BTC
USD 12,791.16
ETH
USD 332.68
BTC / USD
12,610.87
6.08%
(+723.33)
ETH / USD
329.78
4.38%
(+13.83)
LTC / USD
128.24
4.81%
(-6.48)
NEBL / USD
1.04
9.38%
(-0.11)
XRP / USD
0.46
2.76%
(-0.01)

Anzeige

Sollte uns der Bitcoin-Preis verunsichern?

Mit einem kometenhaften Anstieg des Wertes von unter 1.000 US-Dollar auf fast 20.000 US-Dollar, war das letzte Jahr extrem bullish und es schien, als wäre die Blase ziemlich real. Im Moment scheint es, als wäre der Hype verflogen. Sollte man sich jetzt ernsthafte Gedanken über die Preisentwicklung des Bitcoins machen?

ANZEIGE

Der Preis für Bitcoin ist gut

Viele Menschen neigen dazu, den Bitcoin-Preis in einem sehr kurzen Zeitraum zu betrachten. Zugegeben, der Wert ist im Vergleich zu Dezember 2017 dramatisch gesunken. Trotzdem gibt es einige „Experten“, die optimistisch bleiben und Kursziele prognostizieren, die weit von dem derzeitigen Bitcoin-Preis entfernt sind.

Julian Hosp beispielsweise, sagte in einem Interview mit Wallstreet-Online, ein Kursziel von 60.000 US-Dollar in 2018 für Bitcoin voraus.

ANZEIGE

All diese Vorhersagen können entweder richtig oder völlig falsch sein. Darüber zu spekulieren hat letzten Endes keinen Sinn. Der Bitcoin-Preis wird sich in die eine oder andere Richtung entwickeln, das ist garantiert.

Die langfristige Entwicklung sieht sehr gut aus

Wenn man den Bitcoin-Preistrend aus einer langfristigen Perspektive betrachtet, ist alles in bester Ordnung. Vor einem Jahr lag der Wert pro Bitcoin bei einem Siebtel von dem heutigen Wert. Im Vergleich zu vor drei Jahren, ist er immer noch um das 35-fache gestiegen. Wenn dies keine positive langfristige Perspektive verspricht, gibt es wirklich keine Hoffnung. Während dieser Zeiträume haben wir auch den Bitcoin-Preisrückgang erlebt.

Es ist offensichtlich, dass dieser Aufwärtstrend irgendwann gebrochen wird. Es gibt keine Garantie dafür, dass sich Mechanismen aus der Vergangenheit wiederholen. Nur die Zeit wird zeigen, wie es schlussendlich ausgeht. In Zeiten wie diesen vergisst man oft, wie weit Bitcoin gekommen ist.

Aus technischer Sicht, stehen wir gerade erst am Anfang. Der Bitcoin-Preis wird auf den technologischen Fortschritt reagieren, nur wie, das weiß niemand. Alles muss jederzeit in einer eigenen Perspektive betrachtet werden. Bitcoin ist, die bei weitem volatilste Anlagemöglichkeit auf dem heutigen Markt. Das heißt, wir müssen mit steilen Korrekturen umgehen und jederzeit damit rechnen, dass diese kommen und gehen werden.

Quelle: Newsbtc

Das könnte Sie auch interessieren
Mehr von Coin Update

Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse, Inhaltsoptimierung und zu Werbezwecken verwendet. Verstanden Mehr erfahren