whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

HANDEL

KAUFEN

Prognose: Bitcoins Halbierung führt zu Aufschwung – Nächster Halt $23.000

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

Hinweis: 76.4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

- Anzeige -

Es fließen mehr Daten ein, die darauf hindeuten, dass die Halbierung der Blockbelohnung im Mai eine bemerkenswerte Wertsteigerung von Bitcoin auslösen wird. Diese jüngste Analyse deutet darauf hin, dass das Flaggschiff der Kryptowährungen für den Rest des Jahres langsam und stetig ansteigt und schließlich sein Allzeithoch in den Schatten stellen wird.

Bitcoin Kurs folgt einem klaren Muster

Analyst Bitcoin Jack hat eine Grafik veröffentlicht, die eine Reihe von Indikatoren zu den wöchentlichen Schlusskursen untersucht, die allesamt auf einen bevorstehenden Bull Run hindeuten.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Dieses Diagramm untersucht die gleitenden Durchschnitte und Fibonacci-Sequenzen des gegenwärtigen Marktes und vergleicht sie mit ähnlichen Daten aus dem Bullenlauf 2013-2017. Es gibt klare Parallelen bei einem Großteil der Daten. Wenn sich das Muster fortsetzt, wird sich der Preis von Bitcoin also zumindest in den nächsten zwölf Monaten stark nach oben bewegen.

Es ist erwähnenswert, dass Bitcoin Jack keinen schnellen Preisanstieg vorhersagt, zumindest nicht wie man es im Krypto-Markt gewohnt ist. Vielmehr deutet er an, dass Bitcoin langsam und stetig steigen wird, wie es während des letzten Bullenlaufs, der bis Anfang 2018 andauerte, der Fall war. Dennoch könnte die Kryptowährung innerhalb weniger Monate ein neues Allzeithoch erreichen.

Externe Faktoren werden die Kursbewegung beeinflussen

Die Halbierung der Blockbelohnung von Bitcoin dominiert weiterhin die Diskussion über mögliche Preisbewegungen. Sie wird die Anzahl der neu auf den Markt kommenden Coins um 900 pro Tag reduzieren, was den Wert bei gleichbleibender Nachfrage mit ziemlicher Sicherheit erhöhen wird. Es hat also keinen Mangel an analytischen Daten gegeben, die zeigen, wie dieser Schritt die Dynamik der Kryptowährung verändern könnte.

In einem größeren Zusammenhang werden wahrscheinlich auch viele andere Aktionen im Blockchainbereich einen Einfluss auf den Markt haben. Zum Beispiel steigt die Netzwerkaktivität von Bitcoin nach Wochen des Rückgangs wieder an. Dieser Anstieg fällt mit der Preiserholung zusammen, was darauf hindeutet, dass Trader aktiver werden. Es war auch noch nie einfacher gewesen in Bitcoin zu investieren, da immer mehr sichere und regulierte Plattform Bitcoin als Asset anbieten, mittlerweile kann man sogar mit PayPal Bitcoin kaufen.

Die allgemeine Zunahme der gesamten Aktivität ist ein weiteres vielversprechendes Zeichen, da eine Vielzahl von Institutionen die Übernahme der Technologie prüfen. Angesichts der Tatsache, dass der Wert aller Krypto-Assets letztlich von der realen Nutzung bestimmt wird, ist dieser Faktor ein ausgezeichneter Indikator für den künftigen Wert. Tatsächlich war das Interesse an Bitcoin und anderen Kryptowährungen in diesem größeren Zusammenhang noch nie so groß wie heute.

Trotz des Marktrückgangs der letzten Wochen bleibt der Blockchainraum insgesamt stark. Äußere Einflüsse, wie das unermessliche Gelddrucken der Zentralbanken, geben einen starken Grund für Optimismus hinsichtlich des zukünftigen Wertes.

- Anzeige -

Jetzt Bitcoin handeln:

  • Echte Bitcoin kaufen
  • Bitcoin, Kryptowährungen, Aktien und mehr
  • Einzahlung mit PayPal, Kreditkarte, Sofort, SEPA und mehr

Hinweis: 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Geld zu verlieren.

Coin-Update.de ist eine reine Informationsplattform, die nach bestem Wissen und Gewissen Inhalte erstellt. Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit kann nicht garantiert werden, das gilt auch für Kursbewegungen und -angaben. Die auf Coin-Update veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung. Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf Coin-Update veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich Coin-Update nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen. Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von Coin-Update sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion. Bei Coin-Update handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung. Die veröffentlichten Inhalte auf Coin-Update entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.