eToro: Man kann jetzt Chainlink und Uniswap bei eToro kaufen

eToro, das weltweit führende soziale Investment-Netzwerk, kündigt heute an, dass es Chainlink (LINK) und Uniswap (UNI) zu seinem Krypto-Angebot hinzugefügt hat, wodurch sich die Gesamtzahl der Kryptowährungen, in die man bei eToro investieren kann, auf 18 erhöht. Der Schritt kommt, da eToro sein Krypto-Angebot sowohl für Privatkunden als auch für professionelle Kunden in den kommenden Monaten verstärken möchte.

LINK ist der native Token von Chainlink, dem ersten Protokoll, das eine sichere Brücke zwischen Informationen innerhalb dezentraler Anwendungen (dapps) und Informationen außerhalb der Blockchain schafft. Durch sein Netzwerk von Oracles stellt es fest, ob die Informationen gefälscht oder manipuliert wurden. Es ist derzeit die 12. größte Kryptowährung mit einem Marktwert von über $16 Milliarden.

UNI ist ein Governance-Token für die dezentrale Börse Uniswap, die auf der Ethereum-Blockchain aufgebaut ist. Uniswap erleichtert den automatischen Handel von jedem ERC-Token, wo es Liquidität zwischen unbekannten Gegenparteien gibt, unter Verwendung von Smart Contracts. Im Gegensatz zu zentralisierten Börsen, erfordert es kein Auftragsbuch. Das Handelsvolumen an der Börse erreichte Berichten zufolge im Januar 2021 über 30 Milliarden Dollar. UNI hat eine Marktkapitalisierung von über $16 Milliarden und ist die 11. größte Kryptowährung.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um neue Kryptos zu eToro hinzuzufügen. Wir haben eine Explosion des Appetits von Kleinanlegern für die Anlageklasse und eine starke Nachfrage nach Investitionen in eine größere Auswahl von Token gesehen. Sowohl LINK als auch UNI haben interessante Anwendungsfälle und erinnern uns daran, dass nicht alle Kryptos dazu gedacht sind, Währungen zu sein. Chainlink ist ein wichtiges Projekt, das darauf abzielt, Internetdaten mit auf der Blockchain gespeicherten Informationen zu überlagern, und Uniswap ist ein wichtiger Teil der Krypto-Handelsinfrastruktur.

Doron Rosenblum, VP of Business Solutions bei eToro
Empfehlung: eToro
Logo eToro
5/5

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Wie bei allen Investitionen bitten wir die Investoren dringend, ihre Forschung zu tun. So wie jede Aktie einen Business Case hat, hat jede Kryptowährung ein Whitepaper, in dem man mehr über ihren Anwendungsfall erfahren kann. eToro bietet seinen Kunden seit über 8 Jahren einen sicheren Zugang zu Kryptowährungen. Wir werden weiterhin Wege finden, um diesen Sektor für mehr Menschen zu öffnen, einschließlich der Hinzufügung weiterer Token später in diesem Jahr.

Doron Rosenblum, VP of Business Solutions bei eToro

Es sind derzeit 18 Krypto-Assets auf der Plattform verfügbar:

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Über eToro

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

eToro ist eine Multi-Asset-Investitionsplattform, die Menschen befähigt, ihr Wissen und ihren Wohlstand als Teil einer globalen Gemeinschaft erfolgreicher Investoren zu vergrößern. eToro wurde 2007 mit der Vision gegründet, die globalen Märkte zu öffnen, damit jeder auf einfache und transparente Weise handeln und investieren kann.

Heute ist eToro eine globale Community von mehr als 20 Millionen registrierten Nutzern, die ihre Anlagestrategien teilen; und jeder kann den Ansätzen derjenigen folgen, die am erfolgreichsten waren.

Aufgrund der Einfachheit der Plattform können die Benutzer leicht Vermögenswerte kaufen, halten und verkaufen, ihr Portfolio in Echtzeit überwachen und Transaktionen durchführen, wann immer sie wollen.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
Share on linkedin
Share on facebook

Beliebte Guides

Inhalt