Coin-Update
Suche
Close this search box.
27.05.2024

Bitcoin vereint uns: Ein Rückblick auf den Pizza Day

Redaktion
27.05.2024
2 Minuten Lesezeit
Bitcoin vereint uns: Ein Rückblick auf den Pizza Day

CoinEx, eine führende Börse für Kryptowährungen, freut sich über den erfolgreichen Abschluss des weltweiten Bitcoin Pizza-Tags „One Bite of Bitcoin“. Die Veranstaltung, die sowohl Online- als auch Offline-Aktivitäten umfasste, förderte das Engagement und die Teilnahme von Krypto-Enthusiasten auf der ganzen Welt.

Die Offline-Aktivitäten fanden an neun Orten auf der ganzen Welt statt, darunter Brasilien, Kamerun, Indien, Indonesien, Malaysia, Nigeria, die Philippinen, Spanien und Vietnam. Sie wurden von den Teilnehmern und wichtigen Meinungsführern begeistert unterstützt und sorgten für ein köstliches und unvergessliches Erlebnis für alle.

CoinEx feierte in Chennai, Indien. Die Teilnehmer schnitten gemeinsam eine Torte in Form einer Pizza an, die mit dem CoinEx-Logo verziert war.

Ein unvergessliches Gruppenfoto mit Teilnehmern in Yogyakarta und Jakarta, Indonesien.

Teilnehmer in Madrid, Spanien, machen ein Selfie mit Schildern, auf denen CoinEx steht.

Teilnehmer in Ho Chi Minh Stadt, Vietnam, posieren für ein Foto und unterstützen CoinEx

Die Aktion wurde weltweit von wichtigen Meinungsführern unterstützt.

Die Teilnehmer des Slogan- und Pizza-Foto-Wettbewerbs auf X/Twitter zeigten ein breites Spektrum an Investitionserfahrungen, aufschlussreichen Weisheiten und einer bemerkenswerten Leidenschaft für Bitcoin. Die meisten Beiträge zeichneten sich durch außergewöhnliche Kreativität und einzigartige Perspektiven aus.

Nachdem der Bitcoin vor dem Pizza Tag die 70.000 US-Dollar-Marke überschritten hatte, befindet er sich nun in einer kurzfristigen Korrektur zwischen 66.000 und 70.000 US-Dollar. Der Fokus liegt nun stärker auf den zugelassenen Ethereum-ETFs, was sich positiv auf die Performance des Bitcoin-ETFs auswirken könnte.

Als eine der führenden Kryptowährungsbörsen wird CoinEx auch weiterhin die Entwicklung von Bitcoin und verwandten Projekten verfolgen und bestrebt sein, seinen Nutzern die besten Produkte und Dienstleistungen anzubieten.

Über CoinEx

CoinEx wurde 2017 gegründet und ist eine globale Kryptowährungsbörse, die den Handel vereinfachen möchte. Die Plattform bietet eine Reihe von Dienstleistungen, darunter Spot- und Margin-Handel, Futures, Swaps, Automated Market Maker (AMM) und Finanzverwaltungsdienste für über 5 Millionen Nutzer in mehr als 200 Ländern und Regionen.

Mit seinen „hochwertigen, schnellen und umfassenden“ Listing-Strategien hat CoinEx bereits über 1.000 Token und mehr als 1.400 Handelspaare gelistet. Diese umfangreiche Auswahl ermöglicht es den Nutzern, Zugang zu den neuesten und innovativsten Kryptowährungen zu erhalten. 

Seit seiner Gründung hat sich CoinEx konsequent an das Serviceprinzip „User first“ gehalten. Mit der aufrichtigen Absicht, ein faires, respektvolles und sicheres Umfeld für den Kryptohandel zu schaffen, ermöglicht CoinEx Menschen mit unterschiedlichem Erfahrungsstand einen mühelosen Zugang zur Welt der Kryptowährungen, indem es einfach zu bedienende Produkte anbietet.

Disclaimer: Pressemitteilungen sind bezahlte Artikel, deren Inhalt allein in der Verantwortung der werbenden Unternehmen liegen. Die Inhalte sind reine Informationen, keine Zusicherung einer Kursentwicklung, noch Kauf- / Verkaufsempfehlung oder Handlungsempfehlung. Jeder Erwerb von Finanzinstrumenten kann im Totalverlust des Kapitals enden. Die Inhalte sind keine Anlageberatung und können diese nicht ersetzen. Keine Haftung oder Garantie für Richtigkeit / Vollständigkeit / Aktualität / Angemessenheit. Vermögensschäden ausgeschlossen durch die obigen Informationen. Inhalte werden von den werbenden Unternehmen eigenverantwortlich erstellt und veröffentlicht. Die Inhalte sind damit nicht den Interessen von Coin-Update zuzuordnen. Die werbenden Unternehmen sind kein Teil der Redaktion oder eines sonstigen Teils der Marke und ihre Meinungen entsprechen nicht unbedingt den Ansichten und Meinungen von Coin-Update.

Artikel teilen:
Folge uns:
Heiß diskutiert:
Mehr zum Thema:
Anzeige