whitepaper

was ist bitcoin

NEWS

BASIS

CHARTS

WALLETS

HANDEL

KAUFEN

34prozentige Bitcoin Kursbewegung wahrscheinlich – Nur in welche Richtung?

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Kein EU-Investorenschutz.

Hinweis: 76.4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

- Anzeige -

Die lang erwarteten Bitcoin-Future-Kontrakte von Bakkt sind gestern ins Leben gerufen worden. Jetzt glauben einige der bekanntesten Analysten in der Kryptoindustrie, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bevor Bitcoin starke Volatilität erlebt.

Bakkt Bitcoin Terminkontrakte

Bakkt, eine Tochtergesellschaft der Intercontinental Exchange (ICE), gab bekannt, dass ab dem 23. September 00:02 UTC der erste physisch gelieferte Bitcoin-Future-Kontrakt zu einem Preis von 10.115 US-Dollar ausgeführt wurde, was den Start der mit Spannung erwarteten Plattform markiert.

Im Gegensatz zu anderen BTC-Future-Kontrakten, wie der Chicago Mercantile Exchange (CME), die nur in bar ausbezahlt werden, werden Bakkt Bitcoin-Futures bei Vertragsablauf mit echtem Bitcoin abgewickelt.

Laut Kelly Loeffler, CEO von Bakkt, ist das Unternehmen die erste „staatlich regulierte Börse“, die Bitcoin-Handelsdienstleistungen anbietet. Dies könnte mehr regulatorische Klarheit in der Krypto-Branche schaffen, indem eine skalierbare Infrastruktur geschaffen wird, die konservative Investoren dazu bringt, Bitcoin in ihr Portfolio aufzunehmen, so James Putra, Leiter der Produktstrategie bei TradeStation Crypto.

Mittlerweile wurden 28 BTC im Wert von rund 280.000 US-Dollar in die Monatsverträge von Bakkt investiert. Das anfängliche Volumen ist nicht ganz das ist, was viele Analysten auf dem Markt erwartet haben.

Es ist erwähnenswert, dass die Bitcoin-Futures-Kontrakte der Chicago Mercantile Exchange (CME) in der ersten Woche 460 Millionen Dollar abgewickelt haben. Im Mai diesen Jahres stellte die CME einen Rekord von 33.677 Kontrakten auf, die an einem einzigen Tag gehandelt wurden und einen Wert von über 1,3 Milliarden Dollar hatten.

„Bakkt fügt eine neue Art hinzu, Bitcoin zu kaufen, fügt einen regulierten Markt hinzu, den mehr Institutionen nutzen können. Aber wir werden es nicht wirklich „morgen herausfinden“, da es Zeit braucht, bis Unternehmen Konten einrichten, Handelsstrategien festlegen und Volumen aufbauen können. Erinnern Sie sich an CME-Futures, als diese geöffnet haben, im Vergleich zu dem wachsenden Volumen von heute, so Adam Back, CEO von Blockstream“

Die kryptoabgeschlossenen Bitcoin-Futures-Kontrakte, die Bakkt in den Raum einführt, könnten der Katalysator sein, der Kryptowährungen in den Mainstream und institutionelles Kapital und Liquidität in den Raum bringt, so @Rythmtrader. 

Wie steht es derzeit um den Bitcoin Kurs

In den letzten drei Monaten hat sich Bitcoin konsolidiert, was dazu geführt hat, dass es ein symmetrisches Dreieck auf seinem 1-Tages-Chart gebildet hat. Diese technische Formation stellt eine Phase der Konsolidierung dar, bevor der Preis in einem positiven oder negativen Trend ausbrechen muss. Eine Bewegung über die obere Trendlinie markiert den Beginn eines neuen bullischen Trends. In der Zwischenzeit deutet eine Bewegung unter die untere Trendlinie auf den Beginn eines neuen rückläufigen Trends hin.

Durch die Messung des Abstands zwischen dem anfänglichen High und Low prognostiziert das symmetrische Dreieck ein 34-prozentiges Ziel die Frage ist nur in welche Richtung. Aufgrund der gegensätzlichen Ansichten, die das symmetrische Dreieck vermittelt, kann der Fibonacci Retracement Indikator auch verwendet werden, um die unterschiedlichen Preisniveaus zu bestätigen, die zu einem Ausbruch des Musters führen könnten.

Ein Bruch über den 23,6 Prozent Fibonacci Retracement-Bereich (11.300 $) könnte zu einem Aufschwung führen, der BTC bis zu 13.750 $ in Anspruch nimmt.

Umgekehrt könnte eine Bewegung unter die 38,2-prozentige Fibonacci-Retracement-Zone ($9.730) zu einer Aufschlüsselung des Musters führen, um die 65-prozentige Fibonacci-Retracement-Zone von $6.500 zu testen.

Trotz der lauen Auswirkungen, durch die Einführung von Bakkt auf den Preis, wird Bakkt das Vertrauen der Institute in den Krypto-Markt langfristig sicherlich verbessern.

Textnachweis: cryptoslate, ali martinez

- Anzeige -

Jetzt Bitcoin handeln:

  • Echte Bitcoin kaufen
  • Bitcoin, Kryptowährungen, Aktien und mehr
  • Einzahlung mit PayPal, Kreditkarte, Sofort, SEPA und mehr

Hinweis: 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Geld zu verlieren.

Coin-Update.de ist eine reine Informationsplattform, die nach bestem Wissen und Gewissen Inhalte erstellt. Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und Genauigkeit kann nicht garantiert werden, das gilt auch für Kursbewegungen und -angaben. Die auf Coin-Update veröffentlichten Inhalte, Meinungen, Informationen, usw. dienen ausschließlich dem Zwecke der Information und sind keinesfalls eine auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete Anlageberatung und auch nicht fachkundig. Die hier veröffentlichten Inhalte stellen weder Kauf- noch Verkaufsempfehlungen von Finanzinstrumenten dar, noch sind sie als Garantie oder Zusicherung bestimmter Kursbewegungen zu verstehen. Analysen, Meinungen, Schätzungen, Angaben oder Simulationen zur historischen Kurs- bzw. Wertentwicklung eines Finanzinstruments sowie Prognosen für zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen der dargestellten Finanzinstrumente sind keine zuverlässigen und fundierten Indikatoren für die Wertentwicklung. Historische Ereignisse garantieren keine zukünftigen Gewinne. Prognosen enthalten zudem unvorhersehbare Risiken und Faktoren, die von vornherein nie hundertprozentig abgeschätzt werden können. Das kann dazu führen, dass tatsächlich eintretende Ereignisse, Kursbewegungen sowie andere Faktoren deutlich von den auf Coin-Update veröffentlichten Informationen abweichen. Zudem verpflichtet sich Coin-Update nicht, die Prognosen weiter zu verfolgen oder nachträglich anzupassen. Investitionen in digitale Währungen sind mit hohem Risiko verbunden, der Totalverlust kann nicht ausgeschlossen werden und ist jederzeit möglich. Die Verwendung der Informationen dieser Medienplattform erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Die Inhalte von Coin-Update sind lediglich Meinungen und unterliegen keiner Qualitätskontrolle, sind nicht als Entscheidungsgrundlage, insbesondere nicht für die Geldanlage oder Investition, geeignet und dienen ausschließlich der allgemeinen Information und Diskussion. Bei Coin-Update handelt es sich keinesfalls um Anlageberatung, Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen oder fundierte Prognosen bezüglich der Wertentwicklung. Die veröffentlichten Inhalte auf Coin-Update entsprechen lediglich der Meinung des Autors bzw. der Autoren. Die Inhalte stellen keine Beratung im weitesten Sinne dar und ersetzen keine individuelle Rechts- oder Steuerberatung.