Neuer Support für die Bitcoin-Bullen: $20 Millionen frische USDC geprägt

Support für Bitcoin-Bullen $20 Millionen USDC geprägt
Anzeige

USDC im Gegenwert von 20 Mio. USD wurden soeben von der USDC-Treasury geprägt, die in Kürze auf den Markt kommen werden.

Stablecoins und Bitcoin

Der USD-Coin (USDC) ist der zweitgrößte Stablecoin nach Marktkapitalisierung. Der Vermögenswert ist ein Konkurrent von Tether (USDT) und wird von Coinbase und Circle unterstützt. Wie gerade rauskam, wurden soeben weitere $20 Millionen in Coins geprägt, berichtet Whale Alert (@whale_alert).

https://twitter.com/diaryrektman/status/1217516580608847872

Die Reaktionen auf die Coin-Prägung sind überwiegend enthusiastisch. Viele scheinen zu glauben, dass die neu ausgegebenen USDC die positive Preisbewegung des Marktes nur verlängern.

USDC hatte ein explosives 2019 und versucht nun, sein Wachstum in 2020 zu verlängern. Insbesondere im Dezember gab es einen Aufwärtstrend bei den Coin-Prägungen. So wurden am 4. Dezember 19 Mio. $ USDC geprägt, am 11. Dezember 2,9 Mio. $, am 16. Dezember 1,5 Mio. $ und am 18. Dezember 10 Mio. $. Insgesamt war der Dezember ein sehr aktiver Monat für die USDC-Treasury.

Support durch Coinbase und Circle

Der Höhenflug für USDC kam schnell. In nur knapp drei Monaten nahm der Stablecoin die zweitgrößte Position nach Marktkapitalisierung ein. Erreicht werden konnte dies nicht nur mit Liquidität, sondern auch durch die Unterstützung von Circle und Coinbase, die eine maßgebliche Basis für Reserven zur Verfügung stellen.

Allerdings gab es in letzter Zeit nicht nur gute Nachrichten. Binance etwa hatte zu Beginn des Monats einige USDC-basierte Trading-Paare aufgrund des geringen Trading-Volumens aus dem Listing genommen. 

Viele hatten den Schritt als unfair kritisiert, da Binance U.S. in direkter Konkurrenz zu Coinbase steht. Insgesamt werden die USDC-Trading-Paare mit ALGO, FTM, ONT, XLM und USDS dekotiert.

Coinbase hat sich in der Vergangenheit immer wieder mit Binance angelegt und die Börse sogar vom eigenen „Crypto Rating Council“ ausgeschlossen. Binance war die einzige große Ausnahme.

Trotzdem scheint der Stablecoin bereit, seine Marktkapitalisierung weiter auszubauen. Seit Mai 2019 ist die Marktkapitalisierung kontinuierlich gestiegen, zum Zeitpunkt des Schreibens hat USDC ein Trading-Volumen von etwa 455 Millionen Dollar und eine Marktkapitalisierung von 444 Millionen Dollar.

Anzeige

Bitcoin oder Kryptowährungen kaufen?
  •  
Testsieger
Logo eToro
5/5
Regulierung 100%
Zahlungsmethoden 100%
Nutzerfreundlich 95%
Gebühren 91%
Funktionen 89%
Support 87%

75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Logo Plus500
4.4/5
Regulierung 100%
Zahlungsmethoden 100%
Gebühren 92%
Funktionen 90%
Nutzerfreundlich 85%
Support 81%

76,4% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.