Ethereums Reaktion auf dieses wichtige Preisniveau wird sein Schicksal in 2020 bestimmen

Ethereums Reaktion auf Preisniveau wird Schicksal in 2020 bestimmen
Anzeige
  • Ethereum hat in jüngster Zeit einige schwache Preisaktionen erlebt und sah sich weitgehend einem Seitwärtstrading ausgesetzt – ähnlich wie Bitcoin und der gesamte Krypto-Markt.
  • ETH hat in den letzten Stunden einige Anzeichen von Schwäche gezeigt, da die Kryptowährung unter ihre gut etablierte Trading-Spanne gefallen ist.
  • Dies hat sie zu dem geführt, was Analysten als „entscheidende Ebene“ bezeichnen, und ETHs Reaktion hierauf könnte sein Schicksal in den kommenden Monaten bestimmen.
  • Ein Risikokapitalgeber stellt fest, dass die Kryptowährung unbedingt kurzfristig eine Bewegung machen muss, da ihre Stärke abnimmt, je länger sie sich seitwärts bewegt.

Die Seitwärtsbewegung von Ethereum in den letzten Wochen könnte sich bald dem Ende nähern, da der anhaltende Ausbruch unter ein wichtiges Unterstützungsniveau wahrscheinlich zu einem kritischen Unterstützungsniveau führen wird.

Analysten stellen fest, dass die Reaktion auf dieses Niveau bei der Bestimmung der Richtung, in die ETH in der zweiten Jahreshälfte tendiert, eine große Rolle spielen könnte.

Sollte ETH nicht in der Lage sein, eine starke bullische Reaktion auf diese Unterstützung zu verzeichnen, könnte dies ein Zeichen für eine grundlegende Schwäche sein, die signalisiert, dass weitere Abwärtsbewegungen unmittelbar bevorstehen.

Ein Risikokapitalgeber ist der Ansicht, dass die Wahrscheinlichkeit, dass ETH in einen kurzfristigen Abwärtstrend gerät, umso größer wird, je länger die Kryptowährung seitwärts ohne klaren Trend tradet.

Ethereum: Risikokapitalgeber prognostiziert kurzfristige Schwäche

Zum Zeitpunkt des Schreibens wird Ethereum beim derzeitigen Preis von 228 Dollar getradet. Dies entspricht in etwa dem Niveau, auf dem die Krypto-Währung zuvor bedeutende Unterstützung gefunden hat.

Sollten die Käufer hier nicht in der Lage sein, sie zu unterstützen und in die zuvor festgelegte Trading-Spanne zwischen 230 und 250 USD zurückzubringen, könnte die Krypto-Währung in einen intensiven Abwärtstrend gelangen.

Ein prominenter Risikokapitalgeber ist der Ansicht, dass die Chancen, dass Ethereum weitere Kursrückgänge zu verzeichnen hat, in dem Maße steigen, wie ETH auf seinem derzeitigen Preisniveau weiter „schwindet“.

„Je länger BTC & ETH hier verblassen, desto wahrscheinlicher ist es, dass wir trotz der starken Fundamentaldaten von beiden eine weitere Stufe absteigen, um wichtige Träger zu testen. Ich würde dies eher als makro-jitter-getrieben denn als spezifisch für die Zukunft des Kryptos ansehen.“

Diese entscheidene Ebene könnte die Zukunft von ETH bestimmen 

Ein bekannter Krypto-Währungsanalyst schreibt auf Twitter, dass die Reaktion von Ethereum auf die 220-Dollar-Region entscheidend dafür sein wird, wohin sie sich in den kommenden Monaten entwickeln wird.

Er glaubt, dass ETH innerhalb dieser Preisregion springen wird, aber dies wiederum könnte von der Preisaktion von Bitcoin abhängen.

„ETH LTF-Update: Ich warte derzeit darauf, ob die PA einen Rückgang hinnehmen und einige Gebote in dieser sehr starken 220 $-Region ausfüllen wird, die schon seit einer Weile ein entscheidendes Niveau für Preisaktionen darstellt… Ich habe derzeit Aufträge, die dort ausgeführt werden können, da ich mit einem Aufschwung auf 230 $ rechne.“

Bild mit freundlicher Genehmigung von Cactus. Chart über TradingView

Anzeige

Bitcoin oder Kryptowährungen kaufen?
  •  
Testsieger
Logo eToro
5/5
Regulierung 100%
Zahlungsmethoden 100%
Nutzerfreundlich 95%
Gebühren 91%
Funktionen 89%
Support 87%
  • Regulierte Plattform
  • Einlagensicherung
  • Kauf von echten Bitcoins
  • x
  • i
  • cardano-ada-logo
  • tezos-logo-01
  • + 9 weitere
  • Kostenloses Demo-Konto
  • Einzahlung kostenlos
  • Einfach zu bedienen
  • Aktien, Rohstoffe, ETFs, + weitere handelbar

75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Logo Plus500
4.4/5
Regulierung 100%
Zahlungsmethoden 100%
Gebühren 92%
Funktionen 90%
Nutzerfreundlich 85%
Support 81%
  • Regulierte Plattform
  • Einlagensicherung
  • Bitcoin CFD-Handel
  • litecoin-ltc-logo
  • x
  • i
  • cardano-ada-logo
  • + 5 weitere
  • Kostenloses Demo-Konto
  • Einzahlung kostenlos
  • Faire Spreads (Gebühren)
  • Aktien, Rohstoffe, ETFs, + weitere handelbar

76,4% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.