Anzeige

Deutsche Online-Bank verwendet Bitcoins zur Übertragung von Krediten

ANZEIGE

Bitbond ist die erste globale Darlehensvermittlung für Selbständige und Kleinunternehmer. Das Berliner-Startup nutzt die Blockchain-Technologie um Darlehensnehmer mit privaten und institutionellen Anlegern zusammen zu bringen.

Blockchain: Ein leistungsstarkes Tool für internationale Zahlungen

Bitbond nutzt Kryptowährungen wie Bitcoin, um das internationale Transfersystem SWIFT zu umgehen und schnell und kostengünstig Geld auf der ganzen Welt zu verleihen.

SWIFT steht für Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication und ist eine in Belgien ansässige Organisation, die den Nachrichten- und Transaktionsverkehr von weltweit mehr als 10.000 Banken standardisiert. Aus bürokratischen Gründen, die dem Bankensystem innewohnen, können einige Transaktionen jedoch Stunden oder sogar Tage dauern. Um die lange Wartezeit und hohe Gebühren zu vermeiden, setzt Bitbond auf Kryptowährungen.

„Herkömmliche Geldtransfers sind wegen Währungsgebühren relativ teuer und können bis zu ein paar Tage dauern“, sagte Albrecht gegenüber Reuters TV in seinem Büro im Berliner Szenebezirk Prenzlauer Berg. „Alle Zahlungstransaktionen bei Bitbond werden über die Bitcoin-Blockchain abgewickelt. Deshalb ist unser Service weltweit über das Internet erreichbar und ist unabhängig von Banken.“

Anzeige

Kunden halten die Kredite in digitalen Token wie Bitcoin nur für kurze Zeit, bis sie wieder in die Landeswährung getauscht werden, um Kursschwankungen zu vermeiden. Albrechts Service erfreut sich seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2013 wachsender Beliebtheit. Bitbond beschäftigt 24 Mitarbeiter aus 12 Ländern, die Kredite für 100 Kunden in Höhe von monatlich rund 1 Million US-Dollar verwalten.

Die meisten Kunden sind Kleinunternehmer oder Freiberufler, sagt Albrecht. Im Jahr 2016 wurde Bitbond offiziell als Bank lizenziert und hat seither viele Investoren gewonnen.

Blockchain im Bạnkwesen

Der Einsatz von Blockchain-Technologien hat sich bereits als wertvolles Werkzeug für das Banking erwiesen. Die Lösungen von Ripple haben spezifische strategische Allianzen wie Santander gewonnen. Der neue Dienst, der den Namen „Santander One Pay FX“ trägt, ermöglicht es Kunden, internationale Zahlungen schneller und kostengünstiger durchzuführen.

Aber SWIFT will nicht im Wettlauf um technologische Innovationen zurückbleiben und entwickelt eine eigene Blockchain, die sich in ihren vorläufigen Ergebnissen „extrem gut“ verhält.

Mehr von Coin Update

Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse, Inhaltsoptimierung und zu Werbezwecken verwendet. Verstanden Mehr erfahren