Iota mit Paypal kaufen 2020: In nur 3 schnellen Schritten

Kryptowährung Iota mit PayPal kaufen

In unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen wir dir, wie man in nur drei einfachen Schritten sicher IOTA mit Paypal kaufen kann. IOTA wurde vor allem dadurch bekannt, dass sich die Entwickler sowie die Entwickler-Community darauf spezialisieren, den Markt der Internet der Dinge durch automatisierte Zahlungen zwischen Maschinen zu erobern.

Als IOTA ins Leben gerufen wurde, war es einige Jahre fast unmöglich, IOTA zu kaufen – es war nämlich noch keine Infrastruktur vorhanden. Nur wenige Börsen boten den Handel mit Kryptowährungen überhaupt an. Selbst wenn man eine zuverlässige Börse gefunden hatte, gab es kaum welche, die übliche FIAT-Zahlungsmethoden (Euro, Dollar, etc.) akzeptierten, geschweige denn PayPal als Methode bereitstellen.

Logo von eToro

Einlagenschutz
Staatliche Regulierung
Kauf von echten Kryptowährungen
Eigenes eToro Wallet
Viele Einzahlungsoptionen

Hinweis: 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.



Doch im jahr 2020 ist es allerdings einfach geworden, IOTA auf einer Börse zu kaufen. Selbst mit Paypal ist es nun in wenigen Schritten möglich. In diesem ausführlichen Artikel zeigen wir dir Schritt für Schritt wie du Iota mit PayPal kaufen kannst.

Doch manchmal muss es einfach schnell gehen, daher zeigen wir dir zu Beginn, wie du in nur drei Schritten Iota erwerben kannst. Die ausführliche Anleitung kannst du im Anschluss immer noch durchlesen.



Iota kaufen mit PayPal – 3 Schritte im Schnell-Durchlauf



Schritt 1: Registrierung

Zuerst muss du dich bei unserem Testsieger eToro registrieren. Dazu klicke auf den Link✪ oder auf den folgenden Button der dich ohne Umwege direkt zur Registrierung weiterleitet:

Hinweis: 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Um dich auf der Plattform zu registrieren musst du einen Benutzernamen, eine Email-Adresse, ein selbst gewähltes Passwort sowie deine Mobil-Nummer eingeben. Abschließend noch einen Haken bei den allgemeinen Geschäftsbedingungen und bei der Datenschutzrichtlinie setzen und auf den „Jetzt Traden“ Button klicken. [siehe folgende Abbildung]

Iota kaufen mit PayPal - Schnellanleitung Registrierung

Tipp: Versuche immer ein mindestens zehnstelliges Passwort, mit Groß- und Kleinschreibung sowie mit Sonderzeichen [!#$%] zu nutzen.



Schritt 2 – Geld mit PayPal auf der Plattform einzahlen

Wir empfehlen immer dich erst vollständig zu verifizieren, sodass du die Plattform uneingeschränkt nutzen kannst. Spätestens bei der Auszahlung ist dies sowieso notwendig. Die Vorgehensweise der Verifizierung findest du im ausführlichen Teil dieses Artikels.

Doch erstmal können wir Geld mit PayPal einzahlen, um Iota zu kaufen. Dazu navigiere im Dashboard in der linken Menüleiste auf den Button „Geld einzahlen“ und klicke auf diesen. Dabei erscheint ein Pop-Up Fenster, in dem du deinen Betrag eingeben, sowie die Zahlungsmethode PayPal auswählen kannst, wie in der folgenden Abbildung zu sehen ist.

Iota kaufen PayPal - Schnellanleitung Geld einzahlen mit PayPal

Nach Klick auf den Button „Senden“ wirst du zu PayPal weitergeleitet, um deine Transaktion zu bestätigen. Mit der Zahlungsmethode PayPal steht dir dein eingezahltes Geld sofort zum Traden zur Verfügung.



Schritt 3 – Iota (MIOTA) mit PayPal kaufen

Deine Einzahlung wurde betätigt und dein Guthaben steht zur Verfügung. Als nächstes geht es zum Iota Kauf. Dazu musst du den Markt Iota anklicken, in dem du am besten in der Suchleiste oben Mitte Iota eingibst und die Kryptowährung auswählst.

Du befindest dich nun in der Iota-Marktübersicht. Dabei wird dir der aktuelle Kurs, der News-Feed, sowie ein Chart zur Verfügung gestellt. Um Iota zu kaufen musst du als nächstes den blauen hervorgehobenen „Traden“ Button klicken (siehe dazu folgende Abbildung).

Iota Schnellanleitung - Klick auf Traden Button

Nach dem Klick auf den Button „Traden“ wird ein neues Pop-Up Fenster ausgespielt, in dem du den Betrag eingeben musst, mit dem du Iota kaufen möchtest und anschließend auf „Trade eröffnen“ klicken kannst, um Iota zu kaufen. (siehe folgenden Screenshot)

Iota kaufen mit PayPal Schnellanleitung Kauf ausführen

Glückwunsch, du hast nun deine ersten Iota mit PayPal gekauft.

Alle Funktionen sowie diverse Einstellungen beim Trade findest du im nachfolgenden ausführlichen Teil dieser Schritt für Schritt Anleitung.

eToro Die Plattform im Überblick
SicherheitEinlagenschutz, Regulierte Plattform, Zwei-Faktor-Authentifizierung
ZahlungsmethodenPayPal, Kreditkarte, SEPA, Sofortüberweisung, Neteller, Skrill, UnionPay, WebMoney
Angebotene KryptowährungenBitcoin, Iota, Bitcoin Cash, Ethereum, Ripple, Tezos, Ethereum Classic, Cardano, Stellar, Neo, Tron, Zcash, EOS, Litecoin, Binance Coin, Dash
Besondere FunktionenEchte Kryptowährungen kaufen, Passiv Geld verdienen (Trader kopieren), CFD-Trading durch Leverage, eToro Club, Social-Charakter
FunktionenTrader kopieren, Echte Bitcoin und CFDs kaufen, Trading durch Leverage, eToro Wallet, eToro Club
Sprache Plattform ist auf Deutsch verfügbar

Warum Iota mit Paypal kaufen

Doch warum ist Paypal für den Kauf so interessant? Ich selbst verwende Paypal, um IOTA zu kaufen, da es schlichtweg einfach und bequem ist. Man muss nicht tagelang auf seine Bank warten, bis das Geld endlich auf die jeweilige Plattform überwiesen ist.

Wenn ich einen für mich lukrativen Einstiegspunkt in Form eines Dips bemerke (sprich: Der IOTA Kurs ist gesunken, ich spekuliere auf eine Erholung), zahle ich bequem via dem Zahlungsdienstleister Paypal ein und mein Guthaben steht auf der Plattform umgehend zum Kauf zur Verfügung.

In diesem Artikel werden wir uns hauptsächlich auf sichere Anbieter spezialisieren, da die Vergangenheit im Krypto-Raum gezeigt hat, dass nicht regulierte Börsen häufig Opfer eines Diebstahls durch einen Hack geworden sind. Dabei wurde das Kapital von Usern in Millionenhöhe gestohlen, wie man der folgenden Tabelle entnehmen kann.

Name der BörseJahr des HacksGestohlene Coins in US-DollarBörse noch aktiv
Mt. Gox2014460 Millionen US DollarNein
UpBit201950 Millionen US DollarJa
Cryptopia201916 Millionen US DollarNein
Binance201940 Millionen US DollarJa
Coincheck2018534 Millionen US DollarJa
Bancor201824 Millionen US DollarJa
Bithumb201830 Millionen US DollarJa
Bitstamp20155 Millionen US DollarJa

Daher ist es umso wichtiger, eine regulierte Plattform mit hohen Sicherheitsstandards und einen Einlagenschutz der User zu nutzen. Das ist einer der Gründe, warum wir uns auf die Anbieter eToro und Plus500 in dieser Anleitung fokussiert haben.

Doch trotz hoher Sicherheitsvorkehrungen, gilt vor allem im Krypto-Raum immer der Grundsatz: „Not your Key, not your Coins“, doch dazu später mehr.



IOTA kaufen Paypal – Anleitung: In nur wenigen Minuten MIOTA kaufen



Bei eToro registrieren, um IOTA mit Paypal zu kaufen

Als erstes musst du dich auf der Plattform eToro registrieren*. eToro ist unser Testsieger und eine gute Wahl wenn es darum geht, IOTA mit Paypal zu kaufen. Um dich bei eToro anzumelden, klicke den folgenden Button, der dich ohne Umwege zur Registrierung weiterleitet:

Hinweis: 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Nach deinem Klick auf den Button wirst du auf folgende Seite (siehe Abbildung) weitergeleitet. Als nächstes musst du dann deine Daten eingeben: Benutzername, E-Mail, deine Handynummer sowie ein sicheres Passwort. Setze noch einen Haken, dass du einverstanden bist mit den Nutzungsbedingungen sowie mit der Datenschutzrichtlinie, um den Registrierungsvorgang abzuschließen.

Die Registrierung beim Broker eToro um Iota mit PayPal zu kaufen

Die Angabe deiner Mobil Nummer ist aufgrund des KYC-Verfahrens (Know Your Customer) Pflicht und erhöht zudem die Sicherheit deines Kontos, da du im weiteren Verlauf die Zwei-Faktor-Authentifizierung einrichten kannst. Klicke noch auf den Button „Jetzt Trade“, um die Registrierung abzuschließen.

Noch ein Hinweis am Rande: eToro wird dich nicht mit deiner hinterlegten Nummer kontaktieren, also musst du keine Angst haben, dass du Spam-Anrufe erhälst, die dich „überreden“ wollen, mehr Geld zu investieren, wie manche Bitcoin Robot-Anbieter.



Was ist eToro

Da ich eToro selbst konstant nutze und begeistert bin von den Möglichkeiten, dem Service und der Unkompliziertheit, ist es naheliegend, dass ich meine Erfahrungen in diesem Artikel mit dir teile. Doch bevor du jetzt gleich loslegst, möchte ich dir die Plattform genauer vorstellen. Das ist so wichtig, weil es mittlerweile viele verschiedene Anlaufstellen gibt, die mit dem IOTA Kauf werben. Allerdings sind einige nicht seriös und haben nur ein Ziel: nämlich dein Geld zu stehlen, wie die aktuelle Bitcoin Höhle der Löwen Abzocke zeigt.

Die Plattform eToro gehört mittlerweile weltweit zu den führenden Social-Trading-Brokern. Gegründet wurde das Unternehmen 2007, es hat Standorte in Australien, London, Zypern und Israel. Im Gegensatz zu zahlreichen anderen Plattformen oder Börsen wird eToro weltweit von verschiedenen Behörden reguliert. Abhängig davon, wo die jeweilige Tochtergesellschaft von eToro operiert, wird diese von der zuständigen Aufsichtsbehörde beziehungsweise Börsenaufsichtsbehörde überwacht.

Dazu zählen die Financial Conduct Authority (FCA) (britische Finanzaufsichtsbehörde), die Australian Securities and Investments Commission (Australische Wertpapier- und Investitionskommission), die Cyprus Securities & Exchange Commission (CySEC) (zypriotische Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde), die Financial Instruments Directive (MiFID) (Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente) sowie die europäischen Richtlinien. Man kann also guten Gewissens von einer vertrauenswürdigen und nachhaltigen Quelle sprechen.

eToro erfüllt nicht nur internationale Standards. Die Plattform bietet außerdem verschiedene Funktionen und Vehikel an, die es Anfängern und Neueinsteigern erleichtert, sich rasch auf der Plattform zurechtzufinden. Bei eToro handelt es sich nicht nur um eine reine Broker-Plattform, sondern in gewisser Art und Weise auch um eine Social-Media-Plattform. Denn: Nutzer können sich untereinander austauschen, um über die neuesten Markt-Entwicklungen zu spekulieren.

Alle Funktionen an dieser Stelle zu erklären, würde allerdings die Einleitung sprengen, weshalb ich nahezu alle Möglichkeiten im Laufe dieser Anleitung im Detail vorstellen werde.



Das eToro Dashboard im Detail erklärt

Das Interface von eToro ist im Vergleich zu anderen Börsen oder Brokern recht übersichtlich und sauber aufgemacht. Zur Vollständigkeit werde ich allerdings auf die einzelnen Menüpunkte und Funktionen eingehen, bevor wir in diesem Tutorial unsere erste Einzahlung vornehmen.

Watchlist: Beim Menüpunkt Watchlist kannst du verschiedene Märkte auswählen und verfolgen. Bei eToro ist jedes Investitionsobjekt ein eigener Markt. Neben Kryptowährungen bietet eToro noch andere Investmentvehikel zum Handeln an, etwa Aktien, ETFs, Indizes, Rohstoffe und Devisen.

Um einen Markt in die Watchlist aufzunehmen, kannst du entweder auf das Suchfeld (oben im Dashboard) klicken und den jeweiligen Markt eingeben (zum Beispiel IOTA) – oder du klickst direkt auf den Menüpunkt Märkte und suchst dir den gewünschten aus.

Markt Iota auswählen, um diesen in die Watchlist aufzunehmen

Nachdem du dich für einen Markt entschieden hast, wirst du auf die Übersicht des jeweiligen Investmentprodukts weitergeleitet. Jetzt musst du nur rechts neben dem Trading-Button auf das Dropdown-Menü klicken und einen Haken bei „Meine Watchlist“ setzen (siehe Screenshot unten).

Iota in die Watchlist bei eToro hinzufügen

Portfolio: Der Menüpunkt Portfolio erklärt sich im Prinzip von selbst. Hier findest du eine Übersicht all deiner getätigten Investitionen in den unterschiedlichen Märkten. Angezeigt wird dabei dein investierter Betrag, dessen prozentuale Veränderung und dein Gewinn beziehungsweise der Verlust in Dollar. Außerdem kannst du im Portfolio bereits investierte Anlagen direkt kaufen bzw. verkaufen.

News-Feed: Im News-Feed hast du die Option, dich mit anderen Benutzern auszutauschen, Meinungen zu einer bestimmten Kursentwicklung einzuholen oder eigene Ideen zu veröffentlichen. Egal ob du in deutscher oder englischer Sprache schreibst: Es gibt enorm viele User, sodass du immer auf eine Antwort zählen kannst. Außerdem ist die Plattform in deutscher Sprache verfügbar.

Märkte: Unter dem Menüpunkt Märkte werden dir alle verfügbaren Trading-Instrumente angezeigt. Ob IOTA oder Cannabis-Aktien – bei eToro ist nahezu jede Variante verfügbar. Wenn du nach einem bestimmten Markt suchst, dann nutze, wie bereits oben erwähnt, dafür am besten die Suchleiste.

Personen: Eine interessante und immer beliebtere Möglichkeit findest du unter dem Menüpunkt Personen. Hier kannst du öffentlichen Tradern folgen und deren Anlagestrategien kopieren. Dabei wird dir die Erfolgsquote der Trader für die letzten 12 Monate und der letzten sieben Tage angezeigt. Im weiteren Verlauf dieser Anleitung findest du genau hierfür noch einen ausführlichen Guide.

CopyPortfolios: Im Menüpunkt CopyPortfolios sind die verschiedenen Märkte aggregiert. Dabei werden zum Beispiel einige Kryptowährungen zusammengefasst und mit einer prozentualen Gewichtung versehen. Außerdem gibt es mittlerweile die Option, in ein Porfolio der Top-Trader zu investieren. Das CopyPortfolio ist zwar eine ziemlich interessante Funktion, allerdings ist hierfür meist mehr Kapital notwendig (> $5.000), um diese nutzen zu können.

eToro Club: Neu bei eToro: der eToro Club. Hierbei handelt es sich um eine Art Belohnungsprogramm für Investoren, die ab einem bestimmten investierten Kapital die nächste Stufe erreichen und dafür Belohnungen erhalten – etwa in Form eines persönlichen Beraters bis hin zu täglichen Marktanalysen (siehe folgende Abbildung).

Das Bonus-Programm von eToro

Hinweis: 62% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.



Die Verifizierung um Iota mit Paypal zu kaufen

Bevor du jedoch IOTA bei eToro kaufst, empfiehlt es sich, dich zunächst vollständig zu verifizieren. Die Plattform eToro wird, wie bereits erwähnt, von mehreren staatlichen Aufsichtsbehörden reguliert, und die europäischen Geldwäsche-Gesetze verlangen eine vollständige Verifizierung des Benutzers.

Börsen ohne Verifizierung gibt es mittlerweile ohnehin nur noch wenige. Wirbt eine damit, keine Verifizierung durchzuführen, heißt es Vorsicht – denn jedes Unternehmen im Finanzsektor, das Finanzprodukte zum Kauf anbietet, ist zu diesem Schritt verpflichtet.

Du verifizierst dich, indem du auf Einstellungen (links in der Menüleiste) klickst und dann „Konto“ auswählst (siehe Abbildung unten). Du siehst: Es werden dabei einige Daten verlangt, allerdings ist das wirklich innerhalb weniger Minuten erledigt.

Gib zunächst deine persönlichen Angaben ein: Name, Vorname, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit, Stadt, Straße und Postleitzahl. Dann musst du einen Identitätsnachweis (Personalausweis oder Reisepass oder Führerschein) sowie einen Adressnachweis (z.B. ein offizielles Bankdokument, etwa ein teilweise geschwärzter Kontoauszug oder Schriftverkehr) hochladen.

Iota kaufen Paypal - Verifizierung des Accounts



Iota kaufen Paypal: Geld mit Paypal einzahlen

Das war bereits der aufwendige Teil. Als nächstes kannst du IOTA mit Paypal kaufen. Möchtest du nun Geld mit Paypal einzahlen, musst du auf den blauen Button in der linken Menüleiste klicken.

Iota mit PayPal erwerben - Geld einzahlen Button

Im Anschluss erscheint das nachfolgenden Pop-Up Fenster. Nun musst du den Betrag eingeben, den du einzahlen möchtest und kannst dich dann über das Dropdown-Menü für eine Zahlungsmethode (in unserem Fall Paypal) entscheiden.

Iota kaufen mit PayPal - Die Einzahlung beim Social-Broker eToro mit PayPal

Zum Abschluss brauchst du nur noch auf „Senden“ klicken. Du wirst umgehend zu Paypal weitergeleitet. Dort dann einfach in deinen Paypal-Account einloggen und die Transaktion bestätigen. Das Geld ist sofort in deinem eToro-Konto verfügbar. Außerdem wird dir eine Bestätigung der Transaktion von eToro angezeigt (folgende Abbildung).

Hinweis seitens eToro, dass die Einzahlung mit paypal erfolgreich war



Iota mit Paypal bei eToro einkaufen

Nun steht dir bereits das erste von dir mit Paypal eingezahlte Geld zur Verfügung. Sehen kannst du das in der folgenden Abbildung (mit einem blauen Pfeil gekennzeichnet). Deine eingezahlten Euro werden in Dollar umgerechnet, lass dich davon nicht verwirren. Nun können wir mit dem IOTA Kauf loslegen.

Wähle dazu den Markt IOTA aus. Solltest du den deiner Watchlist noch nicht hinzugefügt haben, geht das schnell und einfach: Nutze die Suchleiste, gib „IOTA“ ein und wähle das dann im Dropdown aus (siehe Screenshot).

Auswahl von Markt Iota um die Kryptowährung mit Paypal zu kaufen

Hast du auf den Markt IOTA geklickt, kommst du zu einer kurzen Übersicht des Assets. Wie der folgende Screenshot zeigt: Du findest dort den aktuellen Kurs, dessen prozentuale Entwicklung in den letzten 24 Stunden und aktuelle Meldungen anderer User.

Außerdem kannst über die Reiter: Statistiken und Chart weitere Auswertungen im Zusammenhang mit Iota erhalten, wie die beiden nachfolgenden Abbildungen zeigen.

Um IOTA zu kaufen, klicke als nächstes auf den blauen „Traden“-Button.

Klick auf den blauen Iota-Traden Button

Hast du auf „Traden“ geklickt, öffnet sich ein Pop-Up Fenster. Hier findest du neben dem aktuellen IOTA Kurs diverse Optionen, die ich dir detailliert ausführen werde. Dabei habe ich die unterschiedlichen Optionen mit einer Nummerierung versehen, sowie die Erklärung unterhalb der Abbildung.

  1. Verkauf|Kaufen: Du hast die Möglichkeit, Iota zu kaufen oder zu verkaufen. „Iota verkaufen“ bedeutet aber an dieser Stelle nicht, dass du bereits erworbene Iota wieder verkaufst, sondern, dass du eine Short-Position platzieren möchtest.

    Bei einer Iota Short-Position spekulierst du auf einen fallenden Iota Kurs und bedienst dich einem CFD (Contracts for Difference). Bei einem CFD besitzt du die zugrundeliegende Anlage Iota nicht, sondern „nur“ einen Kontrakt. Wenn du also physisch Iota kaufen möchtest, dann achte darauf, dass du Kaufen (bereits voreingestellt) auswählst.

  2. Trade|Auftrag: Außerdem hast du die Möglichkeit zwischen Trade oder Auftrag zu wählen. Trade bedeutet, dass du Iota zum aktuellen Marktpreis kaufst, während du mit der Option Auftrag selbst ein Kurs-Niveau festlegen musst. Sobald dieses erreicht wurde, wird dein Auftrag automatisch ausgeführt. Ich nutze meist die Trade-Variante, da ich direkt zum aktuellen Kurs kaufen möchte.
  3. Kein SL|Stop-Loss: An dieser Stelle hast du die Wahl, einen Stop-Loss zu setzen um automatisiert Verlust zu minimieren. Sobald die angegebene Verlust-Zone eingetreten ist, wird dein Trade automatisch geschlossen.
  4. Hebel/Leverage: Außerdem kannst du von einem Hebel Gebrauch machen. Doch wenn du diesen nutzt, tradest du einen Iota CFD. Durch das Nutzen eines Hebels (auch Leverage genannt) handelst du mit einer größeren Position als dein Guthaben beträgt.

    Durch einen Hebel steigt aber auch das Risiko einer Liqidation. Wenn du beispielsweise einen Leverage von 2x nutzt und 50 € investierst, greift deine Position auf einen virtuellen 100 € Trade zurück. Sollte Iota zum Beispiel um 10 Prozent steigen, würde es einen Gewinn von 10 € bedeuten, obwohl du nur 50 € investiert hast.

    Wenn Iota aber stark abstürzt, kann es passieren, dass deine Position komplett liquidiert wird und du 50 € verloren hast. Daher achte darauf, dass der Hebel X1 eingestellt ist, denn damit nutzt du keinen.

Abschließend musst du noch deinen Betrag eingeben, für den du Iota kaufen möchtest und auf den Button „Trade eröffnen“ klicken.

Herzlichen Glückwunsch, jetzt hast du deine ersten IOTA mit Paypal gekauft.

Iota bei eToro verkaufen

Solltest du deine Position schließen beziehungsweise deine gekauften IOTA verkaufen wollen, dann kannst du das ganz einfach tun – unter Portfolio. Klicke dazu rechts auf das „Zahnrad“, wie du in der folgenden Abbildung sehen kannst.

Anschließend erscheint ein neues Pop-Up-Fenster. Darin wirst du zum einen gefragt, ob du deine Position tatsächlich schließen möchtest, zum anderen siehst du die Performance deines Trades, wie viel du insgesamt investiert hast und den Gewinn beziehungsweise Verlust. Solltest du deine Position verkaufen wollen, kannst du das durch Klicken auf den Button „Schließen“ bestätigen. Anschließend wird der Betrag dann deinem Konto in der FIAT-Währung (Euro, Dollar) zugeschrieben.



Weitere Informationen und Funktionen der Plattform eToro



Öffentliche Trader kopieren

Ich habe ja bereits zu Beginn die Möglichkeit auf eToro erwähnt, öffentliche und erfahrene Trader zu kopieren. Mit dieser Option kopierst du automatisch alle Trades eines öffentlichen Traders und führst diese aus. Das von dir eingesetzte Kapital erhält eine Gewichtung des Trader-Portfolios und führt im Anschluss alle Aktivitäten automatisch aus.

Möchtest du diese Option nutzen, musst du mindestens $250 investieren. Persönlich habe ich auch bereits bekannte Trader kopiert und muss sagen: Die angebotene Funktion ist fantastisch. Ich habe dabei auf zwei Trader zurückgegriffen. Zum einen jemanden, der in traditionellen Märkten (Aktien, Devisen, Rohstoffe, Etfs) investiert. Der zweite ist ein Krypto-Trader, dessen Portfolio mehrere bekannte Kryptowährungen enthält.

Mit dem traditionellen Trader habe ich leider schlechte Erfahrungen gemacht. Allerdings habe ich mich auch ziemlich von der 7-Tage-Performance blenden lassen. Geschlossen habe ich die Position dann mit zehn Prozent Verlust. Anders beim Krypto-Trader: Hier war das Copy-Trading erfolgreich.

Ich gebe zu, ich habe im Krypto-Markt auch mehr Erfahrung und mir das Portfolio gründlich angesehen. Außerdem sind Kryptowährungen volatiler – fünf Prozent Gewinn pro Tag sind nicht unüblich. So konnte ich mit dem Kopieren des Krypto-Traders einen Gewinn von 17% erzielen. Begeistert hat mich dabei vor allem, dass ich passiv Geld verdienen kann – ohne aktiv traden zu müssen.

Allerdings muss man hier vorsichtig sein. Man ist natürlich abhängig von einer einzelnen Person. Investiere daher am besten keine großen Beträge, falls du das Copy-Trading nutzen möchtest. Möchtest du öffentliche Trader kopieren, dann klicke auf „Personen“. Im Anschluss wird dir folgende Abbildung angezeigt:

Passiv Geld verdienen in dem man öffentliche Trader kopiert

Zum einen wird dir die Anzahl der Kopierer angezeigt und die prozentuale Performance des öffentlichen Traders in den letzten sieben Tagen sowie den letzten zwölf Monaten. Darüber hinaus kannst du im Menüpunkt oben die verschiedenen Märkte der Trader auswählen.

Hast du dich für einen Trader entschieden, musst du nur noch auf Kopieren klicken und deine Trades werden mit dem von dir eingesetzten Kapital automatisch durchgeführt. Die prozentuale Entwicklung des „Kopierens“ findest du wie gehabt im Portfolio wieder. Du kannst deine Position jederzeit schließen.

Tipp: Um eventuelle Verluste minimieren zu können, nutze die Stop-Loss-Funktion.

Hinweis: 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.



Echte Iota versus Iota CFDs

Es gibt mittlerweile eine Vielzahl an Börsen und Brokern, die den Handel mit Iota anbieten. Dabei muss man zwischen echten Iota und Iota CFDs unterscheiden.

Die Plattform eToro stellt ein Mix aus beidem bereit. Du kannst zum einen echte Iota kaufen, in dem du wie in dieser Anleitung vorgehst, doch du kannst auch von Iota CFDs Gebrauch machen, wenn du zum Beispiel einen Leverage (Hebel) nutzt oder auf Iota verkaufen (Short-Position platzieren) klickst.

Bei echten Iota besitzt du die zugrundeliegende Anlage. Du kannst die Iota jederzeit von der Plattform eToro auf dein Wallet transferieren. Sobald du das jedoch machst, bist du selbst für den Umgang mit der Kryptowährung verantwortlich.

Hinweis: Hast du einmal Iota von eToro auf dein Wallet transferierst, kannst du diese nicht wieder auf eToro einzahlen. Die Funktion der Einzahlung bei eToro mit Kryptowährungen gibt es bisher noch nicht.

Dann gibt es noch die Iota CFD Variante, die hauptsächlich von Brokern wie Plus500 angeboten werden. Du bist nicht im physischen Besitz von Iota, sondern du bist im Besitz eines Kontrakts. Ein CFD bietet im Wesentlichen die Option an, Iota zu traden, ohne diesen besitzen zu müssen.

Wenn du einen CFD nutzt, dann musst du dich weniger mit der Materie der Kryptowährungen auskennen.

Welche Variante ist denn nun besser?

Das kann pauschal nicht beantwortet werden, denn das ist Geschmackssache. Die einen möchten Iota physisch besitzen, um mehr über den Umgang zu lernen, während andere nur an Iota als Spekulationsobjekt interessiert sind.

Neben eToro, der echte Iota und CFDs anbietet, ist Plus500 einer der größten CFD-Plattformen.

Hinweis: 76.4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.



Gebühren bei der Plattform eToro

Die Nutzung sowie die Einzahlung ist bei eToro kostenlos. Bei der Abwicklung eines Trades fallen jedoch, wie bei jeder anderen Plattform Gebühren an, wie du in der folgenden Tabelle einsehen kannst.

KryptowährungGebühr in %
Bitcoin (BTC)0,75 %
Ethereum (ETH)1,90 %
Ripple (XRP)2,45 %
Litecoin (LTC)1,90 %
Bitcoin Cash (BCH)1,90 %
EOS2,90 %
Binance Coin (BNB)2,45 %
Stellar (XLM)2,45 %
Cardano (ADA)2,90 %
Tron (TRX)3,50 %
Tezos (XTZ)5,00 %
Dash2,90 %
Iota4,50 %
NEO1,90 %
Ethereum Classic (ETC)1,90 %
Zcash (ZEC)3,50 %

Geld von eToro auszahlen lassen

Möchtest du dir deinen Gewinn auszahlen lassen, klicke einfach in der linken Menüleiste auf „Geld auszahlen“ (siehe Abbildung unten). Es erscheint ein Pop-up Fenster. Dort kannst du eingeben, wie viel Geld du auszahlen möchtest. Gib einen Betrag ein und entscheide dich für eine Auszahlungsmethode (Paypal, Überweisung, Kreditkarte, Skrill, Neteller). Nachdem du dich für deinen Favoriten entschieden hast, wird die Auszahlung eingeleitet. Mit Kreditkarte und Paypal geht es natürlich am schnellsten.

Beim Online-Broker eToro Geld auszahlen



Weitere Kryptowährungen kaufen mit Paypal

Die Plattform eToro hat mittlerweile allerdings auch mehr Kryptowährungen im Portfolio als nur IOTA. Diese Kryptowährungen sind momentan bei eToro erhältlich:

  • Bitcoin (BTC)
  • Bitcoin Cash (BCH)
  • Ethereum (ETH)
  • Ripple (XRP)
  • Dash (DASH)
  • Litecoin (LTC)
  • Ethereum Classic (ETC)
  • Cardano (ADA)
  • IOTA (IOTA)
  • Stellar (XLM)
  • EOS (EOS)
  • NEO (NEO)
  • Tron (TRX)
  • Zcash (ZEC)
  • Binance Coin (BNB)
  • Tezos (XTZ)

Die Methode für den Kauf der verschiedenen Kryptowährungen mit Paypal ist identisch zu dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung. Der Unterschied: Es ist lediglich ein anderer Markt (zum Beispiel Ethereum) auszuwählen. Dann kannst du einen Trade öffnen.



Das eToro Wallet

Mit dem neuen eToro-Wallet (quasi die digitale Geldbörse) können Benutzer ihre gekauften Kryptowährungen auf einen eigenen Wallet transferieren. Der eToro-Wallet ist eine Smartphone-Applikation.

Unter dem folgenden Link findest du einen ausführlichen Testbericht sowie eine Anleitung vom eToro Wallet.

Vor dem Jahr 2017 konnte man auf der Plattform lediglich einen IOTA CFD erwerben. Sprich: Es war möglich, an der Kursbewegung der beliebten Kryptowährung zu verdienen, aber man hatte keinen physischen Besitz der IOTA. Mittlerweile ist das anders. Denn eToro und dessen Führungskräfte sehen ein enormes Potenzial bei IOTA und anderen beliebten Kryptowährungen.

Hast du dich bei eToro bereits registriert? Dann kannst du die eToro-Wallet-Applikation im Google Play-Store oder im Apple Store auf deinem Smartphone herunterladen und dich anmelden. Du musst dazu nur deinen Benutzernamen sowie dein Passwort eingeben. Solltest du das noch nicht gemacht haben, dann klicke den folgenden Button, um dich erstmal bei der Plattform zu registrieren:

Hinweis: 62% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Nachdem du die Anleitung IOTA kaufen per Paypal bereits gelesen hast, wirst du deinen ersten Trade schon ausgeführt haben. Mit dem eToro-Wallet kannst du beispielsweise IOTA auf deinen Hardware-Wallet übertragen, Anleitung wie das funktioniert findest du beim eToro Wallet Testbericht.

Hinweis: Bisher kannst du Iota nicht zur Plattform eToro einzuzahlen.



Iota kaufen Paypal: Erfahrungen und Fazit

Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung ist eventuell etwas umfangreich. Allerdings ist es mir persönlich wichtig, keinen Punkt zu vergessen. Wie bereits zu Beginn erwähnt, nutze ich die Paypal Möglichkeit selbst aktiv auf der Plattform eToro. Mittlerweile habe ich nahezu alle Börsen und Broker der Krypto-Branche getestet. Aber keine konnte mich bisher so überzeugen wie eToro.

Zu den Pluspunkten zählen das ansprechende, selbsterklärende Interface und unzählige weitere Funktionen, die die Plattform für mich als Investor interessant machen. Neben der Option, IOTA einfach mit Paypal zu kaufen, stellt der Social-Charakter der Plattform eine willkommene Abwechslung dar.

Neueinsteiger haben die Möglichkeit, mit erfahrenen Tradern und Investoren zu kommunizieren, sich auszutauschen oder News im jeweiligen Markt-Feed zu veröffentlichen. Die Option „erfahrene Trader kopieren“ stellt eine interessante (aber auch risikoreiche) Variante dar, passives Einkommen zu generieren.

Ein weiterer Pluspunkt: Wie erwähnt bietet die Plattform nicht nur Kryptowährungen als Investmentmöglichkeit an. Auch Aktien, Rohstoffe, Devisen etc. können gehandelt werden. Bitcoin hat mich erstmals zum Trading gebracht, aber mittlerweile nutze ich zusätzlich zum Krypto-Markt noch traditionelle Märkte – auf eToro ohne dafür die Plattform wechseln zu müssen.

Meine gekauften IOTA auf einen Hardware-Wallet transferieren kann ich außerdem bequem mit dem eigenen eToro-Wallet. Wie erwähnt ist es leider noch nicht möglich, IOTA oder andere Kryptowährungen auf eToro einzuzahlen. Vermutlich ist aber auch das nur noch eine Frage der Zeit.

Ganz gleich, ob du aus Deutschland, Österreich oder aus der Schweiz kommst: Auf der Social-Trading-Plattform eToro kannst du IOTA mit Paypal kaufen. Für Einsteiger bietet sich zudem die interessante Möglichkeit, ein kostenloses Demokonto zu nutzen, um sich mit dem jeweiligen Markt (IOTA) vertraut zu machen.

eToro ist außerdem vollständig in deutscher Sprache verfügbar. Und solltest du einmal ein Problem haben, hilft dir der Support auf Deutsch gerne weiter. In der Regel antwortet der sehr schnell und widmet sich gewissenhaft deinem bestehenden Problem. Du erreichst den eToro-Support mit diesen Link.

Zum Abschluss möchte ich vor allem eines sagen: Die Einzahlung per Paypal ist kinderleicht und erfolgt in Echtzeit – man kann also sofort reagieren, sobald sich der Krypto-Markt stark bewegt.

Hinweis: 62% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.



Häufig gestellte Fragen

Wo am besten Iota mit Paypal kaufen?

Es gibt heutzutage verschiedene Optionen, die beliebte Kryptowährung IOTA mit Paypal zu kaufen. Allerdings sollte man hierfür eine seriöse Plattform nutzen. Unseren Testsieger vorgestellt haben wir in diesem Step-by-Step-Guide, der aufgrund diverser Regulierungen vor allem den Sicherheits-Aspekt erfüllt.

Kann ich Iota anonym mit Paypal kaufen?

Dein Paypal-Account besitzt bereits deine persönlichen Daten. Es ist daher nicht möglich, IOTA ganz anonym zu kaufen. Man sollte vorsichtig sein bei Anbietern, die mit einer solchen Option werben. Denn: Aufgrund der Geldwäsche-Richtlinie muss jedes Unternehmen, dass Finanzinstrumente anbietet, auch eine Verifizierung der Nutzerdaten sicherstellen.

Kann ich mit Paypal Iota verschicken?

Es geht noch nicht, IOTA über seinen Paypal Account zu verschicken. Paypal hat nämlich noch keinen IOTA-Wallet integriert.

Wie kann ich in der Schweiz |Österreich | Deutschland Iota mit Paypal kaufen?

Der in diesem Artikel vorgestellte Testsieger bietet die Option IOTA kaufen mit Paypal in Deutschland, Österreich und der Schweiz und anderen Regionen an.

Das könnte dich auch interessieren...