentlichte ein bislang Unbekannter sensible KYC-Daten die mutmaßlich von Binance-Kunden stammen und im Rahmen der KYC-Verifizierung erhoben wurden. Nach umfassenden Untersuchungen durch Binance, ist jetzt klar, dass einige der Bilder tatsächlich mit denen übereinstimmen, die im KYC-Prozess erhoben wurden.

Pundi X NEM wird auf Binance DEX dank Unterstützung der Community gelistet

Wie Pundi X am 19. August 2019 auf Twitter bekannt gab, wird die dezentrale Exchange von Binance (Binance DEX) seine Liste der Handelspaare um das Paar NPXSXEM / BNB erweitern. Die Entscheidung fiel nachdem über 3.500 Menschen für die Aufnahme des Tokens im Binance Community Forum gestimmt haben.

Binance kündigt „Venus“ an – Konkurrenz für Libra?

Die führende Krypto-Börse Binance startet ein neues Blockchiain-Projekt, das den Namen "Venus" trägt. Mit Venus soll die Entwicklung von Stablecoins und digitalen Assets auf der hauseigenen Binance-Chain gefördert werden. Will die Börse damit dem Facebook-Coin Libra Konkurrenz machen?

„Binance-Hacker“ droht mit weiteren Daten-Leaks

Anfang des Monats veröffentlichte Bnatov Platon, ein selbsternannter Binance-Hacker, sensible KYC-Daten die mutmaßlich von Binance-Kunden stammen und im Rahmen der KYC-Verifizierung von der Börse erhoben wurden. Auf Twitter schrieb Platon jetzt, dass die erste Veröffentlichung erst der Anfang war und zeitnah mit weitern Leaks zu rechnen ist.

Krypto-Börse Binance meldet erhebliche Verluste durch Hackerangriff

Binance, eine der größten Plattformen für den Handel mit Kryptowährungen, wurde kürzlich durch eine Sicherheitsverletzung erschüttert. Bislang Unbekannte erbeuteten rund 7.000 Bitcoin im Wert von mehr als 40 Millionen US-Dollar, heißt es in einer Mitteilung vom 08. Mai 2019.

Binance friert einen Teil der Kryptowährungen aus dem Cryptopia-Hack ein

Binance konnte einen Teil der Kryptowährungen aus dem Cryptopia-Hack einfrieren, nachdem die Hacker die Token an einen mit der Börse verbundenen Account sendeten, bestätigte Changpeng Zhao, CEO von Binance, kürzlich auf Twitter.

Latest news

Bitcoin ist diesem technischen Muster zufolge kurz davor, auf $12.000 zu explodieren

Bitcoin hat über Nacht einen starken Aufschwung erlebt, der es dem Asset ermöglichte, seine Position in der...

ETH-Boom: Warum Investoren nicht ignorieren sollten, was mit Ethereum vor sich geht

Während die ETH-Preise im Keller waren, hat die zugrundeliegende Ethereum-Blockchain in den letzten Monaten eine stürmische Aktivität...

Als Bitcoin dieses On-Chain-Signal zuletzt gesehen hat, ist der Preis um 2000% explodiert

Bitcoin bleibt zwar unter den Hauptwiderständen, allerdings hat das die Investoren nicht davon abgehalten, bei BTC extrem...

Analyst bullish: Die Struktur des Bitcoin-Marktes gleicht dem Februar-Hoch von $10.500

Seit Bitcoin vor mehr als fünf Tagen bei 8.600 US-Dollar seinen Tiefststand erreicht hat, konnte sich das...

Bricht Ethereum endlich aus? Auch bei ETH mehren sich die Anzeichen für einen Bullen-Markt

Die aktiven Adressen von Ethereum haben ein Zweijahreshoch erreicht.Der Gasverbrauch im Netz ist auf einem Allzeithoch.Die Börsen-Abflüsse...