whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

HANDEL

KAUFEN

„.crypto“-Endung: Ethereums aktivste Anwendung sind vereinfachte Domain-Namen

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

Hinweis: 76.4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

- Anzeige -

Nach CryptoKitties hat die Ethereum-Blockchain wieder eine überaus aktive Anwendung. Nach dem Start der .crypto-Registrierungsstelle für Blockchain-Domains ist „Unstoppable Domains“ an die Spitze der aktivsten dApps (dezentrale Anwendungen) auf Ethereum gestürmt. Über 30.000 .crypto-Transaktionen wurden von Usern binnen 24 Stunden nach dem Start des Dienstes verarbeitet.

Warum eine .crypto-Domain?

Unstoppable Domains mit Sitz in San Francisco baut Domain-Registrierungsstellen auf Blockchains auf. Aber warum solltest du eine wollen?

Zunächst einmal bedeutet eine Blockchain bei der Domainregistrierung, dass Websites, die diese Domain verwenden, nicht blockiert oder zensiert werden können.

Aber für viele Benutzer ist der Hauptgrund dafür, eine solche zu haben, womöglich die Option, die Adressen von Digital-Asset-Wallets an den Domainnamen anzuhängen. Das ermöglicht vereinfachte Krypto-Zahlungen ohne die Notwendigkeit unhandlicher Text- und Zahlenstränge. 

Hierzu „Unstoppable Domains“-Mitbegründer Brad Kam:

„Dieser neue Standard für Zahlungen in kryptotechnischer Währung verbessert die Benutzerfreundlichkeit, indem lange, komplizierte Adressen durch einen einzigen, leicht lesbaren, menschlichen Namen ersetzt werden. Benutzer können nicht nur mehr als 50 verschiedene Kryptoadressen an ihre .crypto-Domain anhängen, um Zahlungen zu erhalten, sondern sie können dieselbe Domain auch dazu verwenden, zensurresistente Websites zu starten.“

Das Unternehmen hat bisher über 180.000 Blockchain-Domains registriert, darunter über 100.000 .zil-Domains – die erste Endung, die freigegeben wurde. Unterstützung erhält das Unternehmen insbesondere von Tim Draper, dem bekannten Bitcoin-Bullen, der kürzlich ein Preisziel von 250.000 $ für Bitcoin ausgegeben hat.

Top-dApps auf Ethereum

Der Aufstieg von Unstoppable Domains zur aktivsten dApp in der Ethereum-Blockchain wird auf dem Monitoringservice Dapp.com detailliert beschrieben. Die 30.000 Transaktionen stellen die engsten Konkurrenten, die sich um 5.000 Transaktionen innerhalb von 24 Stunden bemüht haben, in den Schatten.

Jüngste Untersuchungen legen nahe, dass die Ethereum-Plattform seinen Herausforderern wie EOS und Tron in Sachen dApps um Längen voraus ist. Die Benutzerzahl, der Netzwerkwert und die Aktivität sind im zweiten Halbjahr 2019 immer weiter gestiegen, obwohl der ETH-Preis gesunken ist.

- Anzeige -

Jetzt Bitcoin handeln:

  • Echte Bitcoin kaufen
  • Bitcoin, Kryptowährungen, Aktien und mehr
  • Einzahlung mit PayPal, Kreditkarte, Sofort, SEPA und mehr

Hinweis: 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Geld zu verlieren.

Coin-Update.de ist eine reine Informationsplattform, die nach bestem Wissen und Gewissen Inhalte erstellt. Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit kann nicht garantiert werden, das gilt auch für Kursbewegungen und -angaben. Die auf Coin-Update veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung. Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf Coin-Update veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich Coin-Update nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen. Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von Coin-Update sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion. Bei Coin-Update handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung. Die veröffentlichten Inhalte auf Coin-Update entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.