Neue Studie verspricht enormes Wachstum: Krypto-Kreditvergabe als profitabelster Sektor der Branche gekrönt

Neue Studie Krypto-Kreditvergabe profitabelster Sektor der Branche
Anzeige

Das Ausleihen von Krypto-Vermögenswerten ist einer der explosivsten Teilbereiche der Krypto-Währungsindustrie. Seit dem Marktabschwung im Dezember 2017 erleben die Kreditvergabeplattformen ein enormes Wachstum.

DeFi hat die Ether-Welt im Sturm erobert

Die Krypto-Asset-Kreditvergabe ist ein Teilbereich des Kryptomarktes, der in den letzten Jahren ordentlich wachsen konnte. Zunächst begann die Krypto-Kreditvergabe-Branche mit zentralisierten Ausleihdiensten wie Celsius Network und Block-Fi, die von ihrem ersten Erfolg an Aufmerksamkeit erregen konnten. Bis heute berichtet das Celsius Network über Kredite in Höhe von über 4 Milliarden USD.

Der Hype und die Aufmerksamkeit, die der dezentralen Finanzierung (DeFi) zuteil wurde und das Wachstum mehrerer großer Kreditplattformen unter dem DeFi-Schirm der Ethereum-Blockchain haben jedoch in letzter Zeit viel mehr Licht auf eines der bestgehüteten Geheimnisse der Kryptoindustrie geworfen.

Der Erfolg von DeFi kann auf eine Reihe verschiedener Gründe zurückgeführt werden, aber die rekordverdächtig niedrigen Zinssätze für Sparer in traditionellen Banken und Finanzinstituten waren ein wichtiger Faktor.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Messari-Studie verdeutlicht den Erfolg von DeFi

Während der im Entstehen begriffene DeFi-Kreditsektor noch wächst, gibt es mehrere DeFi-Plattformen, die bereits über 10 Millionen USD in Ether investiert haben. Maker, Nexo, Ripio Credit Network, Aave und Cred haben in den letzten 90 Tagen eine durchschnittliche Rendite von bis zu 15% erzielt, und im letzten Jahr lag die durchschnittliche Rendite bei 75%. 

Nur Bitcoin hat eine höhere jährliche Rendite erzielt. Es gab 349 verschiedene Token, die mit der gleichen Liste von Kriterien untersucht wurden.

Krypto-Kreditvergabe ist für explosives Wachstum bereit

Mit dem bemerkenswerten Erfolg von Celsius Network und Block-Fi sowie dem Erfolg von DeFi-Kreditplattformen wie Maker DAO, Compound und Dharma haben Kreditgeber und Kreditnehmer nun eine Fülle neuer Optionen.

Mit DeFi kann man etwa sein eigenes Ether als Sicherheit hinterlegen und sich selbst durch einen Smart Contract auf einer Plattform wie Maker Geld leihen. Diese Kredite sind normalerweise überbesichert, z.B. du müsstest Ether im Wert von 150 Dollar auflegen, um einen 100-Dollar-Kredit bei DAI zu erhalten. Aber für eine Person ohne Bankverbindung, die nicht die Mittel hat, sich über traditionelle Kanäle zu finanzieren, kann sich diese Art von Kompromiss durchaus lohnen.

Diese Art von DeFi-Kredit ist äußerst beliebt, und Plattformen wie Maker und Compound führen die Rangliste auf Websites wie DeFi Pulse an, die Daten über DeFi-Projekte liefern.

DeFi ist noch nicht perfekt – aber Angebote ohne überbesicherte Kredite und dafür mit besseren Inkassotechniken sind bereits in der Entwicklung.

Ethereum ist nicht die einzige Blockchain, die DeFi-Alternativen zu traditionellen Finanzierungsmodellen verfolgt. Projekte wie der BTCPay-Server, das Lightning Network und Bisq DAO laufen auch auf Bitcoin, und konkurrierende Smart-Contract-Plattformen wie Tron und EOS verfolgen ebenfalls DeFi und dezentrale Anwendungen als Lösungen.

Anzeige

  •  
Testsieger
Logo eToro
5/5
Regulierung 100%
Zahlungsmethoden 100%
Nutzerfreundlich 95%
Gebühren 91%
Funktionen 89%
Support 87%
  • Regulierte Plattform
  • Einlagensicherung
  • Kauf von echten Bitcoins
  • x
  • i
  • cardano-ada-logo
  • tezos-logo-01
  • + 9 weitere
  • Kostenloses Demo-Konto
  • Einzahlung kostenlos
  • Einfach zu bedienen
  • Aktien, Rohstoffe, ETFs, + weitere handelbar

75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Logo Plus500
4.4/5
Regulierung 100%
Zahlungsmethoden 100%
Gebühren 92%
Funktionen 90%
Nutzerfreundlich 85%
Support 81%
  • Regulierte Plattform
  • Einlagensicherung
  • Bitcoin CFD-Handel
  • litecoin-ltc-logo
  • x
  • i
  • cardano-ada-logo
  • + 5 weitere
  • Kostenloses Demo-Konto
  • Einzahlung kostenlos
  • Faire Spreads (Gebühren)
  • Aktien, Rohstoffe, ETFs, + weitere handelbar

81% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.