whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

KAUFEN

GRUPPE

Start IOTA IOTA veröffentlicht Chat-App die ohne Regeln und Moderation auskommen soll

IOTA veröffentlicht Chat-App die ohne Regeln und Moderation auskommen soll

Teilen

- Anzeige -

In einem Blogbeitrag kündigte IOTA die Veröffentlichung einer Chat-Anwendung namens CHAT.ixi an, die auf dem Iota Controlled AgenT (Ict)-Netzwerk ausgeführt wird und ohne Regeln sowie Moderation auskommen soll.

IOTAs Ict soll zum Standard werden

Mit CHAT.ixi liefert IOTA eine Anwendung für den Alltag, die über das Versenden und Empfangen von Token hinausgeht. CHAT.ixi läuft auf dem Iota Controlled AgenT (Ict)-Netzwerk, welches für das Internet of Things (IoT) entwickelt wurde.

Im Gegensatz zu dem derzeit eher statischen Internet, wird das IoT mit winzigen Geräten gefüllt sein, die direkt in einem dynamischen Netzwerk miteinander verbunden sind. Das meiste, was heute umgangssprachlich als IoT bezeichnet wird, existiert jedoch in einer Cloud-Infrastruktur innerhalb einer normalen Internetarchitektur. Mit Ict möchte IOTA einen eigenen IoT-Mikrokosmos als grundlegenden Baustein aufbauen.

IOTA Chat.ixi Screenshot
CHAT.ixi Screenshot, Quelle: blog.iota.org

CHAT.ixi: Frei von Zensur

CHAT.ixi wird auf einem unveränderlichen und erlaubnislosen Netzwerk ausgeführt. Es gibt weder Regeln noch Moderatoren, die sie durchsetzen, heißt es in der Ankündigung. Dieser Umstand birgt zwar gewisse Risiken, gleichzeitig eröffnet es neue Möglichkeiten für diejenigen, deren Meinungen anderweitig eingeschränkt oder unterdrückt werden, da es keine zentrale Anlaufstelle gibt, um Nachrichte zu zensieren oder zu manipulieren.

Es werden nur Nachrichten angezeigt, die vom User selbst abgesendet werden und keine Daten erfasst. Dabei besitzt jeder Teilnehmer ein Schlüsselpaar, bestehend aus einem privaten und einem öffentlichen Schlüssel. Der private Schlüssel wird zum Signieren von Nachrichten verwendet, während der öffentliche Schlüssel es anderen Benutzern ermöglicht, diese Signaturen zu überprüfen und den Ursprung einer Nachricht zu authentifizieren.

Die Anwendung ist für jeden zugänglich, kostenlos, frei von Werbung und kann bereits jetzt getestet werden. Weitere Details und Einzelheiten finden Sie im IOTA-Blog.

- Anzeige -
Lena Meyes
Der Autor besitzt eine kleine Menge an Kryptowährung. Genug um ein Verständnis zu erlangen, nicht genug um ein Leben zu verändern.

Coin-Update.de ist eine reine Informationsplattform, die nach bestem Wissen und Gewissen Inhalte erstellt. Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit kann nicht garantiert werden, das gilt auch für Kursbewegungen und -angaben. Die auf Coin-Update veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung. Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf Coin-Update veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich Coin-Update nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen. Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von Coin-Update sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion. Bei Coin-Update handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung. Die veröffentlichten Inhalte auf Coin-Update entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.

- Anzeige -

Facebook-Gruppe

Du hast Fragen zu Kryptowährungen? Du möchtest dich mit Gleichgesinnten austauschen? Dann bist du hier genau richtig! Trete noch heute der Community bei: