whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

HANDEL

KAUFEN

Start IOTA

IOTA

IOTA kündigt ein umfassendes Trinity-Update und Desktop-Unterstützung an

Die Mobile-Version von Trinity hat derzeit über 20.000 Nutzer weltweit, die die Betaversion der Plattform testen. In einem gestern, am 07. Juli, veröffentlichten Blog-Post schrieb das Entwickler-Team, dass aufgrund der „mehr oder weniger fehlerfreien App“ genügend Zeit besteht, um an neuen Funktionen zu arbeiten, bestehende zu überarbeiten und die allgemeine Leistung zu verbessern.

CEBIT: Volkswagen entwickelt Produkte auf Basis der IOTA- und Ethereum-Technologie

Es war ja bereits bekannt, dass Volkswagen zusammen mit IOTA auf der CEBIT auftritt. Ein perfekter Zeitpunkt um eine Zusammenarbeit zu verkünden. Doch nicht nur die IOTA-Technologie hat das Interesse von Volkswagen geweckt, auch Ethereums Smart-Contracs kommen bei dem deutschen Autobauer zum Einsatz.

Qubic ist da! Das steckt hinter dem geheimnisvollen IOTA-Projekt

Als IOTA Anfang Mai Qubic ankündigte, wusste man nicht so recht, was sich hinter dem Projekt verbirgt. Die Informationslage war relativ dünn und führte zu zahlreichen Spekulationen unter den IOTA-Anhängern. Heute, am 03. Juni 2018 wissen wir endlich mehr, denn Quibic wurde offiziell vorgestellt.

IOTA schließt Partnerschaft mit Norwegens größtem Finanzdienstleister

Wie die IOTA Foundation heute bekannt gab, wird in Zukunft eng mit Norwegens größtem Finanzdienstleister (DNB ASA) zusammengearbeitet. Durch die Partnerschaft sollen Innovationen im Bereich Maschinenwirtschaft und dezentraler Datenmarktplätze vorangetrieben werden.

IOTA veröffentlicht Trinity Mobile Wallet App

Es ist wohl die meist erwartete Wallet überhaupt, die heute von IOTA veröffentlich wurde und den Namen Trinity trägt. In den letzten Monaten traten immer wieder technische Probleme bei der Verwendung der IOTA-Wallet auf, die durch Trinity endgültig gelöst werden sollen.

IOTA (MIOTA) erhält hochkarätigen Zuwachs

Die IOTA Foundation baut die Liste von Beratern weitern aus. Michael Hilles CDO der Schindler Group, CEO der Schindler Digital Business AG und Mitglied des Aufsichtsrats der Deutschen Lufthansa AG ist dem Advisory Board der IOTA Foundation beigetreten.

IOTA kündigt Qubic an, doch was steckt dahinter?

Ein einziges Q reichte aus, um wilde Spekulationen unter den IOTA-Anhängern auszulösen. Seit gestern wissen wir nun wenigstens wofür das Q steht. Qubic heißt das neue Projekte der IOTA-Foundation, welches mit einem beeindruckenden, aber immer noch rätselhaften, Video veröffentlicht wurde.
video

IOTA arbeitet mit Industriegiganten | Ethereum bei $15.000 in 2018? – Bitcoin News 03.05.2018

In den CoinUpdate News fasse ich für euch die aktuellen Geschehnisse aus der Krypto-Szene kompakt zusammen. In der heutigen Ausgabe geht es unteranderem um CoinMarketCap, IOTA, Telegram ICO und eine Bitcoin sowie Ethereum Prognose für 2018.

IOTA tritt der Mobility Open Blockchain Initiative (MOBI) bei

Die IOTA Foundation gab heute bekannt, dass sie sich der Mobility Open Blockchain Initiative (MOBI) angeschlossen hat. Das Konsortium besteht aus Namhaften Automobil- und Technologieunternehmen wie der Renault Group, BMW, General Motors, Ford und Bosch. Gemeinsam soll an einem digitalen Mobilitätsökosystem gearbeitet werden, um Mobilität sicherer, umweltfreundlicher und kostengünstiger zu gestalten.

Folge Uns

Und erhalte die neuesten Schlagzeilen aus der Krypto-Welt, die wichtigsten Informationen und vor allem das richtige Fundament für deine Reise mit Kryptowährungen! Werde ein Teil von Coin-Update.