Bitcoin Kurs fällt auf $40.000, da die FED schnellere Zinserhöhungen anstrebt

Die Kryptomärkte fallen, da der Vorsitzende der Federal Reserve, Jay Powell, erklärte, dass sie die Zinsen “schneller” anheben müssen. Powell äußerte auch, dass eine “0,5-Prozentpunkt-Zinserhöhung im Mai auf dem Tisch liegt.” Bitcoin fiel von einem Tageshoch von 42.965 Dollar auf 40.586 Dollar, während der gesamte Kryptomarkt auf 1,88 Billionen Dollar fiel.

Die Kryptowährungen folgen weiterhin dem jüngsten Trend, der Tech-Industrie, da der Nasdaq gestern ebenfalls um 2 % fiel, der stärkste Rückgang seit Mitte März. Der Präsident der St. Louis Federal Reserve Bank, James Bullard, sagte am Montag, er erwarte, dass die Zinssätze bis Ende des Jahres auf 3,5 % steigen werden. Um diese Zahl zu erreichen, müsste die FED die Zinsen auf jeder ihrer verbleibenden Sitzungen um mindestens 0,5 % anheben. Angesichts der Tatsache, dass Powell angedeutet hat, dass eine Zinserhöhung um 0,5 % im Mai zu erwarten ist, scheint Bullards Vorhersage realistisch zu sein.

Mit der Anhebung der Zinssätze soll die steigende Inflation bekämpft werden, die im letzten Monat 8,5 % erreicht hat. Allerdings werden wachstumsstarke Investitionen wie z. B. Technologieunternehmen auf der Grundlage eines Discounted-Cashflow-Modells bewertet. Dieses Modell berücksichtigt bei seinen Berechnungen die Zinssätze, und höhere Zinssätze bedeuten niedrigere Bewertungen.

Investitionen in relativ sichere Produkte wie US-Staatsanleihen werden bei steigenden Zinsen attraktiver. Diese Renditen sind nahezu garantiert, während Krypto-Investitionen ein viel höheres Risiko mit erhöhter Volatilität aufweisen. Bitcoin kann eine Absicherung gegen die Inflation sein, aber er könnte auch in einer globalen Wirtschaft, die gegen die steigende Inflation ankämpft, Probleme haben.

Textnachweis: Cryptoslate

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Beliebte Guides

Inhalt