Bitcoin Post-Halving-Prognose: BTC weiter auf dem Weg zur 100.000-$-Grenze im Jahr 2021

Bitcoin Post-Halving-Prognose BTC auf dem Weg zu 100.000-$ im Jahr 2021
Anzeige

Der kleine Rückzug diese Woche konnte die Bitcoin- und Kryptowährungsmärkte nicht weiter beeindrucken. Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt Bitcoin wieder bei 10.340 $ – und auch die Prognosen für die Halbierung sind weiterhin auf Kurs. Insbesondere für das nächste Jahr wird ein enormer Bullenlauf prognostiziert.

Bitcoin nach der Halbierung bis 2021 bei 100.000 Dollar ?

Die Preisvorhersagen für Bitcoin sind bezüglich der nur noch 91 Tage entfernten Halbierung immer noch weitgehend bullisch. Ein gut bekanntes Beispiel ist das Stock-to-Flow-Modell von PlanB [@100BillionenUSD], das das Verhältnis zwischen der Produktion von Angebot und Nachfrage und dem aktuell verfügbaren Bestand misst.

Der Analytiker hat bereits vorausgesagt, dass BTC in diesem Jahr über 8.200 Dollar bleiben und der Preis mit Näherrücken der Halbierung wieder über 10.000 Dollar betragen wird. Er sieht keinen Rückgang unter 6.000 $, aber andere wie Trader Tone Vays glauben, dass 4.000 $ immer noch möglich sind.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Das Modell prognostiziert nach der Halbierung einen gewaltigen Bullenlauf – ähnlich wie bei den beiden vorangegangenen Ereignissen in den Jahren 2012 und 2016. Die großen Preissprünge kamen gemäß dem S2F-Chart in den Jahren 2013 und 2017.

Wenn sich die Geschichte wiederholt, könnte sich 2021 ein ähnlicher Anstieg mit Preisen von bis zu 100.000 Dollar ergeben. Der Analyst ergänzt, dass die Preise nach den letzten beiden Halbierungen über dem Modell lagen, sodass die Gewinne nach dieser nächsten Halbierung noch größer sein könnten.

Das S2F-Modell sagt voraus, dass die FOMO (Fear Of Missing Out – Angst, etwas zu verpassen) zwischen der nächsten Halbierung im Mai und der darauffolgenden Halbierung im Jahr 2024 jederzeit einen sechsstelligen Preis erzielen könnte. Womöglich dauert es also noch einige Jahre, bis es soweit ist.

Die Halbierung berücksichtigt nur die technischen Aspekte des Bitcoin-Wirtschaftsmodells. Allerdings werden wahrscheinlich auch grundlegende Faktoren wie weitere globale Finanzturbulenzen oder geopolitische Spannungen führen, dass mehr Menschen ein Stück von dem halten wollen, was jetzt als sicherer Hafen gilt.

Anzeige
Das könnte dich auch interessieren...