whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

KAUFEN

GRUPPE

Start IOTA Ledger Nano S Hardware-Wallet unterstützt jetzt IOTA (MIOTA)

Ledger Nano S Hardware-Wallet unterstützt jetzt IOTA (MIOTA)

Teilen

- Anzeige -

Heute, am 02. November 2018, hat Ledger die langerwartete Unterstützung für die Kryptowährungen IOTA (MIOTA) für den Ledger Nano S angekündigt. Ab sofort können Inhaber von IOTA-Token die Anwendung über den Ledger Live-Manager auf ihren Geräten installieren.


Die Ledger Hardware-Wallets lassen sich in das IOTA Trinity Wallet und das Romeo Wallet integrieren, um den Seed des Benutzers (den Schlüssel für ihr Konto) von ihrem Computer oder Smartphone zu isolieren, was eine andere Sicherheitsebene für Hacker darstellt, heißt es in der Ankündigung.

„Die Gewährleistung höchster Sicherheit und Qualität ist sowohl bei Ledger als auch bei IOTA ein Hauptanliegen“, sagte Eric Larchevêque, CEO bei Ledger. „Durch die Zusammenarbeit zwischen den Teams wurde eine unmittelbare Synergie geschaffen, die sich auf die Entwicklung einer Kompatibilitätsfunktion konzentrierte, mit der Benutzer IOTA-Token auf Ledger-Geräten aufrufen, speichern und verwalten können. Wir freuen uns sehr, IOTA auf der Ledger-Plattform begrüßen zu dürfen.“

IOTA ist eine verteilte Open-Source Distributed Ledger Technology (DLT), die über Blockchain hinausgeht. Das System wurde so konzipiert, dass es ohne Kosten für Transaktionsgebühren und Datenintegrität skalierbar ist, um die Zukunft des Internet of Things (IoT) voranzutreiben.

IOTA-Anwendung-im-Ledger-Live-Manager
IOTA Anwendung im Ledger Live-Manager

Bei frühere Versionen der IOTA-Wallets traten immer wieder technische Probleme auf. Im Sommer dieses Jahres veröffentlichte die Foundation eine weitere Wallet namens Trinity, die diese Probleme beheben sollte.

Auch wenn die Einführung von Trinity erfolgreich verlaufen ist, forderte die Community eine Ledger-Anwendung, was nicht zuletzt daran liegen könnte, dass der Ledger Nano S mit über 1.000.000 Millionen verkauften Einheiten das meistverkaufte Hardware-Wallet ist.

Der Ledger Nano S ist im Ledger Online-Shop* erhältlich.

- Anzeige -
Lena Meyes
Der Autor besitzt eine kleine Menge an Kryptowährung. Genug um ein Verständnis zu erlangen, nicht genug um ein Leben zu verändern.

Coin-Update.de ist eine reine Informationsplattform, die nach bestem Wissen und Gewissen Inhalte erstellt. Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit kann nicht garantiert werden, das gilt auch für Kursbewegungen und -angaben. Die auf Coin-Update veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung. Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf Coin-Update veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich Coin-Update nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen. Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von Coin-Update sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion. Bei Coin-Update handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung. Die veröffentlichten Inhalte auf Coin-Update entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.

- Anzeige -

Facebook-Gruppe

Du hast Fragen zu Kryptowährungen? Du möchtest dich mit Gleichgesinnten austauschen? Dann bist du hier genau richtig! Trete noch heute der Community bei: