Analyst sicher: Der Ethereum-Preis wird sich in den nächsten Monaten fast verdoppeln

Analyst- Ethereum-Preis wird sich verdoppeln
  • Ethereum hat seit den September-Tiefstständen bei $310 einen starken Aufschwung erlebt.
  • Der Coin wird jetzt für 455 $ getradet, wenngleich er vor einigen Tagen einen Höchststand von 465 $ erreicht hat.
  • Die technischen Trends zeigen, dass die Krypto-Währung ihren Aufstieg in den kommenden Monaten wahrscheinlich fortsetzen wird.
  • Analysten sehen insbesondere eine Bewegung in Richtung 800 $, da dort der makroökonomische Widerstand liegt.

Ethereum: Technische Trends lassen Wachstum in Richtung $800 möglich erscheinen

Ethereum hat seit den September-Tiefstständen bei $310 einen starken Aufschwung erlebt. Der Preis der führenden Krypto-Währung konnte vor kurzem einen Höchststand von fast 465 $ erreichen und stieg sprunghaft an – die Risikobereitschaft ist auf die globalen Märkte zurückgekehrt.

Die technischen Trends zeigen, dass die Krypto-Währung ihren Aufstieg in den kommenden Monaten wahrscheinlich fortsetzen wird. Und das trotz der weit verbreiteten Meinung, dass ETH zurückbleiben könnte, da Bitcoin voraussichtlich auf Allzeithochs schießt. 

Man geht davon aus, dass die Krypto-Währung, da sie die 400-Dollar-Region in eine Stütze verwandelt hat, nun ein Sprungbrett hat, um 800 Dollar zu erreichen.

Ethereum-Investoren messen der $400-Region seit langem große Bedeutung bei. Sie diente als Sprungbrett während der Rallye Ende 2017 und markierte die Höchststände der mittelfristigen Rallyes der letzten zwei Jahre.

Ein Analyst hat kürzlich zudem festgestellt, dass der langfristige Trend von Ethereum für die Krypto-Währung positiv bleibt. Unter Bezugnahme auf den Makro-Chart für ETH ergänzt er, dass Trader ein Engagement haben sollten:

„In einem Vakuum ist $ETH schmelzend auf den Aufschlag vorbereitet. In unserer Welt hat es den unglücklichen Auftrag, relativ zu Bitcoin bewertet zu werden. Oder man kann Derivate finden, die ein Engagement in beiden Bereichen ermöglichen. So oder so, ich muss mich dem hier aussetzen.“

Analysten sehen ausdrücklich eine Entwicklung in Richtung 800 Dollar.

Der untenstehende Chart zeigt, dass Ethereum bis zu $800-900 einen geringen Makro-Widerstand hat. Diese Region ist der Punkt, an dem eine Erholungsrallye Anfang 2018 ihren Höhepunkt erreicht hat:

„Hören Sie auf, ETH gegen BTC aufzuzeichnen, unter der es in USD notiert. Der HTF-Trend ist bis ins Jahr 2021 stark bullish, ich hoffe wirklich, dass wir irgendwann wieder die Chance bekommen, um die $350 zu kaufen, bevor wir wirklich beginnen, den Preis bei $600 und $800 klar zu sehen… Ich habe eine große USD-Position auszugeben.“

Chart des Kursverhaltens von ETH über die letzten drei Jahre mit Analyse des Krypto-Traders Cactus (@Thecryptocactus auf Twitter). Quelle; ETHUSD von TradingView.com (@Thecryptocactus auf Twitter)

Wird ETH 2.0 die Preise in die Höhe treiben?

Es wird erwartet, dass ETH 2.0 Ethereum nach oben treibt. ETH2 ist die lang erwartete Aufwertung, die Ethereum einen Proof of Stake-Konsensmechanismus verleiht, der es ETH-Inhabern erlaubt, regelmäßige Erträge aus ihren Beständen zu erzielen.

Analysten gehen davon aus, dass die Einführung von ETH2 in diesem Jahr einen Zustrom in Ethereum auslösen wird.

Einige glauben zudem, dass dies Ethereum in den kommenden Jahren auf neue Allzeithochs treiben wird, insbesondere wenn ETH2 vollständig eingeführt ist.

Kryptowährungen kaufen & handeln: Beliebte Anbieter
  •  
Testsieger
Logo eToro

Bewertung

5/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

3.6/5
Gebühren
Sicherheit
Krypto-Auswahl

Einzahlung via

Einzahlung via

76,4% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, Ihr Geld zu verlieren.