BTC
USD 3,786.24
ETH
USD 104.64
LTC
USD 30.81
IOT
USD 0.30
NEBL
USD 1.12
BTC
USD 3,786.24
ETH
USD 104.64

Bezahlt wird mit Bitcoin: HUBLOT huldigt Bitcoin-Jubiläum mit Luxusuhr

Die Schweizer Uhrenmanufaktur HUBLOT hat die Vorbestellungen für eine Luxusuhr zum 10. Jahrestag von Bitcoin eröffnet. Die Luxusuhr ist auf 210 Stück limitiert und kann nur mit Bitcoin (BTC) erworben werden.

Anzeige

Bitcoin-Uhr wird auf 210 Stück limitiert

In Zusammenarbeit mit OS Limited (OSL), Asiens führendem Brokerage für digitale Vermögenswerte, hat die Schweizer Uhrenmanufaktur HUBLOT eine limitierte Uhr zum 10. Jahrestag von Bitcoin mit dem Namen „Big Bang Meca-10 P2P“ vorgestellt.

„Die Uhr würdigt sowohl die ikonische Big Bang-Serie als auch die Blockchain-Technologie und wird das charakteristische industrielle Design von Big Bang sowie Elemente aus Bitcoin enthalten“, heißt es im dazu veröffentlichten Whitepaper des Unternehmens.

Die handgefertigte „Bitcoin-Uhr“ wird auf 210 Stück limitiert, angelehnt an die maximale Anzahl der Bitcoin, die auf 21 Millionen begrenzt wurde und dem zehnjährigen Jubiläum der virtuellen Währung, erklärt das Unternehmen:

„Diese Uhr wurde zum Gedenken an den 10. Jahrestag dieser epochalen Erfindung geschaffen, einschließlich der Tatsache, dass es auf dieser Welt nur 21 Millionen Bitcoins geben wird.“

Anzeige

Bitcoin-Uhr soll 25.000 Dollar kosten

Das Luxusgut bleibt wohl vorwiegend Bitcoin-Millionären vorbehalten. Für die Big Bang Meca-10 P2P setzt HUBLOT einen Preis von 25.000 US-Dollar (ca. 21.700 Euro) an, der zudem ausschließlich mit Bitcoin bezahlt werden kann. Für das Geld bekommt jeder Kunde ein Unikat, denn HUBLOT wird die Bitcoin-Transaktionsnummer auf die Aussenseite der Lünette jeder Uhr gravieren.

Bitcoin-Transaktionsnnummer-Hublot-Luenette
Gravur auf der Lünette, Quelle: HUBLOT

Die Abwicklung der Zahlungen will der Schweizer Uhrenhersteller jedoch nicht selbst übernehmen. Hierfür ist das Unternehmen OS Limited zuständig, das für ein „angenehmes und sicheres Einkaufserlebnis“ sorgen soll, bevor HUBLOT die Uhr am 3. Januar 2019 an die Käufer ausliefert.

Wer sich für die Uhr interessiert, sollte hoffen, dass Käufer abspringen. Denn nach eigenen Angaben hat HUBLOT bereits mehr als 210 Vorbestellungen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren