whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

KAUFEN

Start Krypto News 4500 Online-Shops akzeptieren jetzt XRP dank CoinGate

4500 Online-Shops akzeptieren jetzt XRP dank CoinGate

Veröffentlicht am  

- Anzeige -

CoinGate, ein Kryptowährungs-Zahlungsprozessor, hat Ripples nativen Token zu seinen Zahlungsoptionen für Händler hinzugefügt. Ab sofort können Kunden XRP in über 4500 Online-Shops als Zahlungsmittel nutzen, heißt es in einem Blogbeitrag vom 1. Februar 2019.

CoinGate ist ein litauisches Unternehmen, das Blockchain-Services anbietet, einschließlich automatisierter Kryptowährungs-Zahlungsabwicklung für Kunden auf der ganzen Welt. Der Dienst ermöglicht es Händlern Waren und Dienstleistungen im Austausch gegen Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether und jetzt auch XRP anzubieten.

Um den Dienst zu nutzen, können Shop-Betreiber eines der Plugins verwenden, welche das Unternehmen für zahlreiche Shop-Systeme entwickelt hat, darunter WooCommerce, Magento, OpenCart, PrestaShop und Shopware.

CoinGate-Zahlungsabwicklung
Beispiel der CoinGate Zahlungsabwicklung, Quelle: https://example.coingate.com/

Es ist bemerkenswert, dass das Unternehmen die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung nicht schon eher aufgenommen hat, da der Dienst über 50 Token als Zahlungsmittel unterstützt, darunter auch viele kleinere Altcoins, die es nach Marktkapitalisierung nicht einmal in die Top 200 schaffen.

Ausschlaggebend für die Entscheidung, XRP zu integrieren, war wohl die große Nachfrage der Community, wie sich dem Blogbeitrag entnehmen lässt:

„Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir unseren Händlern eine weitere Zahlungsoption hinzufügen, und diesmal ist es eine große!“, heißt es in der Mitteilung. „Aufgrund der großen Nachfrage der Community ist unsere nächste Kryptowährung auf der Liste – XRP!“

Laut CoinGate soll der Dienst derzeit von rund 4500 Shops in über 100 Ländern genutzt werden. Durch die Integration von XRP, erhofft sich das Unternehmen, den Nutzen des Zahlungs-Gateways deutlich zu steigern und mehr Kunden zu den teilnehmenden Händlern zu bringen.

- Anzeige -
Lena Meyes
Der Autor besitzt eine kleine Menge an Kryptowährung. Genug um ein Verständnis zu erlangen, nicht genug um ein Leben zu verändern.

Coin-Update.de ist eine reine Informationsplattform, die nach bestem Wissen und Gewissen Inhalte erstellt. Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit kann nicht garantiert werden, das gilt auch für Kursbewegungen und -angaben. Die auf Coin-Update veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung. Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf Coin-Update veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich Coin-Update nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen. Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von Coin-Update sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion. Bei Coin-Update handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung. Die veröffentlichten Inhalte auf Coin-Update entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.

- Anzeige -