whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

KAUFEN

GRUPPE

Start Krypto News Ledger Live unterstützt jetzt bis zu 1.250 ERC-20 Token

Ledger Live unterstützt jetzt bis zu 1.250 ERC-20 Token

Teilen

- Anzeige -

Der führende Hardware Wallet-Hersteller Ledger, hat die Unterstützung für Ethereum-basierte ERC-20 Token für die Wallet-Verwaltungssoftware Ledger Live angekündigt. Ab sofort können bis zu 1.250 ERC-20 Token mit der Anwendung verwaltet werden.

ERC-20 Token senden und empfangen

Das neue Update des französischen Herstellers ist ein langerwartetes Feature. ERC-20 Token sind in so gut wie jedem Krypto-Portfolio zu finden, was vor allem auf den ICO-Hype von 2017 zurückzuführen ist.

Bislang mussten Nutzer eines Hardware-Wallets Drittanwendungen wie MyEtherWallet.com oder MyCrypto.com aufrufen, um ihr Guthaben einzusehen oder Token zu versenden.

Umso erfreulicher ist es, dass Ledger Live diese besagten Token jetzt ebenfalls unterstützt. Bislang wurde dem Nutzer nur das Ethereum (ETH)-Guthaben über die Benutzeroberfläche ausgewiesen.

Durch das neue Update entstehen während der Installation der Ethereum-App sogenannte „Token-Konten“. Sollten ERC-20 Token mit der jeweiligen Ethereum-Adresse verknüpft sein, werden diese ebenfalls über die Anwendung ausgewiesen. Ledger Live unterstützt bis zu 1.250 ERC-20 Token. Informationen zu den unterstützten Krypto-Assets finden sich auf der Ledger-Website.

Um das neue Feature freizuschalten, muss die neueste Version von Ledger Live heruntergeladen werden und die Ethereum-App auf dem Ledger Wallet installiert sein.

Ledger Live soll alles einfacher machen

Mit der Ledger Live App brachte das Unternehmen im Juli 2018 eine Anwendung auf den Markt, durch die die Handhabung der Ledger Wallets vereinfachten werden sollte – nur noch eine Anwendung, die alle Wallet-Apps in einem System vereint. Damit wurde das alte System, aus mehreren Chrome-basierten Anwendungen, ersetzt.

Ledger Live ist als Desktop- sowie Mobile-Anwendung verfügbar.

- Anzeige -
Daniel Neumann
In meiner Freizeit versuche ich meine Programmierkenntnisse zu verbessern und Menschen Kryptowährungen näher zu bringen.

Coin-Update.de ist eine reine Informationsplattform, die nach bestem Wissen und Gewissen Inhalte erstellt. Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit kann nicht garantiert werden, das gilt auch für Kursbewegungen und -angaben. Die auf Coin-Update veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung. Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf Coin-Update veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich Coin-Update nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen. Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von Coin-Update sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion. Bei Coin-Update handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung. Die veröffentlichten Inhalte auf Coin-Update entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.

- Anzeige -

Facebook-Gruppe

Du hast Fragen zu Kryptowährungen? Du möchtest dich mit Gleichgesinnten austauschen? Dann bist du hier genau richtig! Trete noch heute der Community bei: