Bitcoin-Entrepeneuer schlüsselt Gründe auf: Darum sollte wirklich jeder BTC kaufen

Bitcoin-Entrepeneuer- Darum sollte jeder BTC kaufen
Anzeige

Obwohl Bitcoin langsam zu einer bonafiden Anlageklasse heranwächst, die in den Mainstream-Medien immer häufiger erwähnt wird, und obwohl milliardenschwere Investoren ihr Gewicht in die Waagschale werfen und Fortune-500-Unternehmen in Krypto investieren, zögern viele Menschen immer noch, zu investieren.

Bei dem Versuch, die Eintrittsbarrieren zu senken, nennt Brandon Quittem, ein Top-Kommentator und Unternehmer im Bitcoin-Raum, 12 Gründe, warum jeder die Krypto-Währung kaufen sollte.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Einige davon sind wie folgt.

Bitcoin ist der leistungsstärkste Vermögenswert der 2010er Jahre

Bitcoin war mit Abstand der Vermögenswert mit der besten Wertentwicklung des letzten Jahrzehnts: BTC erholte sich von buchstäblich 0,001 $ (und vielleicht sogar weniger) auf ein Allzeithoch von 20.000 $.

Quittem erklärt, dass allein diese „Schlagkraft“ von BTC aufgrund des Aufwärtspotenzials Investoren anziehen sollte.

Das soll nicht heißen, dass die Performance in der Vergangenheit kein Indikator für zukünftige Ergebnisse sein kann – aber viele sehen Bitcoin als Anwärter darauf, der Vermögenswert mit der besten Performance in diesem Jahrzehnt zu sein. Der ehemalige Hedgefonds-Manager Raoul Pal argumentierte im Januar, dass Bitcoin aus der Risiko-Ertrags-Perspektive „alles übertrifft“.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Zuvor hatte Pal erklärt, dass alle anderen Anlageklassen überbewertet seien, während Krypto unterbewertet sei.

Bitcoin wurde für das gegenwärtige Makroumfeld „geboren“

Die Pandemie, die das massenhafte Drucken von Geld verursacht, der Virus selbst, der die Einführung digitaler Technologien erzwingt, der Konflikt zwischen den USA und China um Hongkong und zusammenbrechenden Nationen – „dafür wurde Bitcoin geboren“.

Quittem erklärt, dass die Krypto-Währung „von Ungewissheit lebt“.

Prominente Investoren kaufen BTC

In den letzten Monaten ist die Zahl der Wall-Street-Veteranen und Silicon-Valley-Namen, die an Bitcoin beteiligt sind, rapide angestiegen.

Quittem nennt Personen wie Paul Tudor Jones, Dan Tapiero, Chamath Palihapitiya, Raoul Pal, Tim Draper, Peter Theil und Naval Ravikant.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Das Argument lautet: Was ist es, das der durchschnittliche Investor als Gefahr für den Besitz von Bitcoin ansieht, was die oben genannten Investoren nicht tun?

Der US-Dollar wird nicht ewig halten

Aufgrund des enormen Gelddruck-Ausmaßes macht Bitcoin als knappes Gut immer mehr Sinn.

Fed-Vorsitzender Powell: „der Fed kommt es nicht in den Sinn, über eine Zinserhöhung nachzudenken“. Wie lange dauert es, bis die Fed Kunstwerke kauft? Unbegrenzte Dollar auf der Jagd nach endlichen 21 Millionen Bitcoins, so Quittem.

Der einzige Grund, warum die Hyperinflation nicht stattgefunden habe, sei, weil die Geschwindigkeit des Geldes abgestürzt ist, da die Sparquoten gestiegen sind und die Wirtschaft aufgrund von Lockdowns ins Stocken gerät.

Bitcoin ist das „fairste Geld“

Im Gegensatz zu Fiat-Geldsystemen, zu denen viele aufgrund fehlender Dokumente oder eines Strafregisters keinen Zugang haben, sei Bitcoin das „fairste Geld“, erklärt Quittem.

Auf Bitcoin kann jeder mit einem Mobilfunkgerät und einer Internetverbindung zugreifen:

„Bitcoin ermöglicht Chancengleichheit. Jeder kann am gleichen Geldsystem teilnehmen. Lassen Sie uns Schluss machen mit dem Geld der Regierung, das die Armen, Minderheiten, älteren und hilflosen Menschen diskriminiert.“

Anzeige

Bitcoin oder Kryptowährungen kaufen?
  •  
Testsieger
Logo eToro
5/5
Regulierung 100%
Zahlungsmethoden 100%
Nutzerfreundlich 95%
Gebühren 91%
Funktionen 89%
Support 87%
  • Regulierte Plattform
  • Einlagensicherung
  • Kauf von echten Bitcoins
  • x
  • i
  • cardano-ada-logo
  • tezos-logo-01
  • + 9 weitere
  • Kostenloses Demo-Konto
  • Einzahlung kostenlos
  • Einfach zu bedienen
  • Aktien, Rohstoffe, ETFs, + weitere handelbar

75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Logo Plus500
4.4/5
Regulierung 100%
Zahlungsmethoden 100%
Gebühren 92%
Funktionen 90%
Nutzerfreundlich 85%
Support 81%
  • Regulierte Plattform
  • Einlagensicherung
  • Bitcoin CFD-Handel
  • litecoin-ltc-logo
  • x
  • i
  • cardano-ada-logo
  • + 5 weitere
  • Kostenloses Demo-Konto
  • Einzahlung kostenlos
  • Faire Spreads (Gebühren)
  • Aktien, Rohstoffe, ETFs, + weitere handelbar

81% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.